eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Eine Halligfahrt

Eine Bildreise. Zahlreiche farbige Abbildungen.
Sofort lieferbar
Buch (kartoniert)
Buch € 7,95* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Eine Halligfahrt
Autor/en: Theodor Storm, Günter Pump

ISBN: 3898760936
EAN: 9783898760935
Eine Bildreise.
Zahlreiche farbige Abbildungen.
Fotos von Günter Pump
Husum Druck

Januar 2003 - kartoniert - 93 Seiten

Die zehn Halligen im nordfriesischen Wattenmeer, kleine Eilande, nur mit einem Steinwall geschützt und dem Spiel der Elemente preisgegeben, sind das Ziel dieser Bilderreise. "Schwimmende Träume" in der Weite der Nordsee im Frühjahr und Sommer, spiegeln sich die Halligen mit ihren charakteristischen Häusern im Meer. Doch im Herbst peitschen Stürme die Warften, und wenn das Wasser bei "Landunter" bis vor die Haustüren steht, sind die Bewohner völlig von der Außenwelt abgeschnitten. In der dunklen Jahreszeit liegen die Ziele zahlreicher sommerlicher Ausflüge fast unberührt in der Weite des Wattenmeers. Diese Halligwelt beschreibt Theodor Storm in seiner Novelle, sie ist in Fotos eingefangen - eine wunderschöne "Lesereise" in eine eigene Welt.
Theodor Storm, geb. am 14. September 1817 in Husum. Der Rechtsanwalt wurde 1852 von den Dänen wegen politischer Opposition ausgewiesen und kehrte 1864 als Landvogt in seine nun deutsch gewordene Heimatstadt zurück. Ab 1879 war Storm Amtsgerichtsrat. Er starb am 4. Juli 1888 in Hademarschen. Storm gilt als einer der wichtigsten Vertreter des poetischen Realismus. In seinem Werk ist Storm thematisch den Menschen und der Landschaft seiner Heimat zugewandt und als Künstler der Spätromantik verpflichtet, besonders in seiner liedhaft-innigen, formstrengen Natur- und Bekenntnislyrik. Seine Hauptleistung aber liegt in der Novelle. 58 solcher Novellen umfasst sein Werk, das von lyrisch gestimmten und wehmütig verklärenden Texten bis zu realistischen, stark handlungsbetonten Schicksals- und Chroniknovellen reicht. Immer wieder stellt Storm dabei die menschlichen Leidenschaften und den Kampf des einzelnen gegen überlegene Mächte mit herber, oft tragischer Gefasstheit dar.
Kundenbewertungen zu Theodor Storm, Günt… „Eine Halligfahrt“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: