eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Einführung in das Studium der Kunstgeschichte

Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 8,80* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Einführung in das Studium der Kunstgeschichte
Autor/en: Susanna Partsch

ISBN: 3150191491
EAN: 9783150191491
'Reclam Universal-Bibliothek'.
Reclam Philipp Jun.

26. März 2014 - kartoniert - 228 Seiten

Die Einführung des Bachelors hat auch für den Studiengang Kunstgeschichte unmittelbare Konsequenzen. Verkürzte Studienzeiten, mehr Flexibilität, aber auch andere Anforderungen an die Studenten. Susanna Partsch bietet mit dieser Einführung eine übersichtliche Darstellung des Fachs, die alle wichtigen Aspekte abdeckt, Einsteiger jedoch nicht mit Einzelheiten überfordert. Geboten wird auch eine Orientierung für die berufliche Zukunft: Inwiefern sollte man sich spezialisieren? Welche Tätigkeitsfelder kann ein Student der Kunstgeschichte in Betracht ziehen?
I Einführung: Was will das Fach Kunstgeschichte?

II Geschichte des Fachs
1 Giorgio Vasari, Vater der Kunstgeschichte?
2 Winckelmann, Ordnungskriterien der Kunstwerke
3 Kunstgeschichte als Disziplin
4 Berühmte Kunsthistoriker
4.1 Jacob Burckhardt (1818-1897)
4.2 Wilhelm von Bode (1845-1929)
4.3 Georg Dehio (1850-1932)
4.4 Alois Riegl (1858-1905)
4.5 Heinrich Wolfflin (1864-1945)
4.6 Julius von Schlosser (1866-1938)
4.7 Aby Warburg (1866-1929)
4.8 Max Dvorak (1874-1921)
4.9 Erwin Panofsky (1892-1968)
4.10 Nikolaus Pevsner (1902-1983)
4.11 Ernst H. Gombrich (1909-2001)

III Methoden der Kunstgeschichte
1 Die Madonna del Voto
1.1 Befund
1.2 Beschreibung
1.3 Ikonografie
1.4 Stilanalyse und mogliche Datierung
1.5 Funktions- und Kontextanalyse
1.6 Ikonologische Analyse
2 Adam Lenckhardt, Apoll schindet Marsyas, 1644
2.1 Beschreibung
2.2 Das Thema
2.3 Ikonografie und Ikonologie
2.4 Adam Lenckhardt - stilistische Zuordnung der Gruppe
2.5 Funktion und Kontext
3 Schloss Chambord
3.1 Baugeschichte
3.2 Baubeschreibung
3.3 Bauanalyse
4 Theoretische Modelle - unterschiedliche Betrachtungsweisen
4.1 Psychologie und Psychoanalyse
4.2 Kunstsoziologie
4.3 Feminismus und Gender
4.4 Bildwissenschaften

IV Einteilung der Kunstwerke
1 Einteilung der Kunstwerke nach Gattungen
1.1 Architektur
1.2 Bildhauerkunst
1.3 Malerei (Wandmalerei, Buchmalerei, Staffeleibild)
1.4 Zeichnung
1.5 Druckgrafische Künste
1.6 Kunstgewerbe, Angewandte Kunst und Design
1.7 Fotografie
1.8 Neue Kunstformen
2 Einteilung der Kunstwerke in Epochen (Europa) und Weltkunst
2.1 Frühchristentum und Byzanz
2.2 Frühes Mittelalter (Karolinger, Ottonen)
2.3 Romanik
2.4 Gotik
2.5 Spätmittelalter oder Frührenaissance
2.6 Renaissance und Manierismus
2.7 Barock und Rokoko
2.8 Klassizismus, Romantik und Historismus, Realismus und Impressionismus
2.9 Stilvielfalt in der Kunst des 20. Jahrhunderts
2.10 Ausblick

V Sammeln und Bewahren
1 Das Museum
1.1 Geschichte des Museums
1.2 Heutige Aufgaben der Museen
1.3 Kunsthistoriker im Museum
2 Die Denkmalpflege
2.1 Geschichte der Denkmalpflege
2.2 Heutige Aufgaben der Denkmalpflege
2.3 Kunsthistoriker in der Denkmalpflege
3 Restaurierung

VI Forschungsmöglichkeiten und Arbeitsmittel
1 Das Internet
2 Die Bibliotheken
3 Das Studium vor Originalen
4 Archive

VII Studium und Beruf
1 Das Studium
1.1 Der Bachelor
1.2 Der Master
1.3 Die Promotion
2 Klassische Berufsfelder
2.1 Die Universität
2.2 Das Museum
2.3 Die Denkmalpflege
3 Andere Möglichkeiten
3.1 Feste Stellen
3.2 Freiberufliche Kunsthistoriker

VIII Anhang
1 Nützliche Internetadressen
2 Literatur
3 Abbildungen

Personenregister
Sachregister
Zur Autorin
Jetzt reinlesen: Leseprobe(pdf)
Kundenbewertungen zu Susanna Partsch „Einführung in das Studium der Kunstgeschichte“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein HERBST15 gilt bis einschließlich 02.11.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, Tonieboxen, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: