eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Lernort Tagung

Konzipieren, Realisieren, Evaluieren. 1. Auflage.
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks

eBook € 19,90* inkl. MwSt.
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Lernort Tagung
Autor/en: Müller-Naevecke,Christina, Nuissl,Ekkehard

EAN: 9783763957255
Format:  EPUB ohne DRM
Konzipieren, Realisieren, Evaluieren.
1. Auflage.
wbv Media

13. April 2016 - epub eBook - 141 Seiten

Der Leitfaden präsentiert ein didaktisches Konzept, mit dem Tagungen, Symposien und Kongresse zu Lernorten werden. Ziel der Autoren ist es, einen nachhaltigen Erkenntnisgewinn, den die Teilnehmenden aus einer Tagung mitnehmen, in den Mittelpunkt des Interesses zu stellen. Hierzu betten Sie das Veranstaltungsprogramm in ein didaktisches Konzept ein, das vom Ergebnis für die Teilnehmenden ausgeht.
Grundlage ist ein didaktisches Verständnis von Tagungen, bei dem die einzelnen Schritte von der Planung bis zur Evaluation immer wieder mit den (Lern-)Zielen abgeglichen werden.

The manual presents a didactic concept, in which conferences, symposia and congresses become learning locations.

The objective of the authors is to focus interest on sustainable knowledge gains, which participants take away from these conferences. To do so, they embed the event agenda in a didactic concept, which presumes positive results for participants.
The basis here is a didactic understanding of conferences, in which the individual steps from planning to evaluation are continuously realigned with the (learning) objectives.
Vorbemerkungen
Einleitung
1. Die Tagung als Sozialform
1.1 Warum eine Tagung? Der Anlass und die Ziele
1.2 Wer macht sie? Die Beteiligten
1.3 Was, wann und wo? Die Planung
1.4 Wie sieht die Tagung nun aus? Das Programm
1.5 Wer erfährt wann und wie davon? Die Ankündigung
1.6 Was kostet die Tagung? Die Finanzierung
2. Die Tagung als Lernort
2.1 Mit Interesse dabei? Dramaturgie der Tagung
2.2 Was passt zu Ziel und Inhalt? Formate einer Tagung
2.3 Wie halten wir's zusammen? Die Rahmungen
2.4 Immer alle zusammen? Die Sozialformen
2.5 Was gibt es zu reden - und wie? Kommunikationsformen
2.6 Reden wir über das Gleiche? Internationalität bei Tagungen
3. Die Tagung als Weg
3.1 Wie kommt man hin, wo is(s)t man? Zu Logistik und Organisation
3.2 Was ist vorher zu tun? Die Teilnehmenden
3.3 Was tun vor Ort? Das Tagungsbüro
3.4 Was legen wir rein? Die Tagungsunterlagen
3.5 Wie fangen wir an? Die Eröffnung
3.6 Und, wie läuft's? Die Arbeitsphasen
3.7 Das "Eigentliche" der Tagung? Die Pausen und Abende
3.8 Wie hören wir auf? Der Abschluss der Tagung
4. War's das? Nach der Tagung
4.1 Was ist noch zu tun? Die Nacharbeit
4.2 Was gibt es über die Tagung zu sagen? Der "Bericht"
4.3 Und, wie war die Veranstaltung? Die Evaluation
4.4 Was machen wir jetzt? Das Follow-up
Glossar
Literatur und Links
Abbildungen
Autorenporträt
Christina Müller-Naevecke, Dipl.-Päd., freiberufliche Moderatorin, Trainerin, Beraterin, Lehrbeauftragte und Innovationsentwicklerin bei openstudios.nrw, vorher wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Duisburg-Essen, dem Deutschen Institut für Erwachsenenbildung in Bonn (DIE), der Humboldt-Universität zu Berlin und der Fachhochschule Münster. Ekkehard Nuissl, Univ.-Prof. Dr. habil. Dr. h.c., leitete bis zu seiner Emeritierung 20 Jahre das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung in Bonn (DIE) und lehrt aktuell Erwachsenenbildung an den Universitäten Kaiserslautern, Florenz, Timisoara und Torun. Seine Arbeitsschwerpunkte sind internationale Erwachsenenbildung, Lehren und Lernen, Evaluation und empirische Bildungsforschung.

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Müller-Naevecke,Chr… „Lernort Tagung“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: