eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Es war einer krank

Die Heiligen in den Evangelien. 1. , Aufl. 24 farbige T…
Sofort lieferbar
Buch (gebunden)
Buch € 18,90* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Es war einer krank

ISBN: 382517431X
EAN: 9783825174316
Die Heiligen in den Evangelien.
1. , Aufl.
24 farbige Tafeln.
Herausgegeben von Peter Selg
Urachhaus/Geistesleben

April 2003 - gebunden - 160 Seiten

Die Heilungsgeschichten in den Evangelien gehören mit zu den berührendsten Szenen des Neuen Testamentes, die sich aber gleichzeitig einem räsonierenden Verständnis am stärksten entziehen. Die herkömmliche Theologie hat diese Heilungen deshalb auch leichthin als Wunder bezeichnet. Die Medizin schritt ihrerseits weitenteils souverän über sie hinweg und glaubte nicht zur Kenntnis nehmen zu müssen, was in ihnen beschrieben wurde. Demgegenüber versucht Peter Selg mit seiner Anthologie auf die spirituelle Tiefendimension der in den Heilungsgeschichten beschriebenen Ereignisse aufmerksam zu machen.Diese spirituelle Schicht der Heilungsgeschichten hängt mit dem Christus-Ereignis der Zeitenwende zusammen, das zugleich ein neues Menschenbild beinhaltet und weitreichende Perspektiven für den Umgang mit Krankheit und Leiden, Therapie und Heilung eröffnet. Durch den einleitenden Beitrag des Herausgebers und die weiteren Wort- und Bilddokumente des Buches wird nicht nur die einzigartige Begegnungsqualität der neutestamentlichen Krankenheilungen ansichtig, sondern auch erstmals in umfassendem Sinne deutlich, wie die therapeutischen Prozesse mit Wesensbewegungen der menschlichen Individualität zusammenhängen. Die Heilungen greifen tief in den Schicksalsgang des Einzelnen ein, bis in die Konstitution des Leibes. Die durch Christus bewirkten Heilungen sind daher keineswegs bloß psychologischer Natur, sondern reichen bis zur Substanz des Leibes, dem Organon der menschlichen Individualität. Allen entsprechenden Evangelienstellen, die in der vorliegenden Anthologie versammelt werden, eignet vor diesem Hintergrund eine erschütternde, die Medizin der Zukunft und jeden Kranken und Angehörigen zuinnerst betreffende Aktualität. Die Übersetzung Emil Bocks und die kommentierenden Beiträge Rudolf Frielings lassen die beschriebene spirituelle Dimension der Evangelientexte besonders deutlich hervortreten.. Je genauer man auf die verschiedenen Blindenheilungsberichte der Evangelien eingeht, desto mehr bestätigt sich Alfred Heidenreichs Erkenntnis, daß der Christus je nach Artung der zu Heilenden jeweils mit verschiedenen Wesens-Schichten zusammenwirkt. Bei den sein Erbarmen aufrufenden Blinden kann er an starke Seelen-Bewegungen anknüpfen. Bei dem mehr passiven Blinden von Bethsaida kommt er direkt mit seinen eigenen Lebenskräften dem leiblichen Lebens-Organismus zu Hilfe, ohne das Seelische besonders in Anspruch zu nehmen. Bei dem von Johannes geschilderten Blindgeborenen schließlich liegt das Geschehen auf der geistigen Ebene des >Ich Bin< und reicht andererseits hinab bis zur Alchemie des Erden-Elementes, das ja für den Menschen die Widerlage des Ich-Erlebnisses ist. Moderne Theologen haben in abschätziger Weise von den Geister- und Wundergeschichten des Neuen Testamentes gesprochen. Nimmt man sich die Mühe, diese Geschichten im einzelnen genau anzuschauen, so kann man nur immer tiefer sich darüber verwundern, wie im besten Sinne sachgemäß die Darstellung der Evangelien ist. (Rudolf Frieling)
Kundenbewertungen zu „Es war einer krank“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: