eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Kurz bevor das Glück beginnt

Roman. Originaltitel: >Juste avant le bonheur<. Format:…
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook € 7,99* inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 9,95
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Kurz bevor das Glück beginnt
Autor/en: Agnès Ledig

EAN: 9783423426435
Format:  EPUB
Roman.
Originaltitel: >Juste avant le bonheur<.
Format: EPUB.
Übersetzt von Sophia Marzolff, Agnès Ledig
dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG

23. April 2015 - epub eBook - 416 Seiten

Der Bestseller jetzt als eBook


»Das Leben ist wie das Meer. Seine Wellen kommen und gehen. Unaufhörlich. Unberechenbar.«



Julie hatte sich ihr Leben anders erträumt - statt zu studieren, muss sie sich nun als alleinerziehende Mutter des 3-jährigen Lulu ihren Lebensunterhalt als Kassiererin in einem Supermarkt verdienen.


Eines Tages klopft das Glück aber auch an ihre Tür. Durch einen Zufall lernt sie Paul kennen, der nach über 30 Ehejahren gerade verlassen worden ist. Großherzig lädt er die junge Frau zu einem Familienurlaub am Meer ein. Julie, zunächst skeptisch, lässt sich schließlich darauf ein und erlebt eine intensive Zeit, die ihr Mut und neue Zuversicht schenkt. Doch dann wird ihr unverhofftes Glück auf eine harte Probe gestellt ...

Agnès Ledig ist von Beruf Hebamme und lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Obernai/Elsass. Zu schreiben begann sie 2005, als ihr kleiner Sohn an Leukämie erkrankte. Ein Arzt ermutigte sie, sich auf die Suche nach einem Verlag zu machen, so hingerissen war er von ihrer großen Begabung. Er blieb nicht der einzige begeisterte Leser: Nach ihrem berührenden Debüt "Marie d en haut" (2011) hat sie mit ihrem preisgekrönten internationalen Bestseller "Kurz bevor das Glück beginnt" Hunderttausende Leser mitten ins Herz getroffen. "Das Einzige, was jetzt noch zählt" ist ihr dritter Roman.

»Sehr emotionaler Roman, der mit viel Herzblut geschrieben ist.«
Elvira M. Gordon-Pusch, Frankfurter Stadtkurier 23.06.2015

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Agnès Ledig „Kurz bevor das Glück beginnt“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 2 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll - von lesenentspannt - 21.06.2015 zu Agnès Ledig „Kurz bevor das Glück beginnt“
Diese Buch lässt sich schnell lesen . Es handelt von Wünsche - Träume - wahre Freundschaft - tiefe Trauer und Glück . Eine sehr schöne Geschichte die einen fesselt und es nicht aus der Hand legen mag .
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Ein wunderschöner, berührender Roman - von Sheena01 - 16.06.2015 zu Agnès Ledig „Kurz bevor das Glück beginnt“
Die 20jährige Julie, alleinerziehende Mutter des dreijährigen Lulu, hatte es bisher nicht leicht in ihrem Leben: als sie von ihrer Schwangerschaft erfahren hatten, brachen ihre Eltern mit ihr. Somit musste Julie ihren Traum von einem Studium der Molekularbiologie begraben und stattdessen einen Job als schlechtbezahlte Kassiererin in einem Supermarkt annehmen, um sich und ihr Kind finanziell über Wasser halten zu können. Hier muss sie sich mit diebischen Kolleginnen und einem unguten Chef, der ihr gegenüber laufend anzügliche Bemerkungen fallen lässt, herumschlagen. Eines Tages steht plötzlich der 51-jährige Paul, der kurz zuvor von seiner Frau verlassen worden ist, als Kunde an ihrer Kassa, und scheint mit seinem Einkauf völlig überfordert zu sein. Julis liebenswürdige und hilfsbereite Art, berührt Paul so sehr, dass er ihr tags drauf ein Mittagessen spendiert. Als er dadurch mehr über Julies Lebensumstände erfährt, und er zugleich feststellt, wie gut ihm die erfrischende Gesellschaft von Julie tut, lädt er sie zusammen mit Lulu spontan dazu ein, ihn für einen Urlaub in seinem Strandhaus in der Bretagne zu begleiten. Nach anfänglicher Skepsis sagt Julie zu, zumal sie auch Pauls Sohn Jerome auf dieser Reise begleiten soll, der seit einem Jahr sehr unter dem Selbstmord seiner Frau zu leiden hat. Jedem einzelnen der vier Protagonisten tut dieser Urlaub sehr gut: Paul, sieht in Julie so etwas wie eine neugewonnene Tochter, Julie genießt den Strandurlaub zusammen mit ihrem Sohn ihn vollen Zügen, Lulu findet Gefallen an Paul, den er als Großvater-Ersatz betrachtet, und auch der anfänglich Julie gegenüber sehr negativ eingestellte Jerome blüht zusehends auf. So verbringen die vier miteinander einen wunderschönen Urlaub am Meer, die Idylle findet jedoch ein jähes Ende, als es auf der Rückfahrt aus der Bretagne zu einem tragischen Unfall kommt. Ein wunderchöner, berührender Roman, der in einfachen Worten das Geschehen beschreibt. Der kleine Lulu, in seiner kindlich naiven Art wächst dem Lesenden ebenso ans Herz, wie die junge Julie, die in ihrem jungen Leben schon so viel mitgemacht hat. Auch der etwas ältlich gezeichnete Paul wirkt sehr sympathisch, es scheinen sich vier Menschen gesucht und schließlich gefunden zu haben. Diese Idylle wird durch den Unfall, mit seinen schrecklichen Folgen für alle Beteiligten jäh unterbrochen. Als Leser sitzt man fassungslos vor dem Buch und kann die Tragik der Geschehnisse kaum begreifen. Das Ganze ist so berührend und so authentisch geschildert, dass einem beim Lesen die eine oder andere Träne über die Wangen kullert. Man spürt förmlich, dass sich die Autorin Agnes Ledig durch Tod ihres fünfjährigen Sohnes, einige Jahre zuvor an Leukämie verstorben war, selbst sehr stark mit dem Thema Tod auseinandersetzen musste. Immer wieder lässt sie wirklich tolle Lebensweisheiten in den Text einfließen, ohne auch nur ansatzweise besserwisserisch oder belehrend zu wirken. Ein sehr schöner, sehr berührender Roman, dessen wunderschönes Cover die Geschichte optimal unterstreicht.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: