eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Homo Serpentes II

Verlockende Gefahr.
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook € 4,49* inkl. MwSt.
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: Homo Serpentes II
Autor/en: Divina Michaelis

EAN: 9783739658605
Format:  EPUB
Verlockende Gefahr.
BookRix

6. Juni 2016 - epub eBook - 287 Seiten

Evelyn, wie Dr. Lara Evelyn Douglas von den Canisha gerufen wird, hat bereits nach vier Monaten einen eigenen, kleinen Clan um sich geschart. Eine kleine körperliche Besonderheit, mit der sie sich von den einheimischen Frauen unterscheidet, sorgt für Begeisterung bei den Männern dieser Spezies und damit für etliche erotische Erlebnisse. Doch Sex ist nicht alles.
Um die Geschichte des Planeten besser verstehen zu können, schickt ihr Beschützer Giona sie für kurze Zeit in eine Lerngruppe, in der auch die Kinder unterrichtet werden. Evelyn macht dort eine Entdeckung, die für sie alles auf den Kopf stellt. Erst jetzt erkennt sie den Sinn hinter der Lebensweise der Canisha und die Ablehnung jeglichen kulturellen Fortschritts.
Doch das alles ist schon bald in Gefahr und Evelyn muss eine Entscheidung treffen.

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Divina Michaelis „Homo Serpentes II“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.1 review.image.1 review.image.1 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Für einige Kapitel 4, für andere 0 Sterne. Zerrissene Leser-Gefühle. - von Merzi - 15.11.2018 zu Divina Michaelis „Homo Serpentes II“
(Hinweis: Für den Fall, dass bei der Rezensionen wieder Absatzwechsel gelöscht werden, füge ich in meine Rezension doppelte Schrägstriche als Zeichen für Absatzwechselzeichen ein.) // Nachdem mich der erste Teil der Reihe (Homo Serpentes I, siehe meine Rezension dort) doch recht positiv überrascht hatte, habe ich gerne diesen zweiten Teil begonnen, um zu erfahren, wie es mit den Figuren auf dem fremden Planeten weitergeht. Wie man der Sternevergabe entnehmen kann, hat die Geschichte aus meiner Sicht im Mittel deutlich nachgelassen. Dabei gibt es durchaus positive Seiten des Romans, die ich mit 4 Sternen bewerten würde, allerdings besteht ein wesentlicher Teil der Geschichte aus zwei äußerst gewalttätigen, eher psychopathischen Begebenheiten, die mich etwas ratlos zurücklassen und die ich für sich genommen mit 0-1 Sternen abwatsche. Ich habe dazu einen webbasierten Dialog mit der (sehr freundlichen) Autorin geführt, bin aber mit ihren nachgeschobenen Erklärungen zu diesen Gewaltszenen ebenfalls nicht so ganz zufrieden. Aus meiner Sicht fehlt eine gut gelungene Erklärung für den Umgang der Figuren miteinander oder im Anschluss wenigstens eine vernünftige Aufarbeitung der Geschehnisse. Stattdessen folgt gefühlt eine Rückkehr zum alltäglichen Business as usual , ohne dass Figuren oder ich als Leser im Nachgang aufgefangen werden. // Ich persönlich mag die auch hier in den sexuellen Szenen vorkommende Pornowortwahl nicht, die ich auch schon im ersten Teil der Reihe kritisiert hatte. Es ist aber leicht möglich, die entsprechenden Abschnitte schnell querzulesen. Interessant ist eine etwas länger dauernde erotische Szene (Altar-Szene), in der diese Wortwahl nicht so vorkommt und die ich als ein Erotikliteraturskeptiker ziemlich gelungen fand. Diese Szene funktioniert für mich viel besser als viele andere mit pornografischer Sprache. // Wirklich gut finde ich dagegen einige Science-Fiction-Elemente zu dem fremden Planeten, zu der dort lebenden menschenartigen Rasse, zu der Menschheit selbst und zu verschiedentlichen Erkenntnissen, die die Menschenfrau Eve auf dem Planeten entdeckt. Die Romanreihe ist soft Science Fiction, daher sollten SF-Fans nicht zu viel erwarten, aber die grundsätzlichen Ideen finde ich schon recht ausgeklügelt. Leider werden viele aus meiner Sicht interessante SF-Themen nicht weiter verfolgt und versanden im Nirgendwo. Hier sehe ich großes Potential verschenkt, aber der Schwerpunkt lag für die Autorin ganz deutlich woanders. // Ich habe mit mir gehadert, ob es wirklich nur zwei Sterne oder vielleicht doch drei werden sollen. Sprachlich ist der Roman aus meiner Sicht (bis auf die Pornowörter) auf recht hohem Niveau, aber ganz subjektiv gefällt mir ein gutes Drittel der Geschichte einfach nicht, weil mir dort zu viel unreflektierte und unerklärte Gewalt stattfindet. Ich habe mit dieser Rezension allerdings gewartet, bis ich auch den dritten Teil der Reihe gelesen hatte, um den ich aus Neugier einfach nicht herumkam. Und im Vergleich zum dritten Teil, der mich dann wieder sehr positiv überrascht hat, finde ich diesen zweiten einfach deutlich schlechter. // Ich habe das Buch als kostenloses Exemplar einer Leserunde im E-Reader-Forum erhalten und dort besprochen. Es tut mir ein bisschen weh, einen Roman dann relativ schlecht zu bewerten, aber Ehrlichkeit hat hier Vorang, und ich glaube, dass der Autorin das auch recht sein dürfte. Und zum Trost: Den dritten Teil fand ich für ein Selfpublisherwerk schon vergleichbar mit höherwertigen Verlagsbüchern. Eine Rezension zum dritten Band erstelle ich ebenfalls noch.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: