eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>
PORTO-
FREI

Hamburg 1943

Literarische Zeugnisse zum Feuersturm.
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 15,00* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Hamburg 1943
Autor/en: Volker Hage

ISBN: 3596160367
EAN: 9783596160365
Literarische Zeugnisse zum Feuersturm.
Nachdruck.
Herausgegeben von Volker Hage
FISCHER Taschenbuch

1. Juni 2003 - kartoniert - 319 Seiten

Mit dem Angriff der alliierten Bomber auf Hamburg in der Nacht vom 24. auf den 25. Juli 1943 begann die Operation "Gomorrha", die zu einer bisher unvorstellbaren Zerstörung führte. Drei der nächtlichen Angriffe ließen am Boden jeweils über 10.000 Tote zurück, mit dem dritten Angriff, der am 27. Juli um 23.40h mit 729 Maschinen begann, kam es zu dem berüchtigt gewordenen "Feuersturm", über der Stadt bildete sich ein fast 8 Kilometer hoher Hitzekamin, die angegriffenen Quartiere waren ein einziges Flammenmeer. Ganze Stadtviertel verschwanden; insgesamt starben in Hamburg in diesen Tagen mehr als 40.000 Menschen, rund 900.000 Menschen flohen aus der Stadt.

Überraschenderweise führte die schockartige Erfahrung dieser Nächte nicht nur zu Gerüchten und von den Nazis unterdrückten mündlichen Berichten, sondern es entstanden Zeugenaussagen und Erinnerungen von solcher "Anschaulichkeit und Prägnanz, daß sie den im strengeren Sinn literarischen Texten zumindest gleichwertig an der Seite stehen" (Volker Hage). So finden sich in diesem Band der Bericht von Erich Nossack genauso wie der der jungen Frau, die durch die Zerstörung reist, um sie zu kartografieren. Daneben stehen Erzählungen, Romanauszüge und Gedichte von Wolfgang Borchert, Hubert Fichte und Ralf Giordano, von Wolf Biermann, Uwe Timm und W. G. Sebald.
Volker HageVolker Hage, 1949 in Hamburg geboren, war Literaturredakteur des Spiegel; zuvor arbeitete er bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und der Zeit. Er lehrte als Gastprofessor in Deutschland und in den USA. Er ist Autor und Herausgeber zahlreicher Bücher, 2015 erschien sein erster Roman.
Kundenbewertungen zu Volker Hage „Hamburg 1943“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: