eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Drahtseilakte

Der junge Kenzaburo Oe. 'Iaponia Insula, Studien zu Kultu…
Sofort lieferbar
Buch (kartoniert)
Buch € 32,00* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Drahtseilakte
Autor/en: Kenzaburo Oe, Irmela Hijiya-Kirschnereit, Christoph Held

ISBN: 3862052540
EAN: 9783862052547
Der junge Kenzaburo Oe.
'Iaponia Insula, Studien zu Kultur und Gesellschaft Japans'.
Sprachen: Deutsch Japanisch.
Iudicium Verlag

20. November 2015 - kartoniert - 293 Seiten

Die frühen Texte von Kenzaburo Oe kreisen um das Problem auseinanderfallender Identitäten im Kontext der Krise des japanischen Subjekts nach dem Zweiten Weltkrieg. Sie können als Dokumente der Ambivalenz ihrer Zeit gelesen werden, die nicht nur die Krise des modernen Subjekts bewirkt, sondern auch kritische Subjektivität, und damit engagierte Literatur, erst ermöglicht. Der Band enthält den Originaltext sowie die Erstübersetzung eines bisher nur vom Hörensagen bekannten skandalisierten Frühwerks des japanischen Nobelpreisträgers aus dem Jahr 1961, Seiji shonen shisu - Tod eines politischen Jungen in der von Irmela Hijiya-Kirschnereit bearbeiteten Übersetzung von Anton Wolf. In einem Essay zum Text, der die Radikalisierung eines jungen Mannes "vom Onanisten zum Terroristen" (Oe) nachzeichnet und der mit der Ermordung eines Politikers und dem Selbstmord des Täters in der Haft ein aktuelles Ereignis aufgreift, wird gefragt: Was war das eigentliche Ärgernis des Textes? Wie wird das Verhältnis von Realität und Fiktion gestaltet? Was verbindet den Text mit anderen zeitgenössischen Erzählwerken? Was macht seine literarische Qualität aus? Und was bezweckte der Autor selbst mit dem Text und seinen ambigen Botschaften? Kenzaburo Oes von ihm selbst so genannte "Drahtseilakte" geben Einblick in eine politisch und intellektuell brodelnde Zeit. Wir schauen in eine nahe Vergangenheit, in der die Literatur noch im Zentrum des geistigen und kulturellen Lebens stand und die öffentlichen Debatten entscheidend mitgestaltete.
VORWORT
Irmela Hijiya-Kirschnereit
TEIL I
IDENTITÄT UND KRISE - DIE FRÜHE PROSA DES OE KENZABURO
Christoph Held
1. Einleitung
2. Mythische Natur versus ideologische Geschichte: Die historische Initiation als Krisenerfahrung in "Shiiku" (1958)
3. Krise ohne Ausweg: Die ,absurden' Mauern der Realität in "Me mushiri ko uchi" (1958)
4. Das japanische Subjekt und die Krisensymptome der Nachkriegszeit in "Miru mae ni tobe" (1958)
5. Zusammenfassung und Schlussbemerkungen
TEIL II
ARCHÄOLOGIE EINES LITERARISCHEN SKANDALS "SEIJI SHONEN SHISU" - TOD EINES POLITISCHEN JUNGEN
Irmela Hijiya-Kirschnereit
1. Historie und Hintergrund
2. "Seventeen"
3. Die Übersetzung
4. "Tod eines politischen Jungen" - Vorläufige Betrachtungen
5. Fakten, Erfindung und das Literarische
6. Das Sexuelle und das Politische
7. Noch einmal: Ambivalenzen, Ambiguitäten und der Kontext
8. Offene Fragen
TOD EINES POLITISCHEN JUNGEN
Aus dem Japanischen von Anton Wolf
überarbeitet von Irmela Hijiya-Kirschnereit
Originaltext:
¿¿¿¿¿¿ ¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿·¿ ¿¿¿¿¿

Kundenbewertungen zu Kenzaburo Oe, Irmel… „Drahtseilakte“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: