eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Mittwegs schwand die gerade Spur

Erzählungen. 'reihe_20'. 2. Auflage. Geeignet als Bet…
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 12,90* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Mittwegs schwand die gerade Spur
Autor/en: Christian Roschengran

ISBN: 3938191015
EAN: 9783938191019
Erzählungen.
'reihe_20'.
2. Auflage.
Geeignet als Bettlektüre oder für Bahnfahrten. Zehn abgeschlossene und durchaus packend erzählte Geschichten für Leser, die das Unterwegs-Sein mögen.
Lutrina Verlag

24. April 2018 - kartoniert - 160 Seiten

"Tortura" spielt im toskanischen Städtchen San Gimignano, wo sich zwei junge Menschen verlieben und sich so gegenseitig von ihrer Todessehnsucht heilen, um bald darauf im Foltermuseum auf tragische Weise doch zu sterben.
In "Suono fatale" belauscht ein Kunstsammler in Siena ein Liebesgeständnis, was ihm eine zwar unverschämte aber auch genüssliche und aufregende Lust verschafft. Seinem Freund Milararghi hingegen, der ebenfalls zufällig Ohrenzeuge von Ungeheuerlichkeiten sein eigenes Leben betreffend wurde, beschleunigt dies seinen Tod.
Der Engländer Sal ist irgendwann im zentralafrikanischen Libreville gestrandet, wo er als Pilot mit seinem Kleinflugzeug Gelegenheitsjobs durchführt. Die übrige Zeit säuft er und verlässt das Hotel, indem er wohnt nur donnerstags, um am Hafen die Ankunft des Postdampfers zu verfolgen. "Jeder lebt in seiner Welt", verteidigt Sal trotzig seine vermeintliche Freiheit.
Im Stile des Magischen Realismus werden in weiteren Geschichten makabre Geschehnisse und abstruse Situationen beispielsweise bei einem Banküberfall in Luxemburg oder in einer Zeitungsredaktion in England erzählt. Stetig zunehmende Beklemmung lösen die Geschichten aus, in denen es um eine vermeintliche Sicherheit geht oder wie in "Solitude" um einen Mann, der darum bemüht ist, seine Identität zu verlieren und dabei vor Mord nicht zurückschreckt.
In zwei weiteren Geschichten werden Protagonisten der Jetzt-Zeit dargestellt, die die Niederlagen ihres Lebens einfach nur irgendwie "auf die Reihe kriegen wollen".
Geboren in der Pfalz, verbrachte Roschengran seine Jugend u.a. in München, studierte in Berlin und lebt nach jahrelangen Reisen wieder in Berlin und in einem Dorf im Pfälzerwald. Er arbeitet als Journalist, Autor und Regisseur.
Jetzt reinlesen: Leseprobe (pdf)
Kundenbewertungen zu Christian Roschengr… „Mittwegs schwand die gerade Spur“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: