eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
- 25% **

Mitarbeitermotivation in Sportunternehmen: Profifußball in der 2. Bundesliga

Gelten dieselben Motivationsinstrumente wie für Wirtschafts…
Sofort lieferbar (Download)
eBook PDF

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die PDF-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu PDF eBooks

eBook € 29,99* inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 39,99
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Mitarbeitermotivation in Sportunternehmen: Profifußball in der 2. Bundesliga
Autor/en: Florian Pawlik

EAN: 9783668115019
Format:  PDF ohne DRM
Gelten dieselben Motivationsinstrumente wie für Wirtschaftsunternehmen? Oder ist der sportliche Erfolg der Fußballmannschaft maßgebend?.
Dateigröße in MByte: 6.
GRIN Verlag

23. Dezember 2015 - pdf eBook - 71 Seiten

Masterarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 2,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Veranstaltung: MBA - Sportmanagement - Personal, Sprache: Deutsch, Abstract: JEDER SIEBENTE ARBEITNEHMER ARBEITET OHNE LEIDENSCHAFT Dieses Ergebnis zeigte die neuste, seit 2001 jährlich veröffentlichte, repräsentative Engagement-Index-Umfrage des Beratungsunternehmens Gallup. Während dieser Studie wurden von Gallup im Jahr 2014 zwischen April und November in drei Erhebungszeiträumen 2034 Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen ab 18 Jahren befragt. Um den Grad der emotionalen Bindung der Arbeitnehmer und der Arbeitszufriedenheit der Arbeitnehmer zu ermitteln, wurden von dem Beratungsunternehmen Interviews per Telefon durchgeführt, deren Ablauf computergestützt festgelegt war. Während des Interviews sind 12 Fragen zum Thema Arbeitsplatz und Arbeitsumfeld gestellt worden. Gründe für dieses Ergebnis könnte ein Ignorieren der zentralen Bedürfnisse und Erwartungen der einzelnen Menschen bzw. Mitarbeiter sein. Die daraus resultierenden Folgen könnten unter anderem eine geringere Motivation der Arbeitnehmer sein. Bei 15 Prozent von 100 Mitarbeitern kann keine emotionale Bindung zu ihrem Arbeitgeber nachgewiesen werden, was sich negativ auf die Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens auswirken kann. Die Gruppe der engagierten Arbeitnehmer mit einer hohen emotionalen Bindung liegt auch bei 15 Prozent und diese Gruppe der Arbeitnehmer ist somit bereit, sich gerne für ihren Arbeitgeber und dessen Bestrebungen einzusetzen. Geht man von einem Durchschnittsunternehmen aus, das 100 Mitarbeiter beschäftigt, sind das gerade einmal 15 Mitarbeiter. Die Mehrheit, nämlich die restlichen 70% der Mitarbeiter, weisen eine geringe emotionale Bindung ihrem Arbeitgeber gegenüber auf und erledigen lediglich das Nötigste, handeln nach Dienstanweisung und zeigen dabei keine Eigeninitiative. Für eine nicht zu unterschätzende Anzahl an Unternehmen stellt die emotionale Mitarbeiterbindung häufig eine große Bedeutung dar, derer sie sich nicht bewusst sind. Durch die inneren Kündigungen von Mitarbeitern und den damit verbundenen Produktivitätseinbußen ergeben sich enorme volkswirtschaftliche Nachteile, die sich, in Euro ausgedrückt, auf eine Summe zwischen 73 und 95 Milliarden Euro jährlich belaufen. [...]

Dieses eBook wird im PDF-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Florian Pawlik „Mitarbeitermotivation in Sportunternehmen: Profifußball in …
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: