eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Fotografie mit der Nikon D3300

Festhalten unvergesslicher Momente für die Ewigkeit.
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook € 14,99* inkl. MwSt.
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: Fotografie mit der Nikon D3300
Autor/en: Klaus Kindermann

EAN: 9783645222556
Format:  EPUB
Festhalten unvergesslicher Momente für die Ewigkeit.
Herausgegeben von Ulrich Dorn, Klaus Kindermann
Franzis Verlag GmbH

6. August 2014 - epub eBook - 226 Seiten

Die Nikon D3300 ist die perfekte Symbiose aus Benutzerfreundlichkeit und innovativer Technik. Mit einer sagenhaften Auflösung von 24,2 Megapixeln fangen Sie jedes noch so kleine Bilddetail ein, auch bei schwierigen Lichtverhältnissen.

Modernste Technik macht Fotografieren so einfach wie nie

Und mit der Wi-Fi-Funktion zeigen Sie Ihre Fotos direkt Ihren Freunden bei Facebook & Co. Hinzu kommt der in die Kamera integrierte GUIDE-Modus, mit dem zugleich das fotografische Wissen des Anwenders spielerisch erweitert wird. Dieser schnell und einfach zu bedienende Kameraassistent fragt nach Informationen zum jeweils aufzunehmenden Bild, gibt Tipps und optimiert die Einstellungen für bessere Ergebnisse.

Festhalten unvergesslicher Momente für die Ewigkeit mit der Nikon D3300

Dieses Buch zeigt, wie die Nikon D3300 tickt und wie Sie die Funktionen der Kamera ganz auf Ihre persönlichen Anforderungen abstimmen. So schießen Sie herausragende Fotos, die sich in jeder Beziehung mit denen weitaus teurerer Spiegelreflexkameras messen können.
Klaus Kindermann, Jahrgang 1951, arbeitet seit mehr als 25 Jahren als selbstständiger Fotograf und seit 1998 als Dozent für Fotografie und digitale Bildbearbeitung in München. Fotografische Schwerpunkte sind Industrie-, Werbe- und Modefotografie. Die Möglichkeiten der digitalen Bildbearbeitung faszinierten ihn von Anfang an, und die Arbeit am Computer gehört bis heute zu seinen bevorzugten Tätigkeiten. Durch seine Arbeit als Fotoassistent, Presse- und Reprofotograf in den Jahren 1969 bis 1976 verfügt er über ein fundiertes Wissen zur angewandten Fotografie und Bildbearbeitung in der Druckvorstufe. 1976 bis 1983 arbeitete er als freier Fotograf im In- und Ausland. 1987 legte er die Meisterprüfung im Fotografenhandwerk ab.

1Nikon D3300 Alles, was man braucht


Die Nikon D3300 mit dem Kitobjektiv AF-S DX NIKKOR 18-55 mm 1:3,5-5,6G II VR. Das Standardzoom ist nicht nur leicht, sondern auch überaus leistungsstark. Durch seinen dreifachen Zoombereich ist es hervorragend geeignet für unterschiedlichste Aufnahmesituationen.

Bereit zum Start!


Zunächst geht es ans Auspacken! Sehr handlich und kompakt zeigt sich die neue Kamera. Äußerlich und von der Anordnung der Bedienelemente her unterscheidet sich die D3300 kaum von ihren Vorgängermodellen.

Akku und Speicherkarte einsetzen

Im Paket ist natürlich der Lithium-Ionen-Akku mit der Bezeichnung EN-EL14a. Dieser sollte zunächst mit dem ebenfalls beiliegenden Akkuladegerät MH-24 aufgeladen werden. Während des Ladevorgangs blinkt die orangefarbene LED. Ist der Akku aufgeladen, brennt die Signallampe dauerhaft. Jetzt kann das Ladegerät wieder aus der Steckdose genommen werden. Setzen Sie nun den frisch geladenen Akku in Ihre Kamera ein.

Setzen Sie jetzt die Speicherkarte in den Kartenslot ein. SD-Karten gibt es mit 2 bis 128 GB Speicherkapazität. Verwenden Sie für Ihre Kamera immer Speicherkarten mit mindestens 4 GB besser noch mehr, um eine größere Anzahl von Fotos und eventuell auch ein kleines Video speichern zu können.

Hier eine Speicherkarte des Typs SDHC mit 32 GB. Die Schreibgeschwindigkeit entspricht der Klasse 10, erkennbar an dem aufgedruckten Symbol.

Objektiv an das Bajonett ansetzen

Um das Objektiv an die Kamera anzusetzen, achten Sie hier und an der Kamera auf die weißen Punkte. Diese werden in Übereinstimmung gebracht, dann wird das Objektiv eingesetzt und mittels einer kurzen Drehung nach oben eingerastet.

Möchten Sie das Objektiv wieder abnehmen, drücken Sie den Objektivknopf unterhalb der weißen Markierung an der Kamera und drehen das Objektiv in entgegengesetzter Richtu
ng, bis es sich löst. Achten Sie bei einem Objektivwechsel immer auf eine saubere Umgebung und verschließen Sie die Kameraöffnung und auch den Objektivanschluss sofort wieder mit den zugehörigen Deckeln. Verfahren Sie mit allen Ihren Objektiven nach dieser Methode. In das Gehäuse der Kamera eindringender Staub und andere Schmutzpartikel sind unbedingt zu vermeiden.

Vermutlich haben Sie Ihre neue D3300 im Kit gekauft. Mit dabei ist dann das Objektiv AF-S DX NIKKOR 18-55 mm 1:3,5-5,6G II VR. Dieses wurde gegenüber seinen Vorgängermodellen überarbeitet und verbessert.

Jetzt ist die D3300 schussbereit

Alles klar zum Start! Schalten Sie Ihre neue Kamera ein und wählen Sie zunächst die von Ihnen gewünschte Sprache aus. Anschließend führen Sie noch eine Datums- und Zeitanpassung durch. Das Menü führt Sie dabei bequem von Schritt zu Schritt. Unmittelbar danach können Sie bereits Ihre ersten Schnappschüsse aufnehmen. Verwenden Sie das bereits erwähnte Kitobjektiv, müssen Sie zuvor den Knopf am Zoomring drücken und das Objektiv entriegeln. Drehen Sie dazu den Ring aus der Position L auf Position 18 oder weiter. Der Knopf sollte dabei ausrasten. Das grüne AUTO-Symbol auf dem Funktionswahlrad ermöglicht Ihnen nun sofortige Aufnahmen ohne weitere Einstellungen. Möchten Sie jedoch mehr Einfluss auf Ihre Fotos nehmen, empfehle ich Ihnen die weitere Beschäftigung mit diesem Buch.

Bildschärfe an die Sehstärke anpassen

Wenn Sie durch den Sucher Ihrer Kamera blicken, richten Sie sie z. B. auf dieses Buch und drücken dann den Auslöser zum ersten Druckpunkt. Die automatische Fokussierung stellt jetzt das Bild scharf, dazu ertönt ein Signalton. Sie sollten aber nicht zu nah herangehen. Behalten Sie diesen Abstand bei und drehen Sie das kleine Rädchen rechts oben am Sucherokular. Mit diesem Dioptrieneinstellrad lässt sich die Bildschärfe exakt an Ihre Augen anpassen. Beachten Sie dabei im Sucher Ihr anvisiertes Motiv und au
ch die angezeigten Punkte und Striche. Alles sollte mit der passenden Einstellung scharf und deutlich werden.

Prüfen Sie die Firmware-Version

Wenn Sie den aktuellen Stand der Firmware prüfen wollen, drücken Sie nach dem Einschalten der Kamera die MENU-Taste. Mit dem Multifunktionswählers navigieren in das Menü System und blättern dort weiter, bis die Zeile Firmware-Version gelb markiert angezeigt wird. Mit einem Druck auf die OK-Taste öffnet sich die Informationsanzeige. Vergleichen Sie die dort angegebenen Werte unter C und L mit den aktuellen Angaben auf den Internetseiten von Nikon zur Firmware für Ihre Kamera.

Auf der Nikon-Internetseite unter www.nikon.de/de_DE/ finden Sie den Punkt Support & Downloads. Hier werden Ihnen alle verfügbaren Firmware-Updates angezeigt. Ist für Ihre Kamera aktuell nichts angegeben, brauchen Sie auch kein Update zu installieren. Steht dort jedoch etwas, überprüfen Sie die Versionsnummern und folgen gegebenenfalls per Mausklick den Anweisungen zur Installation.

Bedienelemente der Nikon D3300


Die Bedienelemente der Nikon D3300 aus der Vorderansicht.

Die Bedienelemente der Nikon D3300 aus der Rückansicht.

Crashkurs D3300-Basics


Für die komplette Beherrschung der Kamera sollten Sie sich zunächst mit den direkt zugänglichen Funktionen der D3300 beschäftigen. Nehmen Sie dazu die D3300 in die Hand und vergleichen Sie die Anwendungen mit den hier beschriebenen Funktionen. Nachfolgend biete ich Ihnen hier zunächst einen Crashkurs, der Sie mit den wichtigsten Funktionen und Einstellungen vertraut machen wird.

Informationen anzeigen lassen

Schalten Sie zunächst die Kamera ein, damit erscheint zugleich auch die Informationsanzeige auf dem Monitor. Die hier angezeigten Information
en sind abhängig von den aktuellen Kameraeinstellungen. Nach einiger Zeit schaltet sich die Anzeige eigenständig wieder ab, damit der Akku geschont wird. Mit Druck auf die Info-Taste an der Oberseite der Kamera können Sie die Ansicht jederzeit aufrufen. Stört Sie diese Anzeige beim Blick durch den Sucher, kann sie mit einem erneuten Druck auf die Info-Taste wieder abgeschaltet werden.

Auch die im Sucher eingeblendeten Informationen schalten sich zusammen mit dem Messsystem der Kamera bei Nichtbenutzung des Auslösers nach kurzer Zeit selbsttätig ab. Um sie wieder zu aktivieren, tippen Sie den Auslöser kurz an. Der Auslöser verfügt über zwei Druckpunkte. Der erste dient neben der Aktivierung des Messsystems, und somit auch der Anzeige, zusätzlich der Aktivierung des Autofokus-systems. Mit Durchdrücken des Auslösers zum zweiten Druckpunkt wird dann eine Aufnahme erstellt und abgespeichert.

Fotografieren im GUIDE-MODUS

Was an der Oberseite der Kamera zunächst ins Auge fällt, ist das oben angebrachte Funktionswahlrad. Dieses zeigt Symbole zu unterschiedlichen Kameraprogrammen an. Auch ein GUIDE ist hier verfügbar. In diesem Modus lassen sich erklärende Kamerafunktionen anzeigen und auch gleich aktivieren.

Um sich durch die angezeigten Optionen hindurchzublättern, benutzen Sie den Multifunktionswähler. Mit Druck auf dessen Rand lässt sich die Feldmarkierung in unterschiedliche Richtungen bewegen. Um in ein Menü zu gelangen, drücken Sie einfach die OK-Taste in der Mitte des Multifunktionswählers.

Im GUIDE-MODUS erhalten Sie außerdem Zugang zu diversen Einstellungen, die Sie damit direkt erreichen können. Dazu stellen Sie zunächst das Funktionswahlrad auf GUIDE und drücken dann die MENU-Taste. Wählen Sie hier z. B. System. Damit stehen Ihnen die Einstellungsoptionen für Bildqualität, Bildgröße, Ausschaltzeiten, Datum einbel
ichten
sowie Monitor-/Toneinstellungen zur Verfügung.

Scrollen Sie mit dem Multifunktionswähler noch weiter nach unten, folgen Menüauswahlen zu Videoeinstellungen, Wiedergabeordner, Optionen für Wiedergabeansicht, DPOF-Druckauftrag, Uhrzeit und Sprache (Language), Speicherkarte formatieren, Ausgabeeinstellungen, Funkadapter und Auslösesperre. Weitaus mehr Funktionen und Einstellungsoptionen sind ebenfalls über die MENU-Taste bei anderen Programmvorgaben zu erreichen, sie befinden sich dort aber teilweise in anderen Untermenüs.

Menü GUIDE-MODUS. Neben den vier Infobereichen werden am Monitorrand auch noch der Akkustand (oben) und das aktuell eingestellte Aufnahmeprogramm sowie...


Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Klaus Kindermann „Fotografie mit der Nikon D3300“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: