eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
Klick ins Buch Das Buch von der Liebe als Buch
PORTO-
FREI

Das Buch von der Liebe

Vorw. v. Thomas Merton.
Sofort lieferbar
Buch (kartoniert)
Buch € 14,90* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Das Buch von der Liebe
Autor/en: Ernesto Cardenal

ISBN: 3779500140
EAN: 9783779500148
Vorw. v. Thomas Merton.
Übersetzt von Anneliese Schwarzer de Ruiz
Peter Hammer Verlag GmbH

September 2004 - kartoniert - 156 Seiten

In einer Zeit der Konflikte, der Angst, der Kriege und der Grausamkeiten wird der Leser überrascht sein, ein Buch zu entdecken, das eine Hymne auf die Liebe ist und in dem es heißt, daß "alle Lebewesen einander lieben". (...) Der einfache Sinn dieses Buches ist, unsere Augen zu öffnen für das, was klar erkennbar sein sollte, aber trotzdem unglaubhaft geworden ist: "Alle Lebewesen lieben einander." ("Das Leben selbst ist nur Liebe.") Dshalb sgt dieses Buch nicht, die Menschen sollten lieben oder die Tatsache beklagen, daß sie nicht lieben. Und es sagt im einzelnen auch nicht, wie sie für ihre Lieblosigkeit bestraft werden müssen. (...) Die klare und vollkommen franziskanische Einfachheit Bruder Cardenals zeigt uns die Welt nicht, wie sie in unseren Ängsten und Befürchtungen erscheint, sondern wie sie wirklich ist. Denn Liebe ist kein Traum: Liebe ist das Grundgesetz aller Wesen, die frei, sich selbst zu geben, geschaffen wurden, frei zur Teilnahme an der unendlich schaffenden Fülle der Lebensgabe Gottes. Liebe ist der tiefste und innerste Kern der schaffenden Dynamik, die wir Leben nennen. Liebe ist das Leben selbst in seiner Reife und Vollkommenheit. (aus dem Vorwort von Thomas Merton, übertragen aus dem Amerikanischen von Ingeborg Esser)
Ernesto Cardenal, 1926 in Granada/Nicaragua geboren, studierte Theologie und Literatur in Managua, Mexiko und Kolumbien. Nach seiner Priesterweihe gründete er 1966 die christliche Kommune auf Solentiname und unterstützte den Widerstand gegen die Diktatur Somozas. Während der Revolution war er Sprecher der sandinistischen Befreiungsbewegung FSLN. 1979, nach dem Sieg über Somoza, wurde er Kulturminister des Landes, 1980 erhielt er den Friedenspreis den Deutschen Buchhandels.
Kundenbewertungen zu Ernesto Cardenal „Das Buch von der Liebe“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: