eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Inventing the Schlieffen Plan: German War Planning 1871-1914

New. Sprache: Englisch.
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
Buch (gebunden)
Buch € 185,99* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Buch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Inventing the Schlieffen Plan: German War Planning 1871-1914
Autor/en: Terence Zuber

ISBN: 0199250162
EAN: 9780199250165
New.
Sprache: Englisch.
OXFORD UNIV PR

Januar 2003 - gebunden - 288 Seiten

The existence of the Schlieffen plan has been one of the basic assumptions of twentieth-century military history. It was the perfect example of the evils of German militarism: aggressive, mechanical, disdainful of politics and of public morality. The Great War began in August 1914 allegedly because the Schlieffen plan forced the German government to transform a Balkan quarrel into a World War by attacking France. And, in the end, the Schlieffen plan failed at the battle of the Marne. Yet it has always been recognized that the Schlieffen plan included inconsistencies which have never been satisfactorily explained. On the basis of newly discovered documents from German archives, Terence Zuber presents a radically different picture of German war planning between 1871 and 1914, and concludes that, in fact, there never really was a Schlieffen plan'.
1. Inventing the Schlieffen plan ; 2. Moltke's Ostaufmarsch, 1871-1886 ; 3. Fortresses, spies, and crisis, 1886-1890 ; 4. Schlieffen's war plan, 1891-1905 ; 5. Moltke's war plan, 1906-1914 ; 6. Excuses and accusations
Zuber's scholarly work will play an important role in the continuing debates on military planning and on its relationship to the coming of World War One. Journal of European Studies Zuber has produced an important work that throws much light on war planning and also on the process by which strategic interpretations become part of historiography. Journal of European Studies Zuber's new work is undoubtedly intellectually exciting, and has opened up new fronts in military and diplomatic history. Gary Sheffield, Times Literary Supplement the most important book on World War I in decades Robert Citino, author of The German Way of War
Kundenbewertungen zu Terence Zuber „Inventing the Schlieffen Plan: German War Planning 1871-191…
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: