eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

PORTO-
FREI

Architektur von Fuzzy-Informationssystemen

Paperback.
Sofort lieferbar
Buch (kartoniert)
Buch € 36,00* inkl. MwSt.
Portofrei*
Produktdetails
Titel: Architektur von Fuzzy-Informationssystemen
Autor/en: Rene Witte

ISBN: 3831141495
EAN: 9783831141494
Paperback.
Books on Demand

18. Dezember 2002 - kartoniert - 352 Seiten

Informationssysteme gehen heute aufgrund der eingesetzten Modelle und Technologien
davon aus, dass die verwalteten Daten immer präzise, sicher und konsistent
sind. Doch die Wirklichkeit sieht anders aus: Informationen sind tatsächlich
oft ungenau, vage, unsicher und inkonsistent. Insbesondere bei komplexen
Informationssystemen, die eine möglichst naturgetreue Abbildung der Realität
erreichen sollen, möchte man aber diese sogenannten Imperfektionen nicht
verlieren, sondern sie vielmehr explizit repräsentieren, um daraus für
die Entwicklung und den Anwender Vorteile zu schöpfen: eine Bank etwa hat
großes Interesse an einer korrekten Beschreibung der Kreditwürdigkeit eines
Kunden, ein Umweltinformationssystem muss glaubwürdige Daten über die Umweltbelastung
einer Region vermitteln, ebenso ein Verkehrsleitsystem über mögliche Staugefahr.
Business-to-Business Marktplätze brauchen Informationen über die Zuverlässigkeit
von Geschäftspartnern, Elektronische Bibliotheken über die Relevanz aufgespürter
Textstellen. Zur Modellierung solcher unscharfer und unsicherer Daten lässt
sich die sogenannte Fuzzy-Theorie verwenden, die bereits in vielen anderen
Bereichen, wie der Steuer- und Regelungstechnik, erfolgreich industriell
eingesetzt wird. Für Informationssysteme existierte jedoch bisher keine
systematische Vorgehensweise zur Erweiterung existierender Modelle, Technologien
und Architekturen, die kompatibel mit etablierten Standards bleibt und
die neuen Möglichkeiten in orthogonaler Weise einbettet. Im vorliegenden
Buch, das auf der Dissertation des Autors beruht, wird nun erstmals ein
komplettes Architekturmodell für die Entwicklung von Fuzzy-Informationssystemen
vorgestellt. Nach einer Einführung in die notwendigen Grundlagen aus der
Fuzzy-Theorie wird ein für Informationssysteme geeignetes Modell formal
aufgebaut, und es wird gezeigt, wie dieses Modell mit gängigen objektorientierten
Sprachen realisiert werden kann. Für die Systementwicklung schließlich
wird eine passende Referenzarchitektur vorgestellt, die sich an aktuellen,
mehrstufigen Client/Server-Architekturen orientiert.
TML>

Kundenbewertungen zu Rene Witte „Architektur von Fuzzy-Informationssystemen“

Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: