eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Lauter Leichen

Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks

eBook € 3,99* inkl. MwSt.
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Produktdetails
Titel: Lauter Leichen
Autor/en: Zarah Philips

EAN: 9783738095791
Format:  EPUB ohne DRM
neobooks

16. September 2016 - epub eBook - 448 Seiten

Ein rasanter Krimi mit einer gehörigen Portion schwarzen Humors im noblen Hamburger Westen. Elli Gint, 31 Jahre alt, Malerin und Teilzeit-Henkerin aus Überzeugung, kann es kaum glauben: Ausgerechnet für einen Mord, den sie NICHT begangen hat, rückt ihr die Polizei auf den Pelz. Beim Toten handelt es sich um Ellis Ex-Liebhaber Peter - der dummerweise mit der Waffe erschossen worden ist, die bereits achtzehn Jahre zuvor Ellis Vater Konrad niederstreckte. Der damalige leitende Kommissar Josef Watkowski tippte auf Ellis Mutter Martha als Täterin. Tage später wurde er das Opfer eines Unfalls mit Fahrerflucht, und die Ermittlungen gegen Martha liefen ins Leere. Watkowskis Sohn Hiob übernimmt nun die Ermittlungen im Mordfall Peter. Doch er hat nicht nur ein persönliches Hühnchen mit der Familie Gint zu rupfen, sondern ist auch noch der berüchtigste Ermittler am Landeskriminalamt. Enthusiastisch und nicht immer gesetzeskonform heftet er sich an die Fersen der Damen. Elli, Mutter Martha sowie die pragmatische Oma Frieda müssen sich viel einfallen lassen, um Watkowski von ihrer Spur abzubringen - denn es ist anders, als es aussieht. Das wird allerdings erst klar, als Elli sich in die Ermittlungen einschaltet ... Unterstützt wird sie dabei von ihrem schizophrenen, aber genialen Cousin Simon, dessen Bruder Michael, der als Autoschieber Karriere gemacht hat, und Frühstück, einem potenten Lamahengst.
Zarah Philips wurde 1969 in Hamburg geboren und ist als Hamburgerin dem Wasser sehr verbunden: Sie taucht, schnorchelt und schwimmt für ihr Leben gern. Außerdem ist sie begeisterte Mutter von drei Kindern. Ihre Berufsbiografie ist bunt: Sie war im PR, im Controlling, als Assistentin und als Therapeutin für seelische Belange tätig. "Lauter Leichen" ist ihr erster Roman.

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Zarah Philips „Lauter Leichen“

Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Frauentrio mit Power, Witz und krimineller Ader - von Ciro 1502 - 27.01.2017 zu Zarah Philips „Lauter Leichen“
Gerne würde ich diesem Krimi eine 5+ geben, denn es ist ein Buch, das mich auch zum Lachen und Schmunzeln gebracht hat, obwohl der Weg mit Leichen nur so gepflastert ist. Er ist so vollgepackt mit Absurditäten, Skurrilem Humor und Situationskomik dass man manchmal vergisst, dass man es hier auch mit Leichen und deren unfreiwilligem Ableben zu tun hat. Allein schon die Charakterisierung der einzelnen Personen, die in dieser Geschichte auftauchen, ist haarsträubend komisch und ungewöhnlich. Den Vogel schießen aber die "drei Damen" ab, ihr Mutterwitz ist einfach köstlich und Elenor, oder Elli, wie sie gerufen wird, liebe ich einfach. Oma Frieda ist wirklich der Knaller und die etwas abgehobene Martha, Mutter von Elli, passt als Gegenpol hervorragend dazu. Das Trio macht Hiob Watkowski, dem Leiter der Ermittlungen, das Leben ganz schön schwer. Er kommt einfach nicht an sie heran. Aber er ist zäh ,wühlt weiter im Dreck und gibt nicht auf. Außerdem ist er ein gutaussehender und interessanter Mann, und, ob sie will oder nicht, irgendwie scheint Elli ein Faible für ihn zu haben, und er auch für sie, hier kommt auch eine kleine Prise Romantik ins Spiel. Als Elli, eine Malerin aus Leidenschaft, sich mit ihrem "Auf" und "Ab" EX, Peter, in der Villa ihrer derzeit in Florida weilenden Mutter, trifft, setzt sie Ereignisse in Gang, die in nächtlichen Grabungen, dem Verschwinden einer Leiche in Nachbars Seerosenteich, der serbischen Mafia und dem Ermittlerteam um Hiob Watkowski, der bei dieser Gelegenheit hofft, gleichzeitig den rätselhaften Tod seines eigenen Vaters zu klären, gipfeln. Aber, bei all der Fröhlichkeit, es gibt auch durchaus ernsthafte Ermittlungen, nachdenkliche, leise Töne, Krieg und Bomben in kurzen Rückblenden und die Geschehnisse, die damals den Beginn dieser unglaublichen Geschichte ausmachen. Und einen irren Mörder, der jahrzehntelang unentdeckt bleibt. Die Ermittlungen gehen weiter und zu guter Letzt sind ALLE irgendwie darin verwickelt, aber das Offensichtliche ist nicht immer das Wahre. Ein Krimi, der so ganz anders ist und mich von Anfang bis zum Ende gefesselt hat. Obwohl ich viel gelacht und geschmunzelt habe - die Ermittlungen von Hiob zu den einzelnen Mordfällen und ihre Verbindung zu einander sind spannend, teils auch verwirrend, aber immer auch logisch nachvollziehbar. Es hat mir großen Spaß gemacht, dieses Buch zu lesen und ich hoffe sehr, daß es eine Fortsetzung geben wird. Meine uneingeschränkte Leseempfehlung für Liebhaber von Krimis etw
Zur Rangliste der Rezensenten

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: