eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Der Mittagstisch

Ungekürzte Ausgabe. 'Diogenes Hörbuch'.
Sofort lieferbar
Hörbuch
Hörbuch € 21,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Der Mittagstisch
Autor/en: Ingrid Noll

ISBN: 3257803648
EAN: 9783257803648
Ungekürzte Ausgabe.
'Diogenes Hörbuch'.
Laufzeit ca. 312 Minuten.
Vorgelesen von Anna Schudt
Diogenes Verlag AG

26. August 2015 - CD

Um Kinder allein aufzuziehen, braucht man Geld. Da Nelly, Mitte dreißig, Platz hat und gut kochen kann, holt sie sich zahlende Mittagsgäste ins Haus. Ein paar Frauen, aber auch die verschiedensten Männertypen: Da ist ein Kapitän, der lange nicht zur See gefahren ist, ein braungebrannter Sportlehrer, ein Versicherungsmann und ein ebenso hübscher wie patenter Elektriker. Leider ist er in Begleitung. Doch die hat eine Erdnussallergie ... In 'Der Mittagstisch' wird das Familienleben bald ebenso turbulent, wie der Menüplan abwechslungsreich ist.
Ingrid Noll, geboren 1935 in Shanghai, studierte in Bonn Germanistik und Kunstgeschichte. Sie ist Mutter dreier erwachsener Kinder und vierfache Großmutter. Nachdem die Kinder das Haus verlassen hatten, begann sie Kriminalgeschichten zu schreiben, die allesamt zu Bestsellern wurden. 2005 erhielt sie den Friedrich-Glauser-Ehrenpreis der Autoren für ihr Gesamtwerk.
Kundenbewertungen zu Ingrid Noll „Der Mittagstisch“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Eine typische Ingrid Noll-Geschichte - von Silke Schroeder, hallo-buch.de - 04.09.2015 zu Ingrid Noll „Der Mittagstisch“
"Der Mittagstisch" ist wieder eine typische Ingrid Noll-Geschichte, die mit schwungvollen Verwicklungen, makaberen Plänen, mehreren Toten und viel schwarzem Humor gespickt ist. Dieses mal geht es um eine junge Mutter, die zwischen illegalem Restaurant, Küche und Kindern, Gästen und persönlichen Problemen hin- und her laviert, aber am Ende für alles eine praktische Lösung findet. Und die fällt, ganz nach Noll-Manier, auch mal etwas unkonventionell aus. Wer Ingrid Noll mag, kommt hier voll auf seine Kosten, auch wenn die Geschichte leider etwas kurz ausgefallen ist. Gut gelesen von der Schauspielerin Anna Schudt.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: