eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Mugabe

Ein afrikanischer Tyrann. mit 11 Abbildungen und 3 Karten…
Sofort lieferbar
Buch (kartoniert)
Buch € 18,00* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Buch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Mugabe
Autor/en: Christoph Marx

ISBN: 3406713467
EAN: 9783406713460
Ein afrikanischer Tyrann.
mit 11 Abbildungen und 3 Karten.
Beck C. H.

1. September 2017 - kartoniert - 333 Seiten

Kaum ein afrikanischer Politiker polarisiert so sehr wie Robert Mugabe. Ungeschönt und anschaulich erzählt Christoph Marx das Leben dieses ebenso intelligenten wie skrupellosen Diktators, der Simbabwe ins Elend stürzte.

Während Mugabe im Westen als Prototyp des afrikanischen Despoten gilt, wird er in Afrika trotz seiner jahrzehntelangen Gewaltherrschaft über Simbabwe und der Zerstörung des Landes immer noch erstaunlich positiv gesehen. Doch auch in Europa wurde Mugabe lange als Befreier gepriesen. Die Vorstellung, er sei ein gefallener Revolutionär, hält sich hartnäckig. Christoph Marx zeichnet nun ein neues Bild Mugabes und zeigt, dass dem vermeintlichen Hoffnungsträger von einst von Anfang an jedes Mittel recht war, um seine alles überschattende Machtgier zu stillen.
Einleitung KUTAMA, 21. FEBRUAR 1924
Der junge Einzelgänger FORT HARE, 13. MÄRZ 1951
Student und Lehrer ACCRA, 8. DEZEMBER 1958
Lehrzeit in Ghana SALISBURY, 20. JULI 1960
Eintritt in die Politik SALISBURY, HOCHSICHERHEITSGEFÄNGNIS, 1. NOVEMBER 1974
Putsch hinter Gittern CHIMOIO, 31. AUGUST 1977
Kriegführung aus dem Büro SALISBURY/HARARE, 18. APRIL 1980
Unabhängigkeit und Machtsicherung WASHINGTON, 16. DEZEMBER 1991
Gescheiterter Strukturwandel eines Kommandostaats HARARE, 11. AUGUST 1997
Die Zerstörung Simbabwes HARARE, 29. MÄRZ 2008
Hoffnungslosigkeit als Erbe ANHANG
Anmerkungen
Bildnachweis
Abkürzungsverzeichnis
Literaturverzeichnis
Register
Karten
Christoph Marx ist Professor für Außereuropäische Geschichte an der Universität Duisburg-Essen.

"Überaus lesenswert."
dpa Hannover, 06. Februar 2018

"Gut lesbare, faktenreiche und akribische Beweisführung, wie aus einem frommen Kind und Lehrer ein afrikanischer Tyrann wurde."
welt-sichten, 25. Januar 2018 '

"Marx korrigiert ein weit verbreitetes Bild, demgemäß sich Mugabe erst im Verlauf seiner Herrschaft vom Reformer zum Tyrannen entwickelt habe (...) zugleich eine differenzierte Geschichte Zimbabwes."
Andreas Eckert, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 19. Dezember 2017
Kundenbewertungen zu Christoph Marx „Mugabe“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: