eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Eiskalte Umarmung

Thriller. 'Thriller im GMEINER-Verlag'. 'Kommissar van Cl…
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 12,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Eiskalte Umarmung
Autor/en: Astrid Korten

ISBN: 3839218853
EAN: 9783839218853
Thriller.
'Thriller im GMEINER-Verlag'. 'Kommissar van Cleef'. 'Gmeiner Spannung'.
Empfohlen ab 18 Jahre.
Auflage 2016.
Gmeiner Verlag

3. Februar 2016 - kartoniert - 374 Seiten

»Morgen ist Sonntag«, flüsterte er. »Du wirst in Ekstase sterben. Du wirst mich anflehen, dich zu töten. Du wirst Schmerz empfinden. Ich kenne dieses Gefühl. Mit ihm zerfließt die Zeit, und sie formt sich aufs Neue. Ich muss dich töten, verstehst du? Denn dein Anblick öffnet eine Tür, hinter der die Albträume der Vergangenheit lauern.«
Kundenbewertungen zu Astrid Korten „Eiskalte Umarmung“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 2 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll - von leseratte1310 - 13.03.2016 zu Astrid Korten „Eiskalte Umarmung“
Es gibt eine Reihe toter Frauen, die alle brutal ermordet wurden. Ihnen gemeinsam ist, dass sie blond sind und blau lackierte Fingernägel haben. In den Wohnungen findet sich jeweils der Hinweis: "Ich bin die Sehnsucht, ein Prinz und schön wie die Liebe." Seit Jahren versuchen die Kommissare Robert Hirschau und Benedikt van Cleef den Täter zu fassen und ihnen ist klar, dass der Mörder weitermachen wird. Damit liegen sie richtig, denn schon hat der Mörder Katharina im Visier. Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit¿ Das Buch ist spannend und brutal. Wem es also nichts ausmacht, wenn es härter zugeht, der findet in diesem Buch Spannung, die sich bis zum schlüssigen Ende immer noch steigert. Dabei wird nichts angedeutet, alles wird direkt und schonungslos beschrieben. Der Leser erfährt viel über die tiefsten Abgründe der menschlichen Seele und ist erschüttert und auch abgestoßen. Obwohl ich oft gedacht habe "jetzt wird es zu viel", wollte ich doch wissen, wie es weitergeht. Erst ganz zum Schluss zeigt sich die verblüffende Lösung. Der Mörder ist ein wahnsinniger Psychopath und wir erfahren sehr viel aus seiner Vergangenheit, wo der Ursprung für seine Taten liegt. Man lernt kennen, wie er tickt und was ihn antreibt. Aber nicht nur der die Hauptfigur ist eindrücklich beschrieben, auch die anderen Charaktere und ihre Verbindungen untereinander sind sehr gut dargestellt. Ein sehr brutaler und spannender Thriller.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Nichts für schwache Nerven - von SaintGermain - 10.02.2016 zu Astrid Korten „Eiskalte Umarmung“
Der kommende Tag würde ein Tag des Wartens werden, ein Tag der Vorfreude auf das Finale in der Nacht. Tränen rannen über seine Wangen, während das Gesicht nur Härte zeigte. "Ich werde mir Zeit lassen", flüsterte er, während er Milch und Zucker in seinen Kaffee rührte. "Ich werde mir Zeit lassen, wenn ich dich töte." Eine brutale Mordserie gibt der Polizei Rätsel auf. Die Opfer sind junge Frauen - attraktive blonde Engel mit blau lackierten Fingernägeln. In den Wohnungen der Toten findet sich stets dieselbe mysteriöse Nachricht: "Ich bin die Sehnsucht, ein Prinz und schön wie die Liebe." Die Kommissare Robert Hirschau und Benedikt van Cleef wissen genau: Irgendwo dort draußen bereitet sich der Killer darauf vor, erneut zuzuschlagen. Währenddessen ahnt die junge Katharina nichts von den fieberhaften Ermittlungen der Polizei - und von der Gefahr, in der sie schwebt ¿ Zum Cover: Dieses hat mich sofort angesprochen. Es sticht aus der Menge heraus. Zum Buch: Also dieses Buch ist nichts für schwache Nerven. Mir hat es echt gegraut bei den Szenen in denen der Mörder selber seine Taten beschreibt. Die Morde werden so beschrieben, das man ein ausführliches Bild vor Augen hat, aber es wird auch so viel Freiraum gelassen, dass die eigene Phantasie einem das Grauen noch schrecklicher erscheinen lässt. Also wenn dieses Buch jemals verfilmt wird kann ich mir das unmöglich anschauen, denn da würde es mich zu sehr ekeln. Anfangs ist Katharina die Hauptperson neben dem Mörder, doch bald schon nimmt ihre Schwester Anna diesen Platz ein. Es ist nicht verkehrt Angst zu haben und sich verfolgt zu fühlen. Aber pssst - es wird nicht zu viel verraten. Das Ende des Buches lässt viel Spielraum für Gedanken darum, wie es weitergeht. Dieser Thriller ist zwar eindeutig abgeschlossen aber beim Opfer spielen sich seltsame Gedankengänge ab. Da könnte direkt eine Fortsetzung daraus entstehen.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: