eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Die Töchter des Sturms

Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks

eBook € 2,99* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: Die Töchter des Sturms
Autor/en: Sibylle Baillon

EAN: 9783958249462
Format:  EPUB ohne DRM
dotbooks Verlag

3. April 2018 - epub eBook - 316 Seiten

Für die Freiheit! Drei Schwestern im Sturm des Schicksals: Der historische Roman "Die Töchter des Sturms" von Sibylle Baillon jetzt als eBook bei dotbooks.

Drei berührende Frauenschicksale im Frankreich des 18. Jahrhunderts: Um sie vor dem drohenden Hungertod zu retten, verschafft der Bauer Cotin seinen Töchtern Anstellungen in Paris - aber während Madeleine und Marianne in gut gestellten Häusern unterkommen, muss Jeanne vor den Misshandlungen ihres schmierigen Dienstherrn fliehen. Ganz auf sich allein gestellt, nimmt sie ihr Leben selbst in die Hand und baut sich Schritt für Schritt eine eigene Zukunft auf. Immer wieder führt das Schicksal die drei Mädchen in die Nähe der anderen - doch nie treffen sie aufeinander. Trotzdem geben Marianne, Madeleine und Jeanne die Hoffnung nicht auf, sich wiederzufinden. Doch dann bricht die Revolution aus und stürzt das Land ins Chaos ...

Jetzt als eBook kaufen und genießen: Nach "Die zweite Braut" erscheint mit "Die Töchter des Sturms" der neue große historische Roman von Erfolgsautorin Sibylle Baillon. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.
Sibylle Baillon wurde 1966 in Frankfurt am Main geboren und lebt heute mit ihren zwei Söhnen an der Côte d'Azur. 2006 machte sie sich in Frankreich selbstständig und bildet seither Imageberater und Life-Coachs aus. Seit sie mit sieben Jahren ihren ersten historischen Roman verschlungen hat, ist sie fasziniert von Geschichten vergangener Epochen - als Leserin wie auch als Autorin.

Von Sibylle Baillon erscheinen bei dotbooks "Die Töchter des Sturms" und "Die zweite Braut".

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Sibylle Baillon „Die Töchter des Sturms“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 3 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll kein langweiliger Historien-Schinken! - von Thrillerfan - 22.04.2019 zu Sibylle Baillon „Die Töchter des Sturms“
Viel Geschichte und Traditionen sind in diesem Roman aus der Zeit der Revolution verpackt. Das hat mir ausserordentlich gut gefallen.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Drei Schwestern in der Revolution - von WinnieHex - 20.05.2018 zu Sibylle Baillon „Die Töchter des Sturms“
Frankreich 1782 kurz vor der französischen Revolution, die Schwestern Marianne, Madeleine und Jeanne werden von ihrem Vater weggeben um nicht den Hungerstod zu erleiden. Während den beiden älteren Schwestern ein besseres Schicksal zugeteilt wird muss Jeanne um ihr Überleben hart kämpfen. Zwar leben die Schwestern in unterschiedlichen Familien aber alle naher beieinander ohne, dass Sie es wissen. Plötzlich ist Sie da, die französische Revolution ist im vollen Gang als die drei Schwestern wieder aufeinandertreffen. Ich durfte schon "Die zweite Braut" von der Autorin lesen und war begeistert, deswegen habe ich mich sehr auf dieses Buch gefreut und wurde auch nicht enttäuscht. Der Roman spielt zurzeit von Napoleon, der franz. Revolution, der Bauernaufstände, der Hungersnöte. Ein Volk leidet und dadurch kommt es immer weiter zu Aufruhen und zur Rebellion, in dieser Zeit sieht der Vater der Schwestern nur einen Weg seine Mädels zu schützen, er gibt Sie nach Paris damit Sie dort in die Hausanstellungen kommen und somit dem Hungerleiden entkommen. Die Mädchen haben es nicht leicht vor allem nicht die kleinste, aber sie macht das beste draus und kämpft sich nach oben. Ein Roman, der zeigt wie stark Frauen kämpfen können, wenn Sie sich was in den Kopf gesetzt haben. Für mich hat die Autorin wieder alles richtig gemacht, es hat mich in eine sehr großartige Geschichte mitgenommen und auch eintauchen lassen. Dafür möchte ich mich bedanken und freue mich auf weitere Werke.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Vive la France - Vive la Révolution - von Veronika Cavestri - 10.05.2018 zu Sibylle Baillon „Die Töchter des Sturms“
Sie sind wahrlich Töchter des Sturms, die drei Schwestern, deren Schicksal hier geschildert wird, eines verheerenden Sturms, der über Frankreich hinwegfegt, als der Hunger übermächtig wird, und die Bauern genug haben. Genug von dem luxuriösen Leben des Adels und dessen Ausschweifungen, der Ignoranz der Höher Gestellten, die nicht sehen, oder sehen wollen, dass ringsumher Hunger und entsetzliche Armut herrschen. In ihrer Not beschließen der bretonische Bauer Cotin und seine Frau, ihre drei Töchter in Paris zu verdingen, um zu vermeiden, dass sie Hungers sterben müssen. Die beiden Ältesten treffen es gut, sie kommen in gut gestellten hochherrschaftlichen Häusern unter, während die Jüngste, die kleine Jeanne, sich der Übergriffe ihres schmierigen Dienstherren erwehren muss. Allerdings ist sie für ihr Alter sehr gewitzt, gerade mal zehn Jahre alt, und weiß sich durchzusetzen. Wir verfolgen den Lebensweg der drei Schwestern über mehrere Jahre hinweg im Sog der französischen Revolution, die ihre Auswirkungen auch auf das Schicksal der drei hat. Historisches und Fiktives wird hier perfekt verbunden und sehr spannend von der Autorin, Sibylle Baillon, dargestellt. In den lebhaftestetn Farben wird hier ein Sittengemälde dieser aufregenden Zeit, der sich im Umbruch befindenden Gesellschaft, gemalt, und ersteht so lebendig vor unserem inneren Auge. Die Spannung wird durch die häufigen Perspektivwechsel, hauptsächlich aus der Sicht der Schwestern, geschürt, im Fokus steht allerdings das Schicksal von Jeanne, der jüngsten der Schwestern. Auch interessante historische Figuren tauchen auf, wie Napoleon Buonaparte oder Talleyrand. Der Schreibstil ist flüssig und lässt sich angenehm lesen, man kann die Ereignisse daher gut nachvollziehen. Wiederum ist es der Autorin gelungen, mich mit ihrem Roman gefangen zu nehmen und gerne empfehle ich dieses Buch, dem ich vier Sterne vergebe, den Liebhabern dieses Genres weiter.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: