eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096

The Global Auteur

The Politics of Authorship in 21st Century Cinema.
Sofort lieferbar (Download)
eBook pdf

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die PDF- und DRM-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern - nicht auf dem Kindle.

Häufig gestellte Fragen zu PDF eBooks und Adobe DRM-Kopierschutz

eBook pdf € 40,99* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: The Global Auteur

ISBN: 1501312642
EAN: 9781501312649
Format:  PDF
The Politics of Authorship in 21st Century Cinema.
Sprache: Englisch.
Dateigröße in MByte: 4.
Herausgegeben von Jeremi Szaniawski, Seung-Hoon Jeong
Bloomsbury Publishing Inc

16. Juni 2016 - pdf eBook - 416 Seiten

  • Empfehlen
Once heralded and defined by the likes of François Truffaut and Andrew Sarris as a romantic figure of aesthetic individualism, the auteur is reinvestigated here through a novel approach. Bringing established as well as emergent figures of world art cinema to the fore, The Global Auteur shows how politics and philosophy are present in the works of these important filmmakers. They can be still seen leading a fight that their glorious predecessors seemed to have abandoned in the face of global capitalism and the market economy. Yet, as the contributors show, a new world calls for a new cinema, and thus for new auteurs. Covering a range of global auteurs such as Lars von Trier, Lav Diaz, Lee Chang-dong and Abderrahmane Sissako, The Global Auteur provides a much-needed reassessment of the film auteur for the global age.
List of Illustrations

Notes on the Contributors

Introduction
(Jeremi Szaniawski, Korea National University of the Arts, Republic of Korea, and Seung-hoon Jeong, New York University Abu Dhabi, UAE)

Chapter 1 The Global Author: Control, Creative Constraints and Performative Self Contradiction
(Thomas Elsaesser, University of Amsterdam, The Netherlands)

Chapter 2 Abderrahmane Sissako: On the Politics of African Auteurs
(Rachel Gabara, University of Georgia, USA)

Chapter 3 Godard's Stereoscopic Essay: Thinking in and with Adieu au langage
(Rick Warner, University of North Carolina at Chapel Hill, USA)

Chapter 4 Michael Winterbottom: A Self-Effacing Auteur?
(William Brown, University of Roehampton, UK)

Chapter 5 Provocation and Perversity: Lars von Trier's Cinematic Anti-Philosophy
(Robert Sinnerbrink, Macquarie University, Australia)

Chapter 6 From Political Engagement to Politics of Abjection in Polish Auteur Cinema: The Case of Wojtek Smarzowski
(Izabela Kalinowska, SUNY Stony Brook, USA)

Chapter 7 Of Intruders (and Guests): The Films of Michael Haneke and Aleksey Balabanov
(Jeremi Szaniawski, Korea National University of the Arts, Republic of Korea)

Chapter 8 Suffocating Kinesis: The Late Films of Aleksey Gherman
(Fredric Jameson, Duke University, USA)

Chapter 9 Contemporary Romanian Auteurs: Politics, Irony and Reflevixity
(Dominique Nasta, Université Libre de Bruxelles, Belgium)

Chapter 10 Fatih Akin's Moral Geometry
(Dudley Andrew, Yale University, USA)

Chapter 11 Richard Linklater's Post-Nostalgia and the Temporal Logic of Neoliberalism
(Dan Hassler-Forest, University of Amsterdam, The Netherlands)

Chapter 12 'Black in White': Language, World-making and the American Contract in the Cinema of Quentin Tarantino
(John Pitseys, Catholic University of Louvain, Belgium)

Chapter 13 Battle with History: Carlos Reygadas and the Cinema of Being
(Michael Cramer, Purchase College, USA)

Chapter 14 The Art of Encounter and (Self)Fabulation: Eduardo Coutinho's Cinema of Bodies and Words
(Consuelo Lins, Federal University at Rio de Janeiro, Brazil. Trans. Leslie Damasceno)

Chapter 15 Shareable Cinema: The Politics of Abbas Kiarostami
(Nico Baumbach, Columbia University, USA)

Chapter 16 Migration and Contemporary Indian Cinema: A Consideration of Anurag Kashyap and la politique des auteurs in the Times of Globalization
(Kaushik Bhaumik, Jawaharlal Nehru University, India)

Chapter 17 Space and Time in the Land of the End of History
(Marco Grosoli, University of Kent, UK)

Chapter 18 Revisiting Jia Zhangke: Individuality, Subjectivity, and Autonomy in Contemporary Chinese Independent Cinema
(Victor Fan, King's College London, UK)

Chapter 19 Kurosawa Kiyoshi, Dis/continuity, and the Ghostly Ethics of Meaning and Auteurship
(Aaron Gerow, Yale University, USA)

Chapter 20 A Generational Spectrum of Global Korean Auteurs: Political Matrix and Ethical Potential
(Seung-hoon Jeong, New York University Abu Dhabi, UAE)

Index
Seung-hoon Jeong is Assistant Professor of Cinema Studies at New York University Abu Dhabi. He wrote Cinematic Interfaces: Film Theory After New Media and co-translated Jacques Derrida's Acts of Literature into Korean (both 2013).

Jeremi Szaniawski is the editor of Directory of World Cinema: Belgium and the author of The Cinema of Alexander Sokurov: Figures of Paradox (both 2014), as well as the translator, into French, of Thomas Elsaesser's and Malte Hagener's Film Theory: An Introduction Through the Senses (2011) and Alexander Sokurov's V tsentre okeana (2015).

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook am PC/Laptop aus dem eBook.de-Shop herunter und übertragen Sie es anschließend per USB-Kabel auf einen eBook-Reader mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt im Browser mit dem tolino webreader, der in Ihrem eBook.de-Konto verlinkt ist. Oder laden Sie die Datei herunter und öffnen Sie das eBook in der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu „The Global Auteur“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

15 Leider können wir die Echtheit der Kundenbewertung aufgrund der großen Zahl an Einzelbewertungen nicht prüfen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: