eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Mordsmäßig unverblümt - Louisa Manus erster Fall

(Frauenkrimi, Chick-Lit, Frauenroman). 1. Auflage.
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks

eBook € 5,99* inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 12,80
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Mordsmäßig unverblümt - Louisa Manus erster Fall
Autor/en: Saskia Louis

EAN: 9783945298725
Format:  EPUB ohne DRM
(Frauenkrimi, Chick-Lit, Frauenroman).
1. Auflage.
dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH

26. April 2016 - epub eBook

Saskia Louis: Die Neuentdeckung! Ein echter Frauenroman und Frauenkrimi mit Witz, Humor, Anspruch und einem Schuss Liebesroman
Im Stil von Miss Marple und mit dem Witz von Laura Holt, der Privatdetektivin aus Remington Steele, greift die Blumenhändlerin Lou Manu Hauptkommissar Rispo, mit Aussehen von Til Schweiger, unter die Arme. Ob dieser möchte oder nicht.

Leserstimmen Lovelybooks:

"Ich spreche eine absolute Lesempfehlung für diesen lustigen und unterhaltsamen Frauenroman aus, der mit einer Prise Liebe und Krimi gewürzt ist."

"Der Schreibstil ist grandios.

Ich fühlte mich gut unterhalten und musste oft lachen."

"Für eine so junge Autorin finde ich die Sprache wahnsinnig ausgereift."

"Auch mir hat das Buch sehr gefallen. Endlich mal keine Ermittlerin mit High-End-Abschluss in allem Möglichem!"

"Fragen über Fragen.... Und ein wunderschönes Ende <3"

"Saskia, ich liebe Deinen "Frauenkrimi". Einfach "Hyvää on" auf Finnisch heißt das sehr gut! Ich kann garnicht aufhören zu lesen ..."

Inhalt
Ein neueröffnetes Blumengeschäft, chaotische Familienbeziehungen und ein makabrer Fund im Sperrmüll- willkommen im Leben von Louisa Manu!

Wenn man innerhalb eines Tages einem Polizisten auffährt und einen Finger in einem alten Holzkästchen findet, kann das durchaus zu Stress führen. Wenn sich der leitende Ermittler aber als ebendieser Polizist herausstellt, man sich um das eigene Blumengeschäft, die verantwortungslose Schwester und die unfähige 70-jährige Mitarbeiterin kümmern muss, ist Chaos vorprogrammiert.

Doch Louisa Manu ist fest davon überzeugt, dass sie den Fall aufklären und gleichzeitig ihr Leben in den Griff kriegen wird. Schließlich ist sie neugierig, clever, motiviert - und fast nicht überfordert ...

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Saskia Louis „Mordsmäßig unverblümt - Louisa Manus erster Fall“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.3 7 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Lustig spannend unterhaltsam - von Beetle-Gabi - 21.03.2019 zu Saskia Louis „Mordsmäßig unverblümt - Louisa Manus erster Fall“
Ich bin total begeistert von dem Buch werde mir die anderen Fälle von Louisa Manu auch direkt runterladen
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Lustig spannend unterhaltsam - von Beetle-Gabi - 21.03.2019 zu Saskia Louis „Mordsmäßig unverblümt - Louisa Manus erster Fall“
Ich bin total begeistert von dem Buch werde mir die anderen Fälle von Louisa Manu auch direkt runterladen
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Der erste Fall für Louisa Manu - von Rebecca Kiwitz - 30.10.2017 zu Saskia Louis „Mordsmäßig unverblümt - Louisa Manus erster Fall“
Louisa Manu hat eigentlich genug mit ihrem Blumenladen, ihrer 70-jährigen Mitarbeiterin und ihrer ausgeflippten Schwester zu tun. Als ob dies nicht schon genug wäre fährt sie auch noch mit ihrem Wagen auf den eines Polizisten auf. Dann findet sie auch noch einen abgetrennten Finger in einem Holzkästchen und oh Wunder wer ist wohl der ermittelnde Kommissar? Ja, genau Der!!!! Louisas krimineller Spürsinn ist geweckt und so setzt sie Himmel und Hölle in Bewegung um diesen Fall aufzulösen und ganz nebenbei ihr Leben in den Griff zu bekommen. Bis jetzt kannte ich nur die Romane der Baseball Love Reihe von Saskia Louis. Da ich aber auch für mein Leben gerne Krimis lese hat mich diese Reihe hier schon länger gereizt und nun habe ich mich endlich getraut sie zu lesen. Wer hier auf einen blutrünstigen Krimi wartet der wird wohl keine Freude na dem Krimi haben, denn es ist ein Unterhaltungskrimi wie auch die von Mila Roth mit dem Titel Spionin wider Willen und als solchen sollte man ihn auch sehen, einfach ein netter Krimi für Zwischendurch. Der Einstieg ins Buch ist mir relativ leicht gefallen und ich bin auch recht gut vorangekommen beim lesen. Da die Handlung der Geschichte vollständig aus der Sicht von Louisa erzählt wird, muss man nicht ständig zwischen den verschiedenen Figuren gedanklich wechseln. Was aber nicht heißt, dass die anderen Figuren nicht zu Wort kamen denn diese kamen in Unterhaltungen mit Louisa zu Wort und so ergab alles zusammen ein völlig rundes Bild für den Leser. Auch dem Handlungsverlauf konnte man sehr gut folgen ob man alle Entscheidungen die im Verlaufe des Buches getroffen wurden gut findet liegt ja immer im Auge des Betrachters bzw. Lesers. Bei Louisa musste ich mehrmals über ihr Verhalten schmunzeln aber ich denke genauso oft habe ich auch die Augen verdreht und ich dachte, muss das jetzt auch noch sein! Was mir sehr gut gefallen hat, war dass der Spannungsbogen wirklich bis zum Schluss erhalten war und man sich so beim lesen seine Gedanken machen konnte wie wohl alles ausgehen wird und ja mit diesem Täter hatte ich irgendwie nicht gerechnet. Die verschiedenen Figuren des Romans fand ich alle sehr gut beschrieben und so konnte man sie sich sehr gut während des Lesens vorstellen. Gut die Handlungsorte sind etwas blass geblieben, aber man konnte sich etwas darunter vorstellen beim lesen. Alles in allem hatte ich sehr unterhaltsame Lesestunden mit dem Krimi und ich denke das ich auch die anderen Fälle lesen werde. Sehr gerne vergebe ich für das Buch die volle Punktzahl.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Eine chaotische Blumenladenbeitzerin, die versucht einen Mordfall zu lösen - von Niknak - 11.08.2017 zu Saskia Louis „Mordsmäßig unverblümt - Louisa Manus erster Fall“
Inhalt: Louisa Manu hat seit kurzem einen eigenen Blumenladen. Als sie eines Tages einem Polizisten hinten aufs Auto fährt, einen abgeschnittenen Finger in einer Box im Spermüll findet und der betreffende Kommissar eben dieser Polizist vom Unfall ist, ist ihr Tag gelaufen. Zu allem Überfluss hat sie auch noch eine 70 jährige Mitarbeiterin und eine verantwortungslose Schwester, um die sie sich kümmern muss. Wie sie mit ihrem Chaos zurechtkommt und ob sie dem Kommissar helfen kann, den Fall zu lösen, müsst ihr selbst lesen. Mein Kommentar: Saskia Louis hat einen tollen Schreibstil. Sie ist angenehm zu lesen und gleichzeitig witzig. Ich musste während des Buches des öfteren laut lachen, da sie immer wieder humorvolle Szenen in ihren Büchern verpackt. Die Hauptprotagonistin Louisa Manu ist total chaotisch aber auch sehr liebenswert. Die Autorinn hat sie sehr gut dargestellt. Man konnte sich gut mit ihr identifizieren und ihr Charakter und vor allem ihre Neugier kamen sehr gut zur Geltung. Man konnte richtig mit ihr mitfühlen. Auch wie sie sich in den Polizisten verliebt und immer wieder versucht es abzustreiten, macht sie total sympatisch. Aber auch die anderen Personen sind toll beschrieben. Jede Figur hat einen eigenen Charakter, der gut beschrieben ist und dem Leser gezeigt wird. Obwohl die Autorin viele lustige Szenen im Buch verpackt hat, kommt auch der Krimi nicht zu kurz. Es wird viel Spannung aufgebaut, bis es zu einem überraschenden Schluss kommt, mit dem ich so nicht gerechnet habe. Ich finde es toll, dass am Ende alle offenen Fragen zum Fall beantwortet werden. Nur über Louisa erfährt man noch nicht alles, sodass man sich schon auf den nächsten Fall von Louisa Manu freut. Außerdem hat es die Autorin auch noch geschafft eine kleine Liebesgeschichte im Buch zu integrieren. Wer meint, das wäre für ein Buch zu viel des Guten, der irrt. Saskia Louis hat es geschafft alle drei Genres in einem Buch perfekt zu vereinen. Mein Fazit: Eine sehr gelungene Mischung aus Krimi, humorvoller Geschichte und einer kleinen verpackten Romanze, die den Leser in seinen Bann zieht und nicht mehr loslässt. Ich freue mich schon auf den nächsten Fall von Louisa Manu und kann nur jedem diesen Krimi wärmstens empfehlen. Ganz liebe Grüße, Niknak
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Sehr unterhaltsam - von leseratte1310 - 23.02.2017 zu Saskia Louis „Mordsmäßig unverblümt - Louisa Manus erster Fall“
Bei der Floristin Louisa Manu läuft nichts so recht normal. Stoppschilder sind dazu da, dass man sie beachtet, aber Louisa ignoriert es und trifft - leider einen Polizisten. Wenig später findet sie im Sperrmüll ein Kästchen mit einem Finger. Ein Fall für die Polizei und der ermittelnde Beamte ist ausgerechnet der Polizist mit dem sie schon Bekanntschaft gemacht hat. Der Schreibstil ist wundervoll zu lesen und sehr humorvoll. Louisa ist chaotisch, aber auch sehr sympathisch. Aber auch die Menschen in ihrem Umfeld sind - wie soll ich es ausdrücken - ziemlich speziell. Louisas Angestellte macht was sie will, aber nicht das, was sie soll. Die Schwester schlägt bei einer Shoppingtour über die Stränge und Louisas Ex interessiert sich mehr aus beruflichen Gründen. Louisa ist aber auch neugierig und will wissen, was es mit dem abgetrennten Finger auf sich hat. Daher beschließt sie, selbst ein wenig zu ermitteln. Das gefällt dem Polizisten Joshua Rispo gar nicht. Dann verliebt sich Louisa ausgerechnet in ihn und will sich das aber nicht eingestehen. Die Charaktere sind alle sehr individuell dargestellt. Sie tragen alle dazu bei, dass es sehr unterhaltsam zugeht. Der Kriminalfall ist dabei fast nur Nebensache, trotzdem wird es spannend und das Ende hat mich wirklich überrascht. Krimi mit Witz und einem Schuss Romantik.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Louisa Manus erster Fall - von manu63 - 21.11.2016 zu Saskia Louis „Mordsmäßig unverblümt - Louisa Manus erster Fall“
Mordsmäßig unverblümt ist der erste Fall den die Autorin Saskia Louis von Louisa Manu lösen lässt. Obwohl Lou genug zu tun hat mit ihrem Blumenladen, der Mitarbeiterin und ihrer Schwester mischt sie sich kräftig ein in die Ermittlungen von Hauptkommissar Rispo. Ist sie doch diejenige die den Finger im Kästchen gefunden hat. Mit Humor und lebhafter Sprache erzählt Saskia Louis die Geschichte rund um Lou und Rispo. Für mich hat die Geschichte genau die richtige Mischung aus Spannung, Krimi, Liebesgeschichte und Humor um mich einige Stunden gut zu unterhalten. Die Charaktere sind sympathisch, Lou ein wenig nervig und Rispo charmant. Die Dialoge haben mich mehr als ein Mal zum schmunzeln gebracht und lagen genau auf meiner Wellenlänge. Der Schreibstil ist flüssig und gut lesbar. Für einen entspannten und vergnüglichen Abend auf dem Sofa genau das richtige Buch.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Ein tolles Debüt einer Frauenkrimi-lovestory-serie - von Adelheid Sonnenfeld - 09.10.2016 zu Saskia Louis „Mordsmäßig unverblümt - Louisa Manus erster Fall“
Ein neueroffnetes Blumengeschaft, chaotische Familienbeziehungen und ein makabrer Fund im Sperrmull- willkommen im Leben von Louisa Manu! Wenn man innerhalb eines Tages einem Polizisten auffahrt und einen Finger in einem alten Holzkastchen findet, kann das durchaus zu Stress fuhren. Wenn sich der leitende Ermittler aber als ebendieser Polizist herausstellt, man sich um das eigene Blumengeschaft, die verantwortungslose Schwester und die unfahige 70-jahrige Mitarbeiterin kummern muss, ist Chaos vorprogrammiert. Doch Louisa Manu ist fest davon uberzeugt, dass sie den Fall aufklaren und gleichzeitig ihr Leben in den Griff kriegen wird. Schliesslich ist sie neugierig, clever, motiviert - und fast nicht uberfordert ... Zum Cover: Schlicht, ansprechend, schön. Und die Mohnblume hat auch noch eine Bedeutung für die Geschichte. Aber die verrate ich hier nicht. Zur Story: Saskia Louis schreibt herrlich offen und frei Schnauze . Ihre Charaktäre fluchen schon mal unverblümt und haben nicht gut durchdachte Ideen, die sie aber genau deshalb so sympathisch erscheinen lassen. Die Mischung aus Krimi und Lovestory ist einfach genial. Ich habe das Buch in einem Tag ausgelesen zum Leidwesen meiner Hunde die so auf eine große Runde verzichten mussten. Louisa Manu hats nicht leicht. In ihrem Geschäft hat sie eine 70 jährige Angestellte, die keine Ahnung von Blumen hat, dafür aber die leckersten Kekse backt. Sie hat eine Trennung hinter sich, ihre Schwester hat ihr das Konto leer geräumt und ihre Mutter liegt ihr mit einem Ehemann in den Ohren. Denn wenn man auf die 30 zugeht, dann läuft einem ja bekanntlich die Zeit davon. ;-) Als sie dann auch noch an einem besonders schlimmen Tag einem Polizisten ins Auto fährt und danach noch beim wühlen im Sperrmüll eine Schachtel mit einem abgetrennten Finger findet und sich der ermittlende Beamte auch noch als der Polizist von vorhin herausstellt ist der Albtraum komplett. Doch die Neugier und der Kontrollzwang von Louisa lassen es nicht zu den Fall auf sich beruhen zu lassen und sie mischt sich in die Ermittlungen ein. Ein Hick Hack von ihrer und von Seiten des Polizisten beginnt. Aber mehr verrate ich nicht. Fazit: Ein wunderbares Buch, dass Spannung bringt und meine Lachmuskeln echt strapaziert hat. Daumen hoch dafür. Erster Teil der Louisa Manu-Reihe.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: