eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

The Early Admissions Game

Joining the Elite. 35 line illustrations, 29 tables. Sp…
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
Taschenbuch
Taschenbuch € 27,49* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: The Early Admissions Game
Autor/en: Christopher Avery, Andrew Fairbanks, Richard J. Zeckhauser

ISBN: 0674016203
EAN: 9780674016200
Joining the Elite.
35 line illustrations, 29 tables.
Sprache: Englisch.
Harvard University Press

21. Dezember 2004 - kartoniert - 400 Seiten

Based on the careful examination of more than 500,000 applications to 14 elite colleges and hundreds of interviews with students, counselors, and admissions officers, this book details the advantages and pitfalls of applying early as it provides a map for students and parents to navigate the process.
Introduction: Joining the Game 1 The History of Early Admissions 2 The State of the Game 3 Martian Blackjack: What Do Applicants Understand about Early Admissions? 4 The Innocents Abroad: The Admissions Voyage 5 The Truth about Early Applications 6 The Game Revealed: Strategies of Colleges, Counselors, and Applicants 7 Advice to Applicants Conclusion: The Essence of the Game and Some Possible Reforms Appendix A Median SAT-1 Scores and Early Application Programs at Various Colleges Appendix B Data Sources Appendix C Interview Formats Notes Acknowledgments Tables and Figures Index
Christopher Avery is Professor of Public Policy, Kennedy School of Government, Harvard University. Andrew Fairbanks is former Associate Dean of Admissions at Wesleyan University. Richard Zeckhauser is Frank P. Ramsey Professor of Political Economy, Kennedy School of Government, Harvard University.
The Early Admissions Game is intended as an expose, for high-school students and their parents, of the realities of college admissions, but it is also a protest against the practice of early admissions. The authors believe that these programs benefit privileged students...[and] cheat disadvantaged students. -- Louis Menand New Yorker The authors present a devastating portrait of elite college admissions--and early admissions in particular--as an elaborate and complicated 'game'...[where the winners] tend to be privileged students who have access to highly skilled counselors with information pipelines to elite college admissions offices. -- Peter Sacks The Nation
Kundenbewertungen zu Christopher Avery, … „The Early Admissions Game“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: