eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Zeitschrift für Ideengeschichte Heft XI/4 Winter 2017

Intelligence Import/Export.
Sofort lieferbar
Buch (kartoniert)
Buch (kartoniert) € 14,00* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Zeitschrift für Ideengeschichte Heft XI/4 Winter 2017

ISBN: 3406706045
EAN: 9783406706042
Intelligence Import/Export.
mit 23 Abbildungen.
Herausgegeben von Jan Bürger, Petra Gehring, Alexandra Kemmerer
Beck C. H.

1. Dezember 2017 - kartoniert - 128 Seiten

Neues vom ideenhistorischen Nachrichtendienst: "Intelligence. Import / Export". Die Winterausgabe der Zeitschrift spürt ideenpolitischen Wanderwegen diesseits und jenseits der transatlantischen Einbahnstraße nach - von Henry Kissinger bis zur Suhrkamp Culture, von der Reeducation bis zum Ethik-Import der späten Bundesrepublik. Ein eigener Schwerpunkt ist Clemens Heller gewidmet, dem legendären Tausendsassa der Maison des Sciences de l'Homme, der im Paris der Nachkriegszeit den großen Ideentransfer von der Hinterbühne der Wissenschaftsverwaltung orchestrierte.

Mit Beiträgen von Patrick Bahners, Klaus Reichert, Petra Gehring, Wolf Lepenies und vielen Weiteren.
PATRICK BAHNERSgeb. 1967, ist verantwortlicher Redakteur für Geisteswissenschaften der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. 2017 erschien Helmut Kohl. Der Charakter der Macht.SABINE BIEBLgeb. 1974, ist Germanistin, freie Lektorin und Dozentin. 2017 erscheint Kracauers Grenzgänge. Zur Rettung des Realen (Hg. zus. mit Helmut Lethen und Johannes von Moltke).JAN BÜRGERgeb. 1968, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Leiter des Siegfried Unseld Archivs des Deutschen Literaturarchivs Marbach. 2017 erschien eine überarbeitete Neuausgabe von Der gestrandete Wal. Das maßlose Leben des Hans Henny Jahn. Die Jahre 1894 bis 1935.PETRA FEUERSTEIN-HERZgeb. 1956, ist Leiterin der Abteilung Alte Drucke in der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel. 2017 erscheint «Vom Exemplar zum Unikat», in: Biographien des Buches (Hg. von Ulrike Gleixner u.a.)PETRA GEHRINGgeb. 1961, ist Professorin für Philosophie an der Technischen Universität Darmstadt. 2015 erschien «Ethik als Realexperiment von Rechtspolitik. Zum Dreiecksverhältnis von Bioethik, Recht und Politik», in: Jahrbuch für Wissenschaft und Ethik.ALEXANDRA KEMMERERgeb. 1972, ist wissenschaftliche Referentin am Max-PlanckInstitut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht in Heidelberg, dessen Berliner Büro sie leitet. 2017 erschien Human Dignity in Context. Explorations of a Contested Concept (Hg. mit Dieter Grimm und Christoph Möllers).BARBARA KEYSist Professorin für Geschichte an The University of Melbourne. 2014 erschien Reclaiming American Virtue: The Human Rights Revolution of the 1970s. WOLF LEPENIESgeb. 1941, ist Professor Emeritus für Soziologie an der Freien Universität Berlin. Er war von 1986 bis 2001 Rektor des Wissenschaftskollegs zu Berlin und ist jetzt Permanent Fellow. 2016 erschien Die Macht am Mittelmeer. Französische Träume von einem anderen Europa.JOACHIM NETTELBECKgeb. 1944, war von 1981 bis 2012 Sekretär des Wissenschaftskollegs zu Berlin. Im Herbst 2015 war er Gast am Center for European Studies Harvard und am Rockefeller Archive Center. Demnächst erscheint sein Buch über das «Handwerk der Verwaltung».KLAUS REICHERTgeb. 1938, ist Professor Emeritus für Anglistik an der JohannWolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Von 2002 bis 2011 war er Präsident der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung in Darmstadt. 2017 erschien Wolkendienst. Figuren des Flüchtigen.GARY SMITHgeb. 1954, war von 1997 bis 2014 geschäftsführender Direktor der American Academy in Berlin. Seit 2017 ist er Senior Advisor am Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik in Frankfurt am Main.CHRISTINE TAUBERgeb. 1967, ist wissenschaftliche Redakteurin der Kunstchronik am Zentralinstitut für Kunstgeschichte und Professorin am Kunsthistorischen Institut der Ludwig-Maximilians-Universität München. 2016 erschien Politikstile und die Sichtbarkeit des Politischen in der Frühen Neuzeit (Hg. mit Dietrich Erben).
Kundenbewertungen zu „Zeitschrift für Ideengeschichte Heft XI/4 Winter 2017“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein HERBST15 gilt bis einschließlich 02.11.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, Tonieboxen, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: