eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Ein Boss zum Verlieben

1. Auflage.
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks

eBook € 4,99* inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 12,80
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Diesen und 3 weitere Titel im ersten Monat kostenlos lesen:
Verfügbar im Abo „tolino select“
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Ein Boss zum Verlieben
Autor/en: Laura Albers

EAN: 9783960872245
Format:  EPUB ohne DRM
1. Auflage.
dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH

13. Juli 2017 - epub eBook

Gibst du der Liebe eine Chance, auch wenn du nicht nach ihr suchst?

Nach Frankreich der Liebe wegen! Schön wär s, denkt Sophie. Ihre Motivation ist das genaue Gegenteil: Sie will weg von ihren Erinnerungen an eine gescheiterte Liebe, hin zur aufregenden Arbeit in den Galeries Jouvet in Metz. Nicht ganz unerwartet trifft sie in der französischen Metropole auf jemanden, den sie von früher kennt, nämlich ihren neuen Chef Yannis. Mit seinem Charme bezaubert er Sophie, doch kann sie ihm vertrauen? Und viel wichtiger: Ist er der Richtige?
Wen wird Sophie am Ende küssen, und schmecken Küsse auf Französisch wirklich so gut, wie ihr Ruf es vermuten lässt?

Erste Leserstimmen
"leichte und beschwingte Liebesgeschichte mit sympathischen Charakteren"
"einfach ein Buch zum Verlieben"
"Laura Albers Roman versprüht so viel französische Lebensfreude, sodass man das Gefühl hat, man sitzt selbst in einem süßen kleinen Café mitten in Frankreich."
"eine herzerwärmende und charmante Liebesgeschichte"
"die perfekte Lektüre für den nächsten (Frankreich-)Urlaub!"

Über die Autorin
Laura Albers hat in Saarbrücken Übersetzen und Dolmetschen Englisch/Französisch studiert. Seit 2006 schreibt sie. Neben der Liebe als Leitmotiv sind ihr Humor, Fantasie und gut gezeichnete Charaktere wichtig. Unter dem Pseudonym Angelika Lauriel veröffentlicht sie Kinder- und Jugendbücher sowie Krimikomödien und humorvolle Frauenromane bei mehreren Verlagen. Seit Sommer 2016 unterrichtet sie Deutsch als Zweitsprache an einer weiterführenden Schule. Außerdem übersetzt sie Bücher aus dem Englischen ins Deutsche.

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Laura Albers „Ein Boss zum Verlieben“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 4 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Wahre Liebe siegt - von Siglinde Haas - 12.12.2017 zu Laura Albers „Ein Boss zum Verlieben“
Nach einer schweren Enttäuschung - ihr Verlobter hat sie nur ausgenutzt - , ergreift Sophie die Chance ein paar Monate beruflich von Aachen nach Metzt zu ziehen. Dort soll sie sich um das Marketing der neu zu eröffnenden Galerie Jouvet kümmern. Schnell freundet sie sich mit ihrer Arbeitskollegin Florence an, bei der sie auch wohnt. Ihr Chef ist der gutaussehende Yannis Jouvet, der vermögend und von allen Frauen umschwärmt wird. Auch Sophie kann sich seiner Anziehungskraft nicht entziehen und verliebt sich in ihn.Zuerst scheint es, als ob Yannis ihre Gefühle erwidern würde, dann aber behandelt er sie wieder wie jede normale Angestellte. Als auch noch Lucille auf der Bildfläche erscheint und behauptet die Verlobte von Yannis zu sein, scheint es, als habe sich Sophie wieder einmal in den falschen verliebt. Aber da ist noch Samir, ein guter Freund von Florence. Vom ersten Moment an, scheint es, eine Verbindung zwischen den beiden zu geben. Ist er der Richtige ? Ich habe das Buch mit viel Freude gelesen. Sophie war mir sofort sympathisch. Ich habe die ganze Zeit mit ihr gefühlt und Yannis verdammt, weil er sich so unmöglich benommen hat. Auch Samir habe ich sofort ins Herz geschlossen, obwohl er eigentlich zu gut für diese Welt ist. Lucille ist ein richtiges Biest. Mein Mitleid für ihr Schicksal hält sich sehr in Grenzen. Insgesamt ist es eine angenehm leichte Lektüre, ohne seicht zu sein. Und am Schluss sind alle glücklich und zufrieden, so wie es sein soll.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Ich erlaube mir, Spaß zu haben - von Viktoria Bind - 06.12.2017 zu Laura Albers „Ein Boss zum Verlieben“
Bezüglich des Buchcovers kam mir als erster Gedanken kitschig in den Sinn, aber dennoch gefällt es mir, muss ich gestehen, gut. In Über dieses E-Book kann man sich bereits einen kurzen aber recht guten Eindruck vom Chick-Lit-Roman Ein Boss zum Verlieben - Küssen auf Französisch von Laura Albers holen. Ich war von der ersten Seite an von der Geschichte rund um Sohpie gefesselt, und vor allem war ich auch von der Stadt Metz bezaubert. Bereits nach wenigen Seiten lässt sich Laura Albers toller und flüssiger Schreibstil erkennen, dieser begeisterte und fesselte mich bis zur letzten Seite an diesen Roman. Außerdem konnte ich einige Anregungen bzw. Neuentdeckungen aus diesem E-Book mitnehmen. Zuerst einmal durfte ich durch Laura Albers mit ihrer Hauptprotagonistin Sohpie die lothringische Stadt Metz in Frankreich entdecken, diese hört sich definitiv sehenswert an und rief in mir sofort das Gefühl hervor dorthin reisen zu MÜSSEN um diese interessante Stadt selbst zu erkunden. Aber auch neue oder zumindest mir unbekannte Whiskys durfte ich in diesem Buch für mich entdecken :-) Mir fehlt allerdings leider der Ausblick auf Danach. Ich hätte sehr gerne einen Epilog im Buch vorgefunden der z.B. ein halbes Jahr oder vielleicht sogar ein ganze Jahr später spielt, dies wurde mir aber leider verwehrt und enttäuschte mich ein kleines bisschen. Deshalb muss ich, schweren Herzens, einen Stern abziehen. Fazit: Laura Albers Roman mit dem französischen Charme verdient auf jeden Fall vier Sterne!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll lockere Lektüre für zwischendurch - von Kaffeetasse - 26.07.2017 zu Laura Albers „Ein Boss zum Verlieben“
Bei der Hauptfigur dieses Romans - Sophie- handelt es sich um eine junge und zielstrebige Frau, die in Frankreich neu durchstarten möchte. Sophie war mir zu Begin des Buches sehr sympathisch, ihre Art gefiel mir gut, auch wenn sie dazu neigt viel zu durchdenken und ins Grübeln abzurutschen. Doch das kenne ich von vielen jungen Frauen, vor allem, wenn es um Männer geht. Wohingegen ich meine Schwierigkeit hatte, das war, dass Sophie sehr viel Vertrauen gibt und immer gleich aufs Ganze geht, es wäre der neue Bekannte schon der uralte beste Freund. Das ist eine Art, die mir eher fremd ist, im Endeffekt konnte ich mich aber auch darauf einlassen. Und dann gab es da natürlich auch die Männer, vor allem ihr Chef Yannis war mir nicht sonderlich sympathisch. Mal lässt er Nähe zu, dann wieder nicht, mal scheint er berechnend, dann zieht er sich wieder vollkommen zurück, weil er ein großes Geheimnis verbergen möchte. Hingegen ist seine Schwester ein offenes Buch und plaudert fröhlich drauf los, dabei auch sehr intim, wenn man bedenkt, dass sie Sophie nicht kennt und Yannis derjenige ist, über den gesprochen wird. Aber eine Macke hat ja jeder, entsprechend musste ich auch darüber irgendwie schmunzeln. Was mich etwas störte war das schnelle Verzeihen von Fehlern und Lügen, zwar gehört auch das zu einem Liebesroman dazu, aber für mich ist das immer ein bisschen unrealistisch. Nichtsdestotrotz hat mir der Schreibstil des Buches sehr gut gefallen. Charmant und locker bin ich sehr gut durchgekommen und fand es gut, dass in diesem Fall nur aus einer Perspektive berichtet wurde (aus Sophies Sicht), eine weitere Perspektive hätte für meinen Geschmack nicht zu dem Buch gepasst. Alles in allem kann ich also sagen, dass ich mich gut unterhalten fühlte, eine leichte Lektüre für den Sommer und/oder zwischendurch :)
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Küssen auf Französisch - von -Rosetta- - 19.07.2017 zu Laura Albers „Ein Boss zum Verlieben“
Küssen auf Französisch lädt uns mit Sophie nach Frankreich mitzureisen. Durch die bilderhafte Beschreibung von Metz sowie Saint-Tropez lässt Laura Albers einen den Alltag entfliehen und in eine schöne Gefühlswelt eintauchen und mit Sophie zu fiebern. Ich könnte das Buch einfach nicht weglegen, ich habe es verschlungen. Das Buch wird aus Sophies Sicht erzählt. Sie ist sehr pflichtbewusst und liebt ihren Job, nur mit den Männern hat sie wenig Glück. Sie beschließt sich der Arbeiten zu widmen, das kann sie ja ziemlich gut, also wieso nicht mehr draus machen um weiter zu kommen im Unternehmen. Sie beschließt sich auf einen drei-monatigen Ausland Aufenthalt zu bewerben um einiges an Erfahrung zu sammeln und prompt bekommt sie die Stelle. Wo sie sich gut einlebt und riesig viel Spaß an der Arbeit hat. Die Aufgaben erledigt sie mit links, wenn nicht dauert ihr Chef sie durcheinander bringen würde. Sie kann ihn nicht Einsätzen. Und dann ist da noch Samir. Was nun? Fazit: Einfach mitfiebern. Das Buch ist mit viel Liebe zum Detail, Spannung und Neugier aufgebaut. Der Schreibstill ist einfach klasse, Gefühlsvoll, knackig und lässt sich sehr gut lesen. Das Cover ist sommerlich einladend. Also einfach Top, 5 Sterne und 100% Empfehlenswert.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: