eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Der Circle

Gekürzte Lesung. Empfohlen von 12 bis 99 Jahren.
Sofort lieferbar
Hörbuch
Sparen Sie jetzt 15% auf alle Hörbücher bei eBook.de
Jetzt sparen!
15% Rabatt auf alle Hörbücher sichern mit dem Gutscheincode MAERZ15
Hörbuch € 14,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Der Circle
Autor/en: Dave Eggers

ISBN: 3869091991
EAN: 9783869091990
Gekürzte Lesung.
Empfohlen von 12 bis 99 Jahren.
Laufzeit ca. 602 Minuten.
Übersetzt von Ulrike Wasel, Klaus Timmermann Vorgelesen von Torben Kessler
Hörbuch Hamburg

15. April 2016 - CD

Mae Holland wird von dem Internetkonzern "The Circle" angeheuert. Ziel des Unternehmens ist, durch vollkommene Transparenz ein neues Zeitalter einzuläuten. E-Mails, Social Media, Bankdaten, Einkaufsverhalten werden vernetzt und zu einer Online-Identität verdichtet. Mae kann es kaum fassen: Sie darf für den einflussreichsten Konzern der Welt arbeiten! Doch was genau ist ihre Rolle?

Der Circle beginnt als faszinierende Geschichte einer ehrgeizigen jungen Frau, wird jedoch bald zu einem atemlosen Thriller, der Fragen nach Privatsphäre, Demokratie und den Grenzen menschlichen Wissens aufwirft.
Dave Eggers hat bislang sechs Bücher veröffentlicht, darunter Ein herzzerreißendes Werk von umwerfender Genialität, für das er 2001 Pulitzer-Preis-Finalist war. Für Zeitoun wurde ihm unter anderem der Ameri­can Book Award und der Albatros-Preis der Günter-Grass-Stiftung verliehen. Dave Eggers ist Gründer und Herausgeber von McSweeney's, einem unabhängigen Verlag mit Sitz in San Francisco. Der Autor stammt aus Chicago und lebt heute mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in Nord­kalifornien. Mit Ein Hologramm für den König und Der Circle erscheinen schon zwei Hörbücher von Dave Eggers bei Hörbuch Hamburg. Beide werden von Tom Hanks verfilmt.

Kundenbewertungen zu Dave Eggers „Der Circle“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Rezension zu Der Circle - HB - von Zsadista - 28.04.2018 zu Dave Eggers „Der Circle“
Mae Holland hat das Glück und darf bei "The Circle" anfangen zu arbeiten. Ihre Freundin Annie ist schon in den oberen Ebenen und hat ihr den Weg geebnet. "The Circle" ist das namhafte Unternehmen in Sachen Internet, Apps und Überwachung. Mae fängt erst einmal auf der untersten Stufe der Firma an. Sie darf gerade mal Kundenbeschwerden bearbeiten. Doch da fängt das ganze schon an. Sie muss am besten eine Quote von 100% Zufriedenheit liefern. Kurz darauf nimmt das ganze seinen richtigen Lauf. Es wird von Mae erwartet, dass sie an allem möglichen, was auf dem Campus passiert teilnimmt. Alles von ihr ist in einer Cloud gespeichert, zu der jeder im Unternehmen Zugriff hat. Sie bekommt schon Ärger, wenn sie am Sonntag zu ihren Eltern fährt und nicht am Leben am Campus teilnimmt. Dazu steigt der Überwachungswahnsinn, den die Firma anstrebt, ins unermessliche. Sind wir am Ende überhaupt noch Herren unserer eigenen Gedanken? Wir sollen und müssen für alle und alles gläsern werden. Das ist das höchste Gut, dass "The Circle" anstrebt. "The Circle - HB" ist ein fantastischer Thriller aus der Feder des Autors Dave Eggers. Ich habe das Buch als Hörbuch genossen. Sprecher war Torben Kessler, der eine hervorragende Arbeit geleistet hat. Ich habe seiner Stimme gebannt gelauscht. Das Hörbuch besteht aus 8 CDs. Die erste CD handelt davon, dass Mae von Annie überredet wird, bei "The Circle" anzufangen. Ich muss gestehen, die CD war etwas zäh und uninteressant. Danach fing die Spannung rasant an zu steigen. Mae selbst war mir absolut nicht sympathisch. Sie mutet als naiv und manipulierbar an. Triftet für mich am Ende allerdings ins wahnsinnige ab. Mae passt in ihrer Art sehr gut in die Geschichte, obwohl ich sie wenig leiden konnte. Im Grunde ist sie selbstverliebt, manipuliert selbst gerne Leute, nutzt alle aus und geht über Leichen. Keine Person, die ich gerne privat kennen würde. Am erschreckendsten für mich war die Entwicklung der Firma "The Circle" selbst. Ich denke, viele Leser empfinden mittlerweile die Art und Weise der Firma als völlig normal und überhaupt nicht erschreckend. Viele Leute denken überhaupt nicht mehr darüber nach, was Drohnen machen können, was Alexis in der Wohnung hört, was in der Cloud passiert oder solche Dinge. Es gibt sie schon lange und es hinterfragt keiner mehr was. Also ist das Buch für sie eher öde und langweilig. Mir hingegen wurde fast schlecht, was diese Firma alles anstellte, um die Menschen gläsern zu machen. Wer nicht wollte wurde gecancelt und schlecht gemacht. Denn wer nicht mitmachen möchte, hat automatisch auch etwas zu verbergen. Ich muss ehrlich gestehen, als ich vor ein paar Tagen von Facebook gefragt wurde, ob ich der Gesichtserkennung zustimmen würde, fragte ich mich, warum ich dies tun sollte. Ich habe abgelehnt. Ein paar Stunden später kam im Hörbuch, dass "The Circle" an einer Gesichtserkennungssoftware arbeitet, damit man sein komplettes Leben nachvollziehen kann. Genau das meine ich damit, dass das Buch für manche etwas ganz normales ist und langweilig anmutet. Für mich stellte das Szenario allerdings der absolute Horror dar. Man sieht daran auch, dass mittlerweile kaum noch jemand etwas genauer hinterfragt. Es wird schön verpackt und super angepriesen, dann kann es ja nur gut sein. Ich finde, jeder, der gerne das ein oder andere hinterfragt, nicht jede Neuerung ohne nachzudenken annimmt, sollte zu diesem Hörbuch greifen. Wer mittweilweile mit seinem Handy verschmolzen ist und ohne Cloud, Internet und soziale Medien nicht mehr auskommt, sollte wohl die Finger von dem Buch lassen, dann kann es nur noch langweilig und nervend sein. Ja, auch ich bin im Internet und bei sozialen Medien angemeldet. Jedoch bin ich weder eine Sammlerin für fremde Menschen, damit ich viele "Freunde" aufweisen kann, noch werde ich alles liken oder annehmen, was mir das Internet vorsetzt. Ich habe genug Fett um die Hüfte, ich kann gar nicht gläsern werden.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: