eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

iMovie

Filme schneiden am Mac, iPhone und iPad - für macOS und iOS…
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks

eBook € 2,99* inkl. MwSt.
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: iMovie

EAN: 9783954311620
Format:  EPUB ohne DRM
Filme schneiden am Mac, iPhone und iPad - für macOS und iOS.
amac-Buch Verlag

5. März 2014 - epub eBook - 200 Seiten

Mit iMovie für macOS und iOS gelingt der digitale Filmschnitt im Handumdrehen. Flugs sind die Filmdateien von der Kamera importiert. Mit der benutzerfreundlichen Oberfläche von iMovie kann auch der Anfänger rasch professionelle Filme erstellen. In wenigen Minuten sind die Filmsequenzen neu zusammengestellt, mit Musik unterlegt und hochwertige Effekte eingebaut. Mit weiteren zwei bis drei Klicks wird der Film zu YouTube oder Facebook hochgeladen oder via iCloud zu iMovie Theater übertragen um anschließend mit einem Apple TV auf einem HD-Fernseher gesehen zu werden. In diesem Buch erfahren Sie, wie Sie mit iMovie Filme schneiden, vertonen und schließlich exportieren. Dabei wird sowohl die Mac-Version als auch die iOS-Version ausführlich behandelt. Aus dem Inhalt: - Die Arbeitsoberfläche von iMovie - Videos, Bilder und Audiodateien importieren - Clips anordnen, trimmen, schneiden - Videoüberlagerungen (Bild-in-Bild, Nebeneinander, Green-/Bluescreen) - Audiobearbeitung - Voiceover - Audio- und Videoeffekte - Trailer erstellen - Weitergabe der fertigen Projekte zu unterschiedlichen Plattformen - iCloud und iMovie-Theater
1;Vorwort;9 2;Kapitel 1 iMovie auf dem Mac;12 2.1;Die Arbeitsoberfläche von iMovie in der Mac-Version;13 2.2;Material importieren;15 2.2.1;Grundsätzliches zur Hardware;15 2.2.2;Grundsätzliches zu Aufzeichnungsformaten;15 2.2.3;Importfenster;16 2.3;Mediatheken, Ereignisse und Clips;21 2.3.1;Eine neue Mediathek erstellen;21 2.3.2;Eine Mediathek umbenennen;22 2.3.3;Eine Mediathek löschen;23 2.3.4;Ein neues Ereignis erstellen;23 2.3.5;Ein Ereignis umbenennen;24 2.3.6;Ereignisse löschen;24 2.3.7;Ereignisse zusammenlegen;24 2.3.8;Clips;25 2.3.9;Clips verschieben und kopieren;26 2.3.10;Clips löschen;27 2.3.11;Favoriten und abgelehnte Clips;27 2.4;Filme erstellen;30 2.4.1;Neue Filme;30 2.4.2;Clipvorschau;32 2.4.3;Einen ganzen Clip zum Film hinzufügen;34 2.4.4;Ausschnitte eines Clips verwenden;36 2.4.5;Clips und Bilder von iPhoto-Mediathek verwenden;39 2.4.6;Clips anordnen und löschen;40 2.4.7;Der Clip-Trimmer;41 2.4.8;Clips teilen;43 2.4.9;Clips ersetzen;44 2.4.10;Zwischenschnitt;46 2.4.11;Bild-in-Bild-Clips;47 2.4.12;Nebeneinander;48 2.4.13;Green-/Bluescreen;49 2.5;Übergänge/Überblendungen;52 2.5.1;Übergangslänge ändern;54 2.5.2;Standarddauer der Übergänge;55 2.5.3;Präzisions-Editor;56 2.5.4;Vordefinierte Überblendungen;57 2.6;Titel;59 2.6.1;Titel hinzufügen;59 2.6.2;Titeltext bearbeiten;61 2.6.3;Titelart und -länge einstellen;62 2.6.4;Titel entfernen und verschieben;63 2.7;Karten und Hintergründe;64 2.7.1;Karten;64 2.7.2;Hintergründe;68 2.8;Audiobearbeitung;72 2.8.1;Audiospur einblenden;72 2.8.2;Lautstärke anpassen;73 2.8.3;Hintergrundmusik;77 2.8.4;Audioclips;80 2.8.5;Voiceover;81 2.8.6;Toneffekte;83 2.8.7;Audio- und Videospur trennen;84 2.9;Fotos und Standbilder;86 2.9.1;Fotos hinzufügen;86 2.9.2;Standbild erzeugen;87 2.9.3;Dauer des Standbilds ändern;88 2.9.4;Ken-Burns-Effekt;89 2.9.5;Voreinstellungen;90 2.10;Anpassungen und Effekte;91 2.10.1;Clips drehen und beschneiden;91 2.10.2;Farbanpassungen;92 2.10.3;Stabilisierung;96 2.10.4;Lautstärke;97 2.10.5;Rauschunterdrücku
ng und Equalizer;97 2.10.6;Videoeffekte;98 2.10.7;Audioeffekte;98 2.10.8;Zeitlupe und Zeitraffer;99 2.10.9;Anpassungen kopieren;102 2.11;Trailer;103 2.11.1;Trailer anlegen;103 2.11.2;Trailer zusammenstellen;104 2.11.3;Trailer in ein normales Projekt umwandeln;107 2.11.4;Trailer exportieren;108 2.12;Filme veröffentlichen bzw. exportieren;109 2.12.1;Theater;109 2.12.2;E-Mail;109 2.12.3;iTunes;111 2.12.4;YouTube, Facebook, Vimeo, CNN iReport;112 2.12.5;Datei;112 2.12.6;Infos über die Bereitstellung;113 3;Kapitel 2 iMovie auf den iOS-Geräten;114 3.1;Die Arbeitsoberfläche der iOS-Version;115 3.1.1;Videoübersicht;116 3.1.2;Projektübersicht;119 3.1.3;iMovie Theater;121 3.2;Import;122 3.2.1;iTunes;122 3.2.2;Dropbox;124 3.2.3;Mail;126 3.3;Filme erstellen;128 3.3.1;Ein neues Projekt anlegen;128 3.3.2;Thema für das Projekt ändern;132 3.3.3;Filmclips hinzufügen;133 3.3.4;Clips verschieben und entfernen;137 3.3.5;Clips trimmen;139 3.3.6;Clips teilen;140 3.3.7;Zwischenschnitt;141 3.3.8;Bild-in-Bild-Clips;142 3.3.9;Nebeneinander;144 3.3.10;Clips drehen und skalieren;146 3.4;Übergänge/Überblendungen;149 3.4.1;Dauer und Art eines Übergangs ändern;149 3.4.2;Präzisions-Editor (nur iPad);151 3.5;Titel;153 3.5.1;Titel hinzufügen;153 3.5.2;Titelstil ändern;154 3.5.3;Titeltext bearbeiten;154 3.5.4;Titel entfernen;156 3.5.5;Ortsangaben für Titel ändern;156 3.6;Audiobearbeitung;159 3.6.1;Audiospur einblenden (nur iPad);159 3.6.2;Lautstärke anpassen;160 3.6.3;Hintergrundmusik;160 3.6.4;Toneffekte;166 3.6.5;Audiospur von einem Video hinzufügen;168 3.6.6;Audio- und Videospur voneinander trennen;169 3.6.7;Voiceover;170 3.6.8;Präzisions-Editor (nur iPad);171 3.6.9;Staffelung der Audioclips ändern;172 3.7;Fotos und Standbilder;173 3.7.1;Fotos hinzufügen;173 3.7.2;Standbild erzeugen;174 3.7.3;Dauer von Fotos und Standbilder ändern;175 3.7.4;Ken-Burns-Effekt;176 3.8;Trailer;177 3.8.1;Trailer anlegen;177 3.8.2;Trailer zusammenstellen;178 3.8.3;Trailer exportieren;182 3.9;Filme veröffentlichen bzw. e
xportieren;183 3.9.1;AirDrop;184 3.9.2;iMovie-Theater;185 3.9.3;YouTube, Facebook, Vimeo, CNN iReport;185 3.9.4;Nachricht und E-Mail;186 3.9.5;Video sichern;187 3.9.6;iTunes;188 4;Kapitel 3 iCloud und iMovie Theater;190 4.1;Voraussetzungen;191 4.1.1;Filme in iMovie Theater hochladen;193 4.1.2;Film auf dem iPhone oder iPad herunterladen oder streamen?;195 4.1.3;Bereitstellen auf dem Mac;197 4.1.4;Umbenennen;197 4.1.5;Löschen;199 4.1.6;Apple TV;201 5;Kapitel 4 iMovie Mac vs. iMovie iOS;202 5.1;Der Vergleich;203 6;Index;206


Kapitel 2
iMovie auf den iOS-Geräten

Die Arbeitsoberfläche der iOS-Version


iMovie unter iOS ist in drei Hauptbereiche aufgeteilt, und zwar in die Bereiche Video, Projekte und Theater. Der Bereich Video enthält alle Filmclips, die mit dem Gerät aufgenommen oder auf das Gerät übertragen wurden und zur Verwendung in einem Projekt bereitstehen. Im Bereich Projekte befinden sich alle mit iMovie erstellten Filmprojekte und Trailer. Der letzte Bereich, Theater, enthält alle auf iCloud veröffentlichten Filme. Näheres dazu können Sie im Kapitel „iCloud und iMovie-Theater“ ab dieser Seite nachlesen.

Die Übersicht über alle Filmclips …

… alle iMovie-Projekte …

… und alle in iCloud Theater hochgeladenen Filme

Im Folgenden werden wir uns die Oberfläche bzw. die Bedienung dieser drei Bereiche näher anschauen.

Videoübersicht


Wie bereits erwähnt, enthält der Bereich Video alle auf dem iOS-Gerät verfügbaren Filmclips, die in iMovie verwendet werden können. Dabei greift die App auf das Album Videos der App Fotos zurück. Das bedeutet also, alle Videoaufnahmen, die Sie mit dem iPhone oder iPad gemacht haben, sind in iMovie verfügbar.

Zusätzlich zu den Aufnahmen werden auch noch importierte Filmclips, die man mit iTunes oder einer anderen iOS-App hinzugefügt hat, mit aufgelistet. Wie man Filmclips importiert, erfahren Sie ab dieser Seite.

Die Videoübersicht dient dazu, Filmclips zu betrachten und in ein Filmprojekt zu übernehmen. Dabei kann der Anwender auch nur Teile eines Filmclips für die Verwendung auswählen. Ebenso können die Filmclips sortiert und als Favorit
en gekennzeichnet werden.

Wenn ein Filmclip ausgewählt wird, erscheinen die Bearbeitungsfunktionen.

Sobald Sie einen Filmclip in der Übersicht auswählen, werden nicht nur die Bearbeitungs- bzw. Markierungsfunktionen sichtbar, sondern Sie können ihn auch mithilfe des Abspielbuttons (1) betrachten. Um den Filmclip schneller oder langsamer abzuspielen, klicken Sie auf das Hasen- oder Schildkrötensymbol (2).

!

Die Verlangsamung bzw. Beschleunigung des Filmclips findet nur in der Vorschau der Videoübersicht statt. Der Filmclip wird damit nicht langsamer oder schneller einem Projekt hinzugefügt.

Falls Sie nur einen Ausschnitt in ein Projekt übernehmen wollen, ziehen Sie den gelben Auswahlrahmen an der linken oder rechten Seite (3). Damit wird der Filmclip zugeschnitten und nur der ausgewählte Teil in ein Projekt übernommen.

Damit Sie nicht die Übersicht über die Filmclips verlieren, können Sie sie als Favorit (4) kennzeichnen und anschließend nur die Favoriten einblenden. Ein Fingertipp auf das Herzsymbol kennzeichnet den ausgewählten Bereich des Filmclips als Favorit.

!

Favoriten können Sie an dem grünen Strich erkennen, der im unteren Bereich eines Filmclips angezeigt wird.

Favoriten erhalten eine grüne Kennzeichnung.

Falls Sie einige Filmclips als Favoriten markiert haben, können Sie in der Videoübersicht auch nur die Favoriten einblenden. Dazu tippen Sie auf die Anzeige rechts oben (5) und wählen dort die Option Favoriten aus.

In der Videoübersicht sind jetzt nur die Favoriten sichtbar.

!

Die Zahlen, die in dem Menü stehen, geben Auskunft darüb
er, wie viele Clips in der jeweiligen Kategorie vorhanden sind.

Zum schnelleren Ansteuern von Stellen innerhalb des Clips können Sie auch den Abspielkopf (6) bewegen. Dieser erscheint, sobald Sie mit dem Finger in die Clipübersicht zeigen. Sie verschieben ihn, indem Sie Ihren Finger nach links bzw. rechts bewegen.

Haben Sie einen Clip bzw. Ausschnitt gewählt, können Sie ihn mit der Funktion Bereitstellen (7) einem Projekt hinzufügen (A) bzw. ein neues Projekt (B) damit erstellen. Dazu wählen Sie im Menü die Funktion Film erstellen. Anschließend können Sie auswählen, ob ein neuer Film erstellt oder welchem Projekt der Clip hinzugefügt werden soll.

Der ausgewählte Filmclip wird an ein Projekt übergeben.

Sie entscheiden, wo der Filmclip eingefügt wird.

Projektübersicht


In der Projektübersicht sind alle mit iMovie erstellten Projekte (Filme und Trailer) aufgelistet und werden dort auch verwaltet. Im Hauptbereich (1) befinden sich die Filme und Trailer, die mit einem Miniaturbild angezeigt werden.

!

Die Projekte werden automatisch chronologisch sortiert, wobei das jüngste Projekt an erster Stelle steht. Die Sortierung kann leider nicht geändert werden.

Die Übersicht über die iMovie-Projekte

Mit der Plustaste (2) können Sie neue Filme oder Trailer anlegen (siehe diese Seite). Die Funktion Bereitstellen (3) dient dazu, Filmclips, die mit iTunes übertragen wurden, einem Projekt hinzuzufügen. Näheres dazu erfahren Sie ab dieser Seite.

Um einen Film oder Trailer für die Bearbeitung zu öffnen, müssen Sie auf die Miniaturdarstellung tippen (4) pan>. Dadurch werden die Informationen des Films bzw. Trailers geöffnet.

Filminformationen


Die Filminformationen zu einem ausgewählten Film

In den Filminformationen können Sie einen Film bzw. Trailer umbenennen, löschen, weitergeben und im Vollbildmodus betrachten. Um den Namen zu ändern, tippen Sie den Namen (1) ganz einfach an. Dadurch wird die Tastatur eingeblendet, und Sie können den Namen überschreiben.

Direkt unter dem Namen (2) werden die Länge und das Änderungsdatum angezeigt. Um den Film im Vollbildmodus zu betrachten, tippen Sie auf die Taste (3). Zur Weitergabe des Films verwenden Sie die Bereitstellen-Taste (4). Genauere Informationen zur Weitergabe bzw. zum Export von Filmen und Trailern finden Sie ab dieser Seite.

Die Taste mit dem Mülleimer (5) dient natürlich zum Löschen des Films bzw. Trailers.

!

Wenn Sie einen Film oder Trailer löschen, wird nur die Projektdatei entfernt. Die Filmclips, die zu dem Film oder Trailer gehören, bleiben vorhanden und können somit in anderen Projekten verwendet werden.

Um nun das Projekt zu öffnen und den Filmschnitt durchzuführen, tippen Sie entweder auf die Miniatur (6) oder das Symbol mit der Filmklappe (6). Zurück zur Projektübersicht gelangen Sie mit der Pfeiltaste (7) links oben.

iMovie Theater


Der Bereich Theater in iMovie enthält die in der iCloud veröffentlichten Filme. Sie können dort die Filme betrachten, aber nicht bearbeiten. Es sind also keine Projektdateien, die Sie auf das iPad oder iPhone herunterladen und weiterbearbeiten können. Wie der Name schon sagt, können Sie im Theater die Filme nur ansehen.

N&a
uml;heres über das iMovie Theater und dessen Verwendung erfahren Sie im Kapitel „iCloud und iMovie-Theater“ ab dieser Seite.

Import


Damit Sie mit iMovie auf dem iPad oder iPhone arbeiten können, benötigen Sie Videomaterial. Sie können mit der iPad- bzw. iPhone-Kamera schon einmal loslegen. Die Kameras der aktuellen iPhones und iPads sind für Videoaufnahmen bestens gerüstet, weil sie Filme in HD-Auflösung (1080p) aufnehmen. Da iMovie direkten Zugriff auf die App Fotos und deren Alben hat, gibt es also in dieser Beziehung keinerlei Probleme. Wie sieht es aber aus, wenn Sie Filmmaterial von anderen Quellen nutzen wollen, wie z. B. einen Filmclip, der auf Ihrem Rechner gespeichert ist? Auch für dieses Problem hat iMovie eine Lösung, den Import.

Der Import von Filmmaterial aus anderen Quellen kann auf unterschiedliche Arten durchgeführt werden. In diesem Kapitel werden wir Ihnen einige Importmethoden aufzeigen.

iTunes


Eine Möglichkeit, um Filme in iMovie zu importieren, ist die Zuhilfenahme von iTunes auf dem Mac oder auf dem Windows-Rechner. Mithilfe der Dateifreigabe von iTunes können Sie Videodateien direkt in iMovie auf das iPad oder iPhone übertragen.

Wenn Sie iTunes gestartet haben und das iPhone bzw. iPad per USB-Kabel oder über WLAN mit iTunes verbunden ist, müssen Sie zuerst zu den Funktionen des iPhones bzw. iPads wechseln. Dort gibt es den Bereich Apps. Wenn Sie dann etwas weiter nach unten scrollen, finden Sie die...


Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu „iMovie“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: