eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Jeremias Voss und die Tote vom Fischmarkt - Der erste Fall

Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks

eBook € 5,99* inkl. MwSt.
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: Jeremias Voss und die Tote vom Fischmarkt - Der erste Fall
Autor/en: Ole Hansen

EAN: 9783958244658
Format:  EPUB ohne DRM
dotbooks Verlag

4. April 2016 - epub eBook - 264 Seiten

Der erste Fall für den Hamburger Privatdetektiv: "Jeremias Voss und die Tote vom Fischmarkt" von Ole Hansen jetzt als eBook bei dotbooks.

Privatdetektiv Jeremias Voss hat in seiner Laufbahn schon einiges erlebt - doch sein neuer Fall stellt ihn vor ungeahnte Herausforderungen: Er wird zur Testamentsverlesung einer völlig Fremden geladen und bekommt dort den Auftrag, ihren Tod aufzuklären. Veronica Beermann - abtrünnige Tochter einer angesehenen Familie - war überzeugt, dass man sie ermorden wollte. Voss` Neugierde ist geweckt und er nimmt die Ermittlungen auf. Schon bald ist klar, dass die ehrwürdige und angeblich so rechtschaffene Familie der Toten ein düsteres Geheimnis verbirgt ...

Ein Privatdetektiv der alten Schule - begleiten Sie Jeremias Voss bei seinem ersten Fall!

Jetzt als eBook kaufen und genießen: "Jeremias Voss und die Tote vom Fischmarkt" von Ole Hansen. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.
Ole Hansen, geboren in Wedel, ist das Pseudonym des Autors Dr. Dr. Herbert W. Rhein. Er trat nach einer Ausbildung zum Feinmechaniker in die Bundeswehr ein. Dort diente er 30 Jahre als Luftwaffenoffizier und arbeitete unter anderem als Lehrer und Vertreter des Verteidigungsministers in den USA. Neben seiner Tätigkeit als Soldat studierte er Chinesisch, Arabisch und das Schreiben. Nachdem er aus dem aktiven Dienst als Oberstleutnant ausschied, widmete er sich ganz seiner Tätigkeit als Autor. Dabei faszinierte ihn vor allem die Forensik - ein Themengebiet, in dem er durch intensive Studien zum ausgewiesenen Experten wurde.
Heute wohnt der Autor in Oldenburg an der Ostsee.

Von Ole Hansen ist bei dotbooks bereits das folgende eBooks erschienen:
Jeremias Voss und die Tote vom Fischmarkt. Der erste Fall
Jeremias Voss und der tote Hengst. Der zweite Fall
Jeremias Voss und die Spur ins Nichts. Der dritte Fall
Jeremias Voss und die unschuldige Hure. Der vierte Fall
Jeremias Voss und der Wettlauf mit dem Tod. Der fünfte Fall
Jeremias Voss und der Tote in der Wand. Der sechste Fall
Jeremias Voss und der Mörder im Schatten. Der siebte Fall

Unter Herbert Rhein veröffentlichte der Autor bei dotbooks bereits folgende eBooks:
Todesart: Nicht natürlich. Gerichtsmediziner im Kampf gegen das Verbrechen.
Todesart: Nicht natürlich. Mit Mikroskop und Skalpell auf Verbrecherjagd.

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Ole Hansen „Jeremias Voss und die Tote vom Fischmarkt - Der erste Fall“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 2 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Die richtige Mischung - von Anonym - 19.03.2018 zu Ole Hansen „Jeremias Voss und die Tote vom Fischmarkt - Der erste Fall“
Bin zufällig auf Ole Hansen und seinen Jeremias Voss gestoßen und inzwischen hab' ich alle Fälle gelesen. Ich gestehe, dass mir gerade die seriöse, menschliche Seite dieses Gentlemans aus der Hansestadt gefällt. Ich hab mich noch keine Minute gelangweilt beim Lesen und finde die Wege spannend, die Voss, Nero (sein Hund) und sein cooles Team nehmen, um die Fälle zu lösen. Krimi-Lesevergnügen mit einem Ermittler ohne problematischem Privatleben und mit Happy End :-) Freu' mich auf den neuesten Fall!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Ein braver Krimi - von maleur - 02.08.2016 zu Ole Hansen „Jeremias Voss und die Tote vom Fischmarkt - Der erste Fall“
Der Privatdetektiv Jeremias Voss wird bei der Testamentsverlesung von der Testierenden mit ihrer Todesaufklärung beauftragt. Die Schreibweise ist sauber und korrekt, mir aber zu steril, obwohl an wenigen Stellen nordische Mundart eingefügt ist. Bei dem Detektiv gefällt mir besonders, dass er nicht als der harte Rambo oder desillusionierte Typ beschrieben wird. Das gibt es schon zur Genüge. Die übrigen Charaktere bleiben meist blutleer, die Guten sind gut und die Tatverdächtigen schlitzohrig und scheinheilig. Nero, der Hund des Detektivs wurde allerdings sehr gut charakterisiert. Der Fall beginnt sehr interessant mit der Suche nach der Todesart, dem Motiv und den Personen, mit denen die Tote zu tun hatte. Die Aufdeckung des Verfolgers und die Legung falscher Spuren ist originell, allerdings letztendlich ohne Konsequenz (oder ich habe es überlesen). Sobald jedoch die Todesart klar war und einige Tatverdächtige gefunden sind, flacht das Ganze aber irgendwie ab. Die Gefahrensituationen, in die der Detektiv gerät, kamen bei mir nicht so richtig rüber, ich fand es nicht besonders spannend. Der Täter wurde durch eine gestellte Falle überführt und hat mich als "Viel-Krimi-Leserin" nicht überrascht. In diesem Krimi ging es über weite Teile eher harmonisch zu. Gute Beziehung zur Assistentin, Journalisten, Kriminalpolizisten, Gerichtsmedizinern, Taxifahrern und Rentnern. Na ja, im ersten Teil der Serie musste ja auch erst einmal das Umfeld dargestellt werden. Da tritt der Ermittlungsanteil etwas in den Hintergrund. Ich habe mir bei dem eingeschränkten Täterkreis mehr Wendungen gewünscht. Ich rate auch gerne mit. Mein Fazit: Ein sehr braver Krimi, der nicht zu unruhigen Nächten führt.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: