eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Schlank ohne Diät dank EFT

Wie Sie ganz ohne Diät mit EFT-Klopfen Ihr Idealgewicht fin…
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook € 8,99* inkl. MwSt.
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Schlank ohne Diät dank EFT
Autor/en: Evelyne Laye

EAN: 9783887557003
Format:  EPUB
Wie Sie ganz ohne Diät mit EFT-Klopfen Ihr Idealgewicht finden und halten.
Param

18. November 2013 - epub eBook - 144 Seiten

Warum funktionieren Diäten nicht? Es hat sich längst herumgesprochen, dass Diäten meist nur kurzfristigen Erfolg haben. Viele machen sogar die Erfahrung, nach einer Diät mehr zu wiegen als zuvor.

Dieses Buch setzt dort an, wo das Übergewicht beginnt, nämlich bei den inneren Programmen, die Ihr Verhalten steuern. Das heißt nun aber nicht, dass tiefschürfende Analysen erstellt werden müssen. Mit EFT, der Technik zur emotionalen Freiheit, lösen Sie die Programme, die Ihre guten Absichten immer wieder sabotieren, ganz leicht, schnell und nachhaltig auf.

EFT ist eine Methode, die sich längst in vielen verschiedenen Bereichen bewährt hat. Und sie ist auch bei Gewichtsproblemen äußerst hilfreich, denn Sie müssen keinerlei Ernährungsregeln studieren oder sich alles mögliche verkneifen. Wenn die Blockaden durch EFT gelöst werden, normalisiert sich Ihr Ernährungsverhalten und damit Ihr Körpergewicht ganz automatisch.

Die Autorin ist EFT-Coach und hat diese Anwendung von EFT am eigenen Leib ausprobiert. So hat sie selbst dreißig Kilo abgenommen und teilt ihre Erfahrungen und ihr Wissen nun voller Freude in diesem Buch und in ihren Seminaren mit.
Evelyne Laye arbeitet seit 1998 als Heilpraktikerin und systemische Therapeutin in Tübingen. Sie leitet Massage-Ausbildungen und seit sie selbst mit EFT dreißig Kilo abgenommen hat auch Seminare, in denen sie diesen einfach Weg aus der Diätenfalle zeigt.

EFT – ein neuer Ansatz


Wie ist EFT entstanden?


EFT ist eine Methode der Energetischen Psychologie, die sich erst in den letzten Jahrzehnten entwickelt hat. Seinen Ursprung hat EFT in der Kinesiologie, einer Heilmethode, die von dem amerikanischen Chiropraktiker Dr. George Goodheart in den 60er Jahren entwickelt wurde. Er entdeckte, dass er über das Testen verschiedener Muskeln herausfinden konnte, wie es seinen Klienten geht und ob eine energetische Unausgewogenheit in ihrem Körper vorhanden ist.

Um diese unausgeglichene Energie wieder in Balance zu bringen, wirkte er auf das Meridiansystem ein. Meridiane sind energetische Bahnen im Körper, die im System der Jahrtausende alten Traditionellen Chinesischen Medizin beschrieben werden. Auf den Meridianen liegen Energiepunkte, auf die man mit Nadeln (Akupunktur) oder Berührung (z. B. Klopfen) einwirken kann.

George Goodheart nannte seine Methode Touch for Health. Er bot auch Ausbildungsseminare für Therapeuten an und um 1980 nahm der amerikanische Psychologe Roger Callahan an einer solchen Ausbildung teil. In den Anfängen der Kinesiologie konzentrierten sich die Anwender vor allem auf das Ausgleichen körperlicher Probleme. Roger Callahan war einer der ersten, die diese Ausgleichstechnik auch bei emotionalen Problemen anwandten.

Berühmt ist die Mary-Geschichte, die den Grundstein dieser Entwicklung legte: Roger Callahans Patientin Mary hatte eine schwere Wasserphobie. Sie geriet unter anderem in Panik, wenn es regnete. Die üblichen psychotherapeutischen Methoden zeigten bei ihr so gut wie keinen Erfolg. In einer spontanen Eingebung klopfte er einen der Meridianpunkte bei ihr, den sogenannten Magenpunkt. Die Wirkung überraschte beide, denn die Wasserphobie war nach wenigen Minuten verschwunden. Es war wie ein Wunder.

an>Callahan fing an, diese Technik zu erforschen und zu erweitern. Er entwickelte Sequenzen von Punkten, die bei bestimmten Probleme zu klopfen waren, und nannte seine Form der energetischen Arbeit Thought Field Therapie (TFT).

Viele Therapeuten waren von seiner Arbeit inspiriert, erforschten diesen energetischen Ansatz und entwickelten ihn weiter. Ein wichtiger Vertreter ist Fred P. Gallo, der ein sehr differenziertes Diagnose- und Behandlungssystem entwickelt hat (EDxTM, Energetic Diagnostic and Treatment Methods).

Auch der Ingenieur Gary Craig, der sich schon seit Jahren mit Methoden wie Neurolinguistische Programmierung (NLP) und Hypnose beschäftigt hatte, lernte Anfang der 90er Jahre bei Callahan. Er entwickelte Callahans Methode weiter und vereinfachte sie zu einer einzigen Klopfsequenz, die universell bei jedem Problem angewendet werden kann. Diese Methode ist leicht zu erlernen und man kann sie bei sich selbst anwenden. Er nannte sie Emotional Freedom Techniques (EFT). Gary Craigs selbstloses Anliegen war es von Anfang an, EFT in die Welt hinauszutragen und jedermann als Selbsthilfe-Methode zur Verfügung zu stellen.

Wie funktioniert EFT?


Die konventionelle Psychologie geht davon aus, dass bestimmte Ereignisse oder Erinnerungen an Ereignisse negative Gefühle in uns hervorrufen. Wir erleben etwas Negatives oder erinnern uns an etwas Schlimmes und es geht uns schlecht. Die Vertreter der Energetischen Psychologie fanden heraus, dass dabei noch etwas anderes geschieht: unser Energiesystem gerät ins Ungleichgewicht, wir erfahren eine energetische Störung.

Der psychologische Ansatz ist, am Problem zu arbeiten. Beim energetischen Ansatz wird an der energetischen Störung gearbeitet. Wenn wir EFT anwenden, beklopfen wir nicht das Problem, auch wenn wir es dabei benennen, sondern wir gleichen Energieströme im Körper
aus. Wenn das energetische Ungleichgewicht behoben ist, lösen sich auch die negativen Emotionen auf, die daran gekoppelt sind. Gary Craig hat das so ausgedrückt: »Die Ursache aller negativen Emotionen ist eine Störung im körpereigenen Energiesystem.«

Ob körperliche Schmerzen oder seelische Belastungen vorliegen, die Ursache aller Probleme ist eine Störung im Energiesystem des Körpers. Weil wir am Energiesystem arbeiten und nicht am Problem, ist es möglich, mit dem immer gleichen einfachen Ablauf die Energie ins Gleichgewicht zu bringen, ganz gleich, wie vielfältig die Themen sein mögen. Wir können so nicht nur emotionale Probleme wie Ängste, Wut und Unsicherheit behandeln, sondern alles in unserem Leben, was nicht im Gleichgewicht ist und weswegen wir uns irgendwie schlecht fühlen, auch körperliche Probleme und Schmerzen. In der Regel sind die Resultate auch dauerhaft.

Die Klopfakupressur EFT ist also eine Methode, bei der unabhängig von der Problemstellung die immer gleiche Abfolge einiger weniger Punkte beklopft wird. Deshalb ist sie auch so schnell und leicht zu erlernen. Außerdem bietet sie den unschätzbaren Vorteil, dass man sie bei sich selbst anwenden kann.

Natürlich kann es in bestimmten Situationen sinnvoll sein, einen der zahlreichen Therapeuten aufzusuchen, die inzwischen mit EFT arbeiten, doch wenn Sie nicht ein schwerwiegendes Problem haben, können Sie es erst einmal selbst versuchen. Es kann nichts passieren. EFT hat keine negativen Ausoder Nebenwirkungen. Es ist nur möglich, dass beim Klopfen unangenehme Gefühle oder Körperempfindungen aufkommen, die zum Thema gehören und bislang verdeckt waren. Mit EFT nehmen wir sozusagen den Deckel vom Topf und schauen uns an, was wir bislang lieber verdrängt haben. Das ist natürlich nicht immer angenehm. Wenn Sie sich a
lso bei der Anwendung von EFT zwischendurch schlecht fühlen sollten, klopfen Sie weiter, bis es Ihnen wieder gut geht.

Wir klopfen bei EFT bestimmte Energiepunkte auf den Meridianen, während wir uns auf das Problem einstimmen, das heißt, daran denken oder uns einfühlen. Indem wir mental mit dem Problem in Kontakt gehen, wird das Ungleichgewicht im Energiesystem aufgerufen, es ist aktiviert, ähnlich wie ein Computer-Programm aufgerufen wird, und kann dann mit dem Klopfen bearbeitet werden.

Die energetische Störung kann ein Zuviel oder ein Zuwenig an Energie im betroffenen Meridian bedeuten. Durch Beklopfen der Punkte setzen wir einen Reiz und bringen dadurch die Energie wieder ins Fließen. Das Ungleichgewicht gleicht sich aus. Dieser Ausgleich erfolgt in der Regel sehr rasch, oft in nur wenigen Minuten.

Anfangs schlug Gary Craig vor, auf jedem der 14 Meridiane einen Punkt zu klopfen, also 14 Punkte. Doch bald fand er heraus, dass die Meridiane untereinander in Verbindung stehen. Von jedem Meridian fließt Energie auf die anderen über und wegen dieses Austauschs ist es vollkommen ausreichend, nur einen Teil der Meridianpunkte zu klopfen. Heute wird meist die sogenannte Kurzversion mit acht Punkten geklopft. Der letzte Punkt dabei, der Scheitelpunkt, wurde erst später von Gary Craig hinzugenommen.

Die Klopfsequenz


Nun werde ich Ihnen den Ablauf einer EFT-Anwendung erklären. Bevor Sie beginnen, ein Problem mit Klopfen zu bearbeiten, sollten Sie diesen Ablauf ohne weiter Nachzudenken durchführen können. Deshalb ist es sinnvoll, ihn an dieser Stelle einzustudieren. Lesen Sie die folgenden Erklärungen mehrmals durch und führen dabei die einzelnen Schritte auch wirklich aus. Es ist viel einfacher, einen Handlungsablauf zu erlernen, wenn man ihn wirklich ausführt, als wenn man nur
liest, wie man es tun sollte.

Problem auswählen

Wählen Sie ein Problem oder ein Thema aus, das Sie bearbeiten wollen. Je genauer und eindeutiger das Thema angesprochen wird, desto besser wird die Wirkung von EFT sein. Fühlen Sie sich mental in dieses Problem ein.

Stresswert einschätzen

Bevor die Punkte geklopft werden, schätzen Sie ein, wie stark Sie dieses Thema belastet. Wir verwenden dafür eine Skala von 0 bis 10. Dabei steht 0 für kein Problem, völlig entspannt und 10 für maximal, unerträglich.

Wenn Sie das Problem bewerten, schätzen Sie immer Ihre augenblickliche Empfindung ein, wenn Sie an das Problem denken. Es ist sinnvoll, den Schätzwert auf einem Zettel zu notieren.

Einstimmungssatz

Der Einstimmungssatz besteht aus zwei Teilen. Der erste Teil lautet:

Auch wenn ich [Problem],...«

Setzen Sie hier das Problem ein, das Sie mit dem Klopfen bearbeiten wollen. Wir verdrängen das Problem nicht, wir schieben es nicht weg, wir sehen es an. Damit stimmen wir uns ein und rufen die energetische Störung auf. Der erste Teil könnte beispielsweise lauten: »Auch wenn ich Schweißfüße habe,...«, oder: »Auch wenn ich spielsüchtig bin,...«

Der zweite Teil des Einstimmungssatzes lautet:

... liebe und akzeptiere ich mich von ganzem Herzen.«

Der vollständige Einstimmungssatz könnte also lauten:

Auch wenn ich ein Morgenmuffel bin, liebe und akzeptiere ich mich von ganzem Herzen.«

Manchmal...


Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Evelyne Laye „Schlank ohne Diät dank EFT“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: