eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Die ersten 100 Jahre des Christentums 30-130 n. Chr.

Die Entstehungsgeschichte einer Weltreligion. 2. durchges…
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook € 23,99* inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 30,99
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Die ersten 100 Jahre des Christentums 30-130 n. Chr.
Autor/en: Udo Schnelle

EAN: 9783846346068
Format:  EPUB
Die Entstehungsgeschichte einer Weltreligion.
2. durchgesehene Aufl.
UTB GmbH

7. März 2016 - epub eBook - 589 Seiten

Von einer innerjüdischen Erneuerungsbewegung zur eigenständigen Religion

Innerhalb von nur 100 Jahren entwickelte sich das frühe Christentum von einer innerjüdischen Erneuerungsbewegung zu einer universal agierenden neuen und eigenständigen Religion.

Udo Schnelle zeichnet die Entwicklung des Christentums historisch nach und fragt nach den politisch-kulturellen Rahmenbedingungen, den Hauptakteuren und den theologischen Konzepten, die dieser außergewöhnlichen Entstehungsgeschichte zugrunde liegen.

Dabei zeigt sich, dass das frühe Christentum keine weltabgewandte, eher primitive apokalyptische Kleinst- und Randgruppe war, sondern eine bewusst expandierende und argumentierende Bewegung mit einem hohen Bildungs- und Reflexionsniveau. Die frühen Christen traten als eine kreative literarische und denkerische Bewegung auf. Keine religiöse Gestalt wurde zuvor und danach so schnell und so umfassend literalisiert und denkerisch durchdrungen wie Jesus Christus.

Udo Schnelle hat einen umfassenden Grundriss der Urchristentumsgeschichte gezeichnet. Wer mehr über die Umwelt der ersten Christen erfahren möchte, sollte hier zugreifen. Ideal zur Prüfungsvorbereitung und als Literatur für Proseminararbeiten.
1. Vom Schreiben einer Ursprungsgeschichte 17

1.1 Geschichte als Gegenwarts- und Vergangenheitsdeutung 17

Interesse und Erkenntnis 17

Fakten und Fiktion 18

Das Vorgegebene 19

1.2 Geschichte und Methode 20

Quellen 20

Chronologischer Ansatz 21

Kulturelle Kontexte und Handlungsträger 21

Ideen- und Sozialgeschichte 22

Mikrogeschichte 22

Makrogeschichte 23

2. Begriff und Abgrenzung der Epoche 25

2.1 Urchristentum oder frühes Christentum? 25

2.2 Der zeitliche Rahmen 26

3. Voraussetzungen und Kontexte 29

3.1 Der Hellenismus als Weltkultur 29

Karte: Der Feldzug Alexanders 30

Griechisch als Weltsprache 31

Judentum und Hellenismus 32

3.2 Die griechisch-römische Kultur 34

Griechische Religion 35

Römische Religion 39

Mysterienreligionen 40

3.2.1 Philosophische Hauptströmungen 45

Kyniker 46

Stoa 48

Epikur 52

Skeptizismus 54

Mittelplatonismus 55

Tafel 1: Philosophische Schulen/Strömungen 58

3.3 Das Judentum 59

Der Begriff ,Judentum' 60

Die Diaspora 61

Die politische Situation des Judentums um die Zeitenwende 62

Makkabäeraufstand und Gruppenbildung 62

Messianische Gestalten und Bewegungen 66

Der jüdische Krieg 69

3.3.1 Die jüdische Religion 72

Apokalyptik 75

Weisheit 77

Tafel 2: Chronologie der jüdischen Literatur 79

3.4 Die politische und wirtschaftliche Situation im Imperium Romanum des 1./2. Jh. n.Chr. 80

Karte: Das römische Reich in ntl. Zeit 81

3.4.1 Grundzüge der Sozial- und Wirtschaftsgeschichte der frühen Kaiserzeit 85

Die Gesellschaftsstruktur 85

Die antike Wirtschaft 89

Das frühe Christentum in seinen Kontexten 91

Tafel 3: Chronologie Weltgeschichte/Palästina 93

4. Die neue Bewegung der Christusgläubigen 95

4.1 Die Osterereignisse 95

Das Begräbnis Jesu 96

Erfahrungen des Auferstandenen 97

Das leere Grab 99

4.2 Die Entstehung der Christologie 100

Jesu vorösterlicher Anspruch 101

Das Wirken des Geistes 102

Relecture der Schrift 102

4.3 Der neue Diskursgründer und das neue Denken 104

Jüdische Basissätze 104

Griechische Vorstellungen 105

Neues Denken 106

...
Prof. Dr. theol. Udo Schnelle ist Professor für Neues Testament an der Theologischen Fakultät in Halle.

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Udo Schnelle „Die ersten 100 Jahre des Christentums 30-130 n. Chr.“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: