eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Autonomie und Vertrauen

Schlüsselbegriffe der modernen Medizin. 1. Aufl. 2016. …
Sofort lieferbar
Buch (kartoniert)
Buch € 44,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Autonomie und Vertrauen
Autor/en: Reiner Anselm, Gunnar Duttge, Volker Lipp, Friedemann Nauck, Silke Schicktanz

ISBN: 3658110732
EAN: 9783658110734
Schlüsselbegriffe der modernen Medizin.
1. Aufl. 2016.
Bibliographie.
Book.
Herausgegeben von Holmer Steinfath, Claudia Wiesemann
Gabler, Betriebswirt.-Vlg

12. Januar 2016 - kartoniert - 295 Seiten

Die Selbstbestimmung des Patienten wird in liberalen und individualisierten Gesellschaften zu Recht hochgehalten. Doch die Handlungsfreiheit des Einzelnen in einer hochkomplexen, von wissenschaftlich-technischen Rationalitäten durchstrukturierten Welt wächst nur in dem Maße, wie Personen- und Systemvertrauen ermöglicht wird. Denn mit den Handlungsmöglichkeiten der modernen Medizin wachsen auch Verletzlichkeit und Verunsicherung der Akteure. Die Beiträge dieses Bandes aus den Bereichen Philosophie, Medizinrecht, Theologie, Medizinethik und Medizin untersuchen, inwiefern interpersonelles Vertrauen bzw. Systemvertrauen und Selbstbestimmungspraktiken zusammenhängen. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei Institutionen wie dem Krankenhaus sowie Kollektivakteuren wie Familien oder Patientengruppen.
Vorwort
- 1. Das Wechselspiel von Autonomie und Vertrauen - eine philosophische Einführung
- 2. Vertrauen als moralische Praxis - Bedeutung für Medizin und Ethik
- 3. Selbstbestimmung braucht Vertrauen - Entscheidungsfindung am Lebensende
- 4. Vertrauen in der Organisation Krankenhaus
- 5. Familien und Patientenorganisationen als kollektive Akteure in der Bioethik
- 6. Autonomie und Familie in medizinischen Entscheidungssituationen
- 7. Vertrauen durch Recht?
Die Herausgeber Prof. Dr. Holmer Steinfath lehrt Philosophie an der Universität Göttingen. Prof. Dr. Claudia Wiesemann lehrt Medizinethik und Medizingeschichte an der Universitätsmedizin Göttingen.
Zusammen mit: Prof. Dr. Reiner Anselm lehrt Systematische Theologie und Ethik an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Prof. Dr. Gunnar Duttge lehrt strafrechtliches Medizin- und Biorecht an der Georg-August-Universität Göttingen. Prof. Dr. Volker Lipp lehrt Bürgerliches Recht, Zivilprozessrecht, Medizinrecht und Rechtsvergleichung an der Georg-August-Universität Göttingen. Prof. Dr. Friedemann Nauck lehrt Palliativmedizin an der Universitätsmedizin Göttingen. Prof. Dr. Silke Schicktanz lehrt Kultur und Ethik der Biomedizin an der Universitätsmedizin Göttingen.


"... die gesamte Spannweite von Autonomie und Vertrauen als Schlüsselbegriffen der modernen Medizin in den Blick zu nehmen, - dazu ist das Studium dieses Buches bestens geeignet." (Gerhard Höver, in: Zeitschrift für Medizinische Ethik, Jg. 63, Heft 2, 2017)

Kundenbewertungen zu Reiner Anselm, Gunn… „Autonomie und Vertrauen“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: