eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Melodie der Macht

Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks

eBook € 4,99* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: Melodie der Macht
Autor/en: Emilia Lynn Morgenstern

EAN: 9783739384672
Format:  EPUB ohne DRM
via tolino media

21. April 2017 - epub eBook - 540 Seiten

Aletheia & Dolos
Sie ist die Göttin der Wahrheit.
Er ist der Daimon der Täuschung und des Betrugs.
Todfeinde unter einem Dach.

Melodie der Macht

Die Südhälfte ihres Lieblingsplaneten hat Aletheia bereits an den Daimon verloren, jetzt zwingt er sie, um die Nordhälfte zu spielen.

Erneut muss sie beweisen, dass sie die Personen ihres Rettungsplanes besser steuern kann als ihr Gegenspieler.

All ihre Hoffnung ruht dabei auf dem Menschenjungen Elia und seinen hellseherischen Fähigkeiten. Doch Elia ist nicht willig, den Helden zu spielen und will nur eines: zurück zur Erde.
E. L. Morgenstern ist Dipl. Pädagogin, verheiratet, 4 Kinder und lebt zeitweise in Israel. Das Thema ihrer Diplomarbeit "Die Macht der Gedanken" inspirierte sie zum Schreiben, so wie auch die wilde Schönheit des Karmelgebirges. Schon bald entstand Philian, eine komplexe Welt in der Götter und Menschen mit ihrer Bestimmung kämpfen. Mittlerweile umfasst das Konzept an die 16 Bände, die teils ausformuliert, teils erst als Plot existieren.

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Emilia Lynn Morgens… „Melodie der Macht“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 3 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Einzigartige Fantasywelt - von Sonjalein1985 - 03.08.2019 zu Emilia Lynn Morgenstern „Melodie der Macht“
Inhalt: Dolos, der Dämon der Täuschung, und Aletheia, die Göttin der Wahrheit spielen erneut um eine Hälfte ihres Lieblingsplaneten. Die Göttin hat Elia zu ihrem Spieler auserwählt, einen Menschenjungen mit großen geistigen Fähigkeiten. Jedoch möchte dieser gar kein Held sein und am liebsten wieder nach Hause. Außerdem muss er sich in einer ihm völlig fremden Welt zurechtfinden, in der Gefahren lauern, von denen er vorher noch nie gehört hat. Meinung: "Melodie der Macht" ist der zweite Band der "Chroniken von Philian"-Reihe, kann jedoch auch ohne Vorkenntnisse gelesen werden. Ich kannte jedenfalls den ersten Band vor dem Lesen dieses Buches nicht. Deswegen hat es auch etwas gedauert, bis ich mich an die Figuren und das Setting gewöhnt hatte. Nach einer Weile kam ich jedoch sehr gut klar und wusste, wer alle sind. Der Daimon Dolos und die Göttin Aletheia, die alles durch eine verzauberte Leinwand verfolgen haben mir hierbei am besten gefallen. Er ist zwar der Böse, aber gleichzeitig sehr verführerisch und sie versucht, sich nicht von ihm angezogen zu fühlen. Beide sind auf ihre Art sehr cool und es macht Spaß ihrem Geplänkel beizuwohnen. Elia ist eigentlich ein menschlicher Junge, der jedoch nach Maya gebracht wird, um dort für Aletheia eine Mission zu erfüllen. Elia ist sehr klug, hat jedoch mit vielem in der anderen Welt seine Probleme, vor allem durch seine Unsicherheit und seiner Weigerung sich der Wissensquelle dieses Ortes zu öffnen. Ich mochte Elia zwar, aber seine Sturheit und seine Weigerung haben mich zeitweise etwas gestört, auch wenn sie nachvollziehbar sind. Tiepa hingegen mochte ich richtig gerne. Sie hilft ihm und er verliebt sich in sie. Das Mädchen ist immer da, wenn er sie braucht und sie und ihre liebenswerte Familie sind einfach klasse. Am besten hat mir aber die Welt an sich gefallen. Hier kann man Dinge mittels Gedankenkraft erschaffen und man altert, indem man Wissen erlangt und so seine Reifung beschleunigt. Es lauern jedoch allerlei Gefahren und andersartige Kreaturen in den Weiten der Landschaft und vieles, das Elia nicht versteht. Die Geschichte ist spannend und Elia muss viel durchmachen. Gerade zum Ende hin, legt das Buch nochmal an Fahrt zu. Ich bin sehr gespannt, wie es mit den Figuren weitergeht und freue mich auf das nächste Buch dieser Reihe. Fazit: Hier hat die Autorin eine einzigartige Fantasywelt erschaffen, die es so noch in keinem Buch gibt. Allein deswegen lohnt sich schon das Lesen.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Eine Göttin, ein Daimon und eine Wette! - von Heidi Leifgen - 29.07.2019 zu Emilia Lynn Morgenstern „Melodie der Macht“
Kurze Inhaltsangabe: Zwei Todfeinde unter einem Dach kann normalerweise nicht gutgehen. Aletheia, die Göttin der Wahrheit und Dolos, der Daimon der Täuschung und des Betruges, sind jedoch dazu gezwungen, da sie einen Wettstreit ausfechten. Schon beim dem ersten Wettstreit hat Aletheia die Südhälfte Ihres Lieblingsplaneten an den Daimon verloren. Sollte Sie jetzt wieder nicht gewinnen, wäre auch die Nordhälfte an den Daimon verloren. Jetzt muss Aletheia erneut beweisen, dass Sie die Personen Ihres Rettungsplanes besser steuern kann als Dolos. In diesem Spiel ruhen Aletheias Hoffnungen auf den Menschenjungen Elias, der hellseherische Fähigkeiten besitzt. Doch Elias möchte kein Held sein und will lieber wieder zurück auf die Erde. Wird Aletheia Elias so steuern können, dass er seine Einstellung ändert? Meine Meinung: Das ist die perfekte Fortsetzung der Chroniken von Philian! Obwohl ich Quereinsteiger gewesen bin, da ich den ersten Band noch gar nicht gelesen habe, konnte ich dem Geschehen sehr gut folgen. Es hat Spaß gemacht neue Charaktere und den Planeten Maya kennenzulernen. Der Sturkopf Elia und die besserwisserische Tiepa sind trotz Allem liebenswert. Man fühlt bei Ihren Abenteuer mit und hofft, dass es gut ausgeht. Auch Dolos und Aletheia habe ich in mein Herz geschlossen und auch die weiteren Nebencharaktere wie zum Beispiel das Einhorn mit Namen KochawKusem. Die Streitgespräche zwischen Elia und dem Einhorn haben mich des Öfteren zum Schmunzeln gebracht und sind einfach fantastisch. Diese Geschichte ist einfach empfehlenswert, obwohl das Ende offen ist. Ich freue mich jetzt schon auf den nächsten Band! Kann mir sogar vorstellen, dass dieser Stoff einmal die Grundlage eines Filmes wird!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll toller zweiter Teil - von Petra Köster - 19.07.2019 zu Emilia Lynn Morgenstern „Melodie der Macht“
Das Cover: Ein schönes Cover, sehr passend zur Story. Ich mag es sehr gerne. Schreibstil: Sehr einfach zu lesender und verständlicher Schreibstil. Viele Fantasiewörter, die aber erklärt werden. Charaktere: Der Daimon: Seltsamer Kerl, kann durchaus nett sein. Sogar richtig charmant. Andererseits ist er natürlich der "Böse" der Geschichte. Die Göttin der Wahrheit: sehr sympathisch und nett. Macht einen liebvollen Eindruck. Elia: Ich konnte seine Gedanken und Gefühle sehr gut nach vollziehen,er ist grundsätzlich sehr sympathisch- vielleicht ein bisschen sehr stur. Tiepa: sehr nette und sympathische Person ich mag sie sehr gern. Tiepas Familie finde ich sehr sympathisch. Alle Charaktere sind mir sehr ans Herz gewachsen und waren sehr passend. Story/Handlung: Der Anfang war sehr gewöhnungsbedürftig. Ich habe schwer in die Geschichte gefunden. Aber nach ein paar Seiten hat sich es sehr schnell gegeben und ich war im Strudel der Spannung gefangen. Vielleicht hätte ich doch Band 1 zuerst lesen sollen!? Die Story war neu und ich habe nichts Vergleichbares vorher gelesen, es war toll in die Geschichte einzutauchen und mitzufiebern. Die Geschichte teilt sich grob in die Erlebnisse von Elia und Tiepa und in die von Dolos und Aletheia. Die Überschriften geben da eine gute Orientierung. Spielorte: Ich konnte mir die Spielorte gut vorstellen. Sie waren gut beschrieben. Und meine Fantasie hat das restliche getan. Ich hätte sehr gerne vieles davon real gesehen. Es ist bestimmt toll. Sonstiges/Spannung/Fazit: Ein wunderschöner Fantasyroman. Ich werde bestimmt noch Band eins und drei lesen.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: