eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Materielle Spuren des nationalsozialistischen Terrors

Zu einer Archäologie der Zeitgeschichte. 'Histoire'. za…
Sofort lieferbar
Buch (kartoniert)
Buch € 39,99* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Buch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Materielle Spuren des nationalsozialistischen Terrors
Autor/en: Reinhard Bernbeck

ISBN: 3837639673
EAN: 9783837639674
Zu einer Archäologie der Zeitgeschichte.
'Histoire'.
zahlreiche z. T. farbige Abbildungen.
Kt.
Transcript Verlag

1. Dezember 2017 - kartoniert - 520 Seiten

Nur noch wenige Zeitzeug_innen können über die Zustände in den Lagern der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft Auskunft geben. Das Archivmaterial ist - gerade bei kleineren Einrichtungen wie den KZ-Außenlagern und Zwangsarbeitslagern - oft unergiebig. Doch ihre Spuren sind überall in Mitteleuropa auffindbar. Was erzählen diese materiellen Überbleibsel? Archäologie ist ein weitgehend ungenutztes Werkzeug, um dieser Frage nachzugehen. Am Beispiel von Ausgrabungsfunden auf dem Tempelhofer Flugfeld in Berlin zeigt Reinhard Bernbeck detailliert, was eine solche "Archäologie der Moderne" leisten kann, wo ihre Grenzen liegen und wie sie sich in eine umstrittene "Erinnerungskultur" einfügt.
Reinhard Bernbeck ist Professor für Vorderasiatische Archäologie an der Freien Universität Berlin und Professor Emeritus der Binghamton University, NY, U.S.A. Er forscht zu ideologischen Aspekten der Archäologie und hat neben Ausgrabungen an Orten des 20. Jahrhunderts in Deutschland u.a. Grabungsprojekte zur Vorgeschichte in der Türkei und Turkmenistan geleitet.
"Keine leichte Lektüre, aber eine wichtige." G/Geschichte, Bayard Media, 9 (2018) "Empfehlenswert ist dieses Buch zum einen für ZeithistorikerInnen, die neue Diskussionsanregungen für Studien zur NS-Herrschaft und Einblicke in die umfangreichen Möglichkeiten der derzeit wachsenden Archäologie der Moderne erhalten wollen. Zum anderen ist das Buch lesenswert für historische ArchäologInnen, welche die methodische und theoretische Diskussion bei der archäologischen Erforschung des Nationalsozialismus vertiefen möchten." Attila Dézsi, H-Soz-u-Kult, 23.03.2018 O-Ton: "Die Geschichte der Moderne ist eine der Gewalt und Katastrophen" - Reinhard Bernbeck im Interview bei L.I.S.A. - Wissenschaftsportal der Gerda Henkel Stiftung am 13.03.2018. O-Ton: "Wo Gegenstände sprechen lernen" - Reinhard Bernbeck im Interview bei der Deutschen Welle am 13.01.2018. Besprochen in: Der Tagesspiegel, 07.02.2018, Astrid Herbold IDA-NRW, 2 (2018)
Kundenbewertungen zu Reinhard Bernbeck „Materielle Spuren des nationalsozialistischen Terrors“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: