eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

The Soldier's Life

Martial Virtues and Manly Romanitas in the Early Byzantine …
Lieferbar innerhalb von 2 bis 3 Werktagen
Buch (gebunden)
Buch € 36,49* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Buch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: The Soldier's Life
Autor/en: Michael Edward Stewart

ISBN: 0995671729
EAN: 9780995671720
Martial Virtues and Manly Romanitas in the Early Byzantine Empire.
414:B&W 6 x 9 in or 229 x 152 mm Case Laminate on White w/Matte Lam.
Sprache: Englisch.
Kismet Press LLP

12. Dezember 2016 - gebunden - 406 Seiten

This monograph examines the various ways martial virtues and images of the soldier's life shaped early Byzantine cultural ideals of masculinity. It contends that in many of the visual and literary sources from the fourth to the seventh centuries CE, conceptualisations of the soldier's life and the ideal manly life were often the same. By taking this stance, the book challenges the view found in many recent studies on Late Roman and early Byzantine masculinity that suggest a Christian ideal of manliness based on extreme ascetic virtues and pacifism had superseded militarism and courage as the dominant component of hegemonic masculine ideology. Though the monograph does not reject the relevance of Christian constructions of masculinity for helping one understand early Byzantine society and its diverse representations of masculinity, it seeks to balance these modern studies' often heavy emphasis on "rigorist" Christian sources with the more customary attitudes we find in the secular, and indeed some Christian texts, praising military virtues as an essential aspect of Byzantine manliness. The connection between martial virtues and "true" manliness remained a powerful cultural force in the period covered in this study. Indeed, the reader of this work will find that the "manliness of war" is on display in much of the surviving early Byzantine literature, secular and Christian.
Michael Edward Stewart is an honorary Fellow in the school of History and Philosophical Inquiry at the University of Queensland. His research focuses on issues of culture, gender, and identity in Late Antiquity. He has published a number of articles on these themes. His most recent paper, "The Danger of the Soft Life: Manly and Unmanly Romans in Procopius' Gothic Wars" will appear in the Journal of Late Antiquity in 2017.
Kundenbewertungen zu Michael Edward Stew… „The Soldier's Life“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: