eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Grundwissen Sportmanagement

Auflage 1.
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub- und DRM-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern - nicht auf dem Kindle.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Adobe DRM-Kopierschutz

eBook € 15,99* inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 19,99
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Grundwissen Sportmanagement
Autor/en: Norbert Schütte

EAN: 9783846344231
Format:  EPUB
Auflage 1.
UTB GmbH

18. April 2016 - epub eBook - 263 Seiten

Einst war Sport hierzulande nur eine Freizeitbeschäftigung für Wenige, heute ist es eine wahre Massenbewegung. In der Folge wächst die ökonomische Bed ...
Vorwort 5
1 Einleitung oder was ist ein Sportmanager? 15
1.1 Was ist Sport? 15
1.2 Wer oder was ist ein Manager? 20
1.3 Der Sportmanager 22
1.4 Was ist eine Organisation? 22
1.5 Typen von (Sport-)Organisationen 24
1.5.1 Der erste Sektor - Die Erwerbswirtschaft 24
1.5.2 Der zweite Sektor - Der Staat 26
1.5.3 Der dritte Sektor - Vereine, Verbände, Stiftungen 27
1.5.4 Fazit 32
1.6 Sportmanagement und Sportökonomie 32
2 Geschichte des Sportmanagements 35
2.1 Ausdifferenzierung des Sportmanagers 35
2.2 Geschichte des Fachs Sportmanagement 44
3 Allgemeine Prinzipien des Sportmanagements 49
3.1 Ziele oder "Ohne Ziele kein Management" 50
3.2 Arbeitsteilung 54
3.2.1 Taylorismus oder "the one best way" 55
3.2.2 Fordismus oder "solange es schwarz ist" 56
3.2.3 Probleme der Arbeitsteilung 58
3.2.4 Postfordismus oder die individualisierte Masse 59
3.2.5 Fazit 61
3.3 Bürokratie oder "Regeln statt Willkür" 61
3.3.1 Bürokratie und erwerbswirtschaftliche Betriebe 65
3.3.2 Bürokratie und Sportverwaltung 66
3.3.3 Bürokratie und Non-Profit-Organisationen 67
3.4 Kontingenztheorie oder die Abhängigkeit von der Umwelt 73
3.4.1 Externe Umwelt 75
3.4.2 Interne Umwelt 82
3.4.3 Grenzen des Ansatzes 85
3.5 Finanzierung oder "Wes Brot ich ess, des Lied ich sing" 89
3.5.1 Erwerbswirtschaftliche Betriebe 90
3.5.2 Sportverwaltung 91
3.5.3 Vereine und Verbände 95
3.6 Wissen 101
3.6.1 Datum - Information - Wissen 101
3.6.2 Instrumente 102
3.6.3 Grenzen des Ansatzes 106
3.7 Die Kunst der Planung und der Kontrolle 106
3.8 Entscheidungen 108
3.8.1 Der rationale Entscheider 108
3.8.2 Grenzen des rationalen Entscheidens 111
3.8.3 Das Mülleimer-Modell des Entscheidens 112
3.8.4 Langlebigkeit des Mythos der rationalen Entscheidung 114
3.9 Durchführung und Führung von Menschen 115
3.9.1 Hawthorne-Experimente oder die Entdeckung des human factors 116
3.9.2 Hawthorne-Experimente oder formale vs. informale Struktur 118
3.9.3 Zwischenfazit 119
3.9.4 Konfliktsoziologische Perspektive 120
3.9.5 Führung durch Motivierung 122
3.9.6 Führung mit dem Grid Management 125
3.9.7 Führung durch Techniken: MbO 126
3.9.8 Heroen und Charisma 127
3.9.9 Institutionenökonomischer Ansatz oder die verdeckten Kosten 130
3.9.10 Governance 135
3.10 Strategie 138
3.10.1 Erwerbswirtschaftliche Betriebe 140
3.10.2 Sportverwaltung 141
3.10.3 Vereine und Verbände 142
3.10.4 Grenzen des Ansatzes 144
3.11 Organisation und Wandel: Das Implementierungsproblem und sein Management 146
3.11.1 Wandel und die kontingenztheoretische Schule 147
3.11.2 Organisationsökologie 147
3.11.3 Der neue Institutionalismus in der Organisationstheorie 148
3.11.4 Hage und Aiken - ein Phasenmodell 152
3.11.5 Rogers - Diffusion of Innovation 153
3.11.6 Rezeptive vs. nicht-rezeptive Kontexte 154
3.11.7 Implementierungsmanagement nach Kotter 156
3.11.8 Organisationsentwicklung 158
3.11.9 Lernende Organisation 159
3.12 Wirtschaftsethik 163
4 Besonderheiten des Sportmanagements 171
4.1 Besondere Bedeutung der NPO im Sport 172
4.2 Nutzen- vor Profitmaximierung in Europa 173
4.3 Kooperenz 175
4.4 Regulierung der Liga 176
4.4.1 Keine Tendenz zur Ausgeglichenheit 177
4.4.2 Salary Cap 179
4.4.3 Draft-System 180
4.4.4 Financial Fairplay 181
4.5 Produktbesonderheiten 183
4.6 Vorherrschaft der Dienstleistung 187
4.7 Besonderheit der Gütertypen 188
4.8 Fazit 191
5 Spezielle Ansätze 195
5.1 Organisationskultur-Management 195
5.2 Qualitätsmanagement 199
5.3 Lean Management 201
5.4 Controlling 203
5.4.1 Klassisches Controlling 204
5.4.2 Balanced Scorecard 205
5.5 Fazit 207
6 Sportmanagement als Beruf 209
6.1 Berufsbild versus Alltag: Der Beitrag von Henry Mintzberg 210
6.2 Tätigkeiten und Qualifikationen 211
6.3 Rekrutierung 213
6.4 Professionalisierung 218
7 Fazit 223
Literatur 227
Index 257
Dr. Norbert Schütte lehrt am Institut für Sportwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Norbert Schütte „Grundwissen Sportmanagement“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: