eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Der große Fang (Liebe, Chick-Lit, Sports-Romance)

Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks

eBook € 6,99* inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 11,80
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Der große Fang (Liebe, Chick-Lit, Sports-Romance)
Autor/en: Saskia Louis

EAN: 9783960870807
Format:  EPUB ohne DRM
dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH

24. August 2017 - epub eBook

Im neuen Band der Bestseller-Sports-Romance-Reihe "Baseball Love" stehen der Catcher Ryan Hale und die liebenswerte Dramaqueen Grace Hayden im Mittelpunkt

Ryan Hale hat alles.
Geld, gutes Aussehen, seinen Traumjob - und ein gesundes Misstrauen gegenüber Frauen, denn der Catcher weiß aus Erfahrung, dass seine Freundinnen auf kurz oder lang alle verrückt werden.
Alles, was er möchte, ist eine Frau, die ehrlich ist. Eine Frau, die weiß, was sie will.

Grace Hayden weiß nicht, was sie will.
Sie möchte ihre Vergangenheit hinter sich lassen, aber nicht vergessen. Sie möchte die Beziehung zu ihrem Vater aufrechthalten, aber sich nicht unter Druck setzen. Sie möchte erfolgreich sein, aber sich nicht selbst verlieren. An diesem Punkt in ihrem Leben war sie schon einmal und dorthin möchte sie nicht mehr zurück.
Zumindest bei Ryan weiß sie, dass er nur ein guter Freund ist. Aber wenn sie genauer darüber nachdenkt, dann ist sie sich da auch gar nicht so sicher ...

Jeder Band der Reihe ist in sich abgeschlossen und kann unabhängig voneinander gelesen werden.

In der "Baseball Love"-Reihe bereits erschienen:
Band 1: Liebe auf den ersten Schlag (ISBN 9783960870401)
Band 2: Küss niemals einen Baseballer (ISBN 9783960870548)
Band 3 (Novelle): Spiel um deine Hand (ISBN 9783960870975)
Band 4: Die Liebe ist (k)ein Spiel (ISBN 9783960870784)
Band 5: Der große Fang (ISBN 9783960870807)

Weitere E-Books von Saskia Louis:
Louisa Manus erster Fall: Mordsmäßig unverblümt (ISBN 9783945298725)
Louisa Manus zweiter Fall: Mordsmäßig verstrickt (ISBN 9783960870760)
Louisa Manus dritter Fall: Mordsmäßig kaltgemacht (ISBN 9783960871262)

Geheimnis der Götter Teil 1: Funke des Erwachens (ISBN 9783960872818)
Geheimnis der Götter Teil 2: Flammen der Befreiung (ISBN 9783960872429)

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Saskia Louis „Der große Fang (Liebe, Chick-Lit, Sports-Romance)“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2 19 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Fantastische Fortsetzung dieser Reihe - von Jette - 16.10.2017 zu Saskia Louis „Der große Fang (Liebe, Chick-Lit, Sports-Romance)“
Ryan Hale ist Catcher bei den Philadelphia Delphies und hat eigentlich alles was man sich wünschen kann. Fast alles, den zu seinem Glück fehlt ihm noch die richtige Frau. Das er dafür kein Händchen hat, beweisen seine letzten Beziehungen, die alle samt dramatisch endeten. Er lernt Grace Hayden bei einem Fotoshooting kennen und bittet sie um ein Date. Grace gibt ihn einen Korb. Kurze Zeit später sagt sie doch zu und Ryan hat das verrückteste Date seines Lebens. Nach und nach werden die beiden richtig gute Freunde. Kann das funktionieren, das Mann und Frau nur Freunde sind? Ryan ist nach vielen merkwürdigen Beziehungen auf der Suche nach der richtigen Frau. Er weiß genau was er möchte. Sie sollte ehrlich sein und wissen was sie möchte. Außerdem sollte sie sich nicht von seinem Geld blenden lassen, sondern ihn wirklich lieben. Nach den vielen schlechten Erlebnissen vertraut er den Frauen nicht wirklich und so genießt er die Freundschaft zu Grace, auch wenn er sich immer wieder vorstellt, wie sie wohl nackt aussieht und wie gut sie sich in seinen Armen machen würde. Grace hat erst einmal genug von Männern und genießt die Freundschaft mit Ryan. Grace ist Künstlerin und ein wenig verrückt. Ihr Vater hat sie zu sehr stark bedrängt, ihre künstlerische Seite auszuleben, so das sie diese fast komplett hinter sich gelassen hat. Durch schlechte Erfahrungen in der Vergangenheit ist Grace unsicher geworden und weiß nicht was sie möchte. Ryan ist ihr bester Freund, aber warum fühlt sei sich dann von seinen starken Muskeln so angezogen? Grace und Ryan sind zwei sympathische Protagonisten. Ich kann Ryan verstehen, das er nach vielen schlechten Erfahrungen erst einmal vorsichtig gegenüber Grace ist. Sie ist genau das Gegenteil, von dem das er sich wünscht. Grace hat nicht nur mit den Männern zu kämpfen, sondern auch mit ihrer Familie. Das verbindet beide, denn sie müssen sich ihrer Vergangenheit stellen um nach vorne schauen zu können. Ich finde die beiden passen perfekt zusammen, was ihren Freunden auch nicht entgeht. Und da sind sie wieder, die andern Spieler der Delphies und ihre Frauen. Wie habe ich sie alle vermisst. Diese Reihe lebt nicht nur von ihrem Hauptprotagonisten, sondern auch von den ganzen kleinen Nebengeschichten. Saskia Louis hat mich diesmal schon auf den ersten Seiten zum lachen gebracht. Ich liebe ihren Schreibstiel und ihren feinen Humor. Es kam einen beim lesen fast so vor als würde man nach Hause kommen. Alle Protagonisten waren wieder da und man hat sie alle sofort wieder ins Herz geschlossen. Ich bin sehr gespannt auf den nächsten Teil und hoffe auf noch viele weitere Bücher dieser Reihe. Zum Glück
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Gelungene Fortsetzung - von Conny S. - 14.10.2017 zu Saskia Louis „Der große Fang (Liebe, Chick-Lit, Sports-Romance)“
"Baseball Love - Der große Fang" ist eine gelungene Fortsetzung der Baseball Love-Reihe von Saskia Louis. Es hat wieder großen Spaß gemacht, in die Welt der Philadelphia Delphies einzutauchen. Dieses Mal geht es um Ryan, er ist (ganz logisch, oder?) Baseballer und Held wider Willen. Er ist in dieser Folge derjenige, der sein Glück in der Liebe finden soll. Ryan hatte bisher nur Pech mit seinen Freundinnen. Er selbst würde sagen, dass allesamt verrückt waren. Ganz besonders hat ihn der Betrug seiner Ex, einer Hollywood-Schönheit, getroffen. Daher hat er erst mal allen Frauen abgeschworen. Bis Grace in sein Leben tritt. Sie hat von Männern die Nase voll, nachdem sie erfahren hat, dass ihr eigentlicher Freund verheiratet ist und sie nur seine Affäre ist. Sie kennt Ryan durch ihren Job als Fotografin. Sie freundet sich mit ihm und den beiden Baseball-Jungs Ty und Jake an. Zwischen ihr und Ryan entwickelt sich eine tiefe Freundschaft, die von mancher Baseballer-Frau angezweifelt wird. Diese Freundschaft der beiden wird auf der Hochzeit von Luke und Emma (dem Delphies-Paar aus Teil eins der Reihe) auf eine harte Probe gestellt. Angetrunken landen die beiden zusammen im Bett und das wird auch nicht das einzige Mal bleiben. :) Während sich Grace und Ryan mit ihren Gefühle füreinander beschäftigen, haben sie noch mit anderen Dingen in ihrem Leben zu kämpfen. Grace macht sich Sorgen um ihren Vater, der Künstler und ihrer Meinung nach einsam ist. Er ist so in seine Kunst vertieft, dass er seine drei Töchter dabei vernachlässigt. Grace fühlt sich für ihn verantwortlich, da sie das Künstler-Gen von ihm geerbt hat und wie er früher auch ihre Freunde von sich gestoßen hat. Ryan muss sich um seinen kleinen Bruder kümmern, findet zumindest seine Mutter. Dieser möchte das College abbrechen und DJ werden. Doch ob Ryan ihn davon überzeugen kann lieber die Schulbank zu drücken, als in angesagten Clubs aufzulegen? Die Geschichte ist schön geschrieben und liest sich, wie schon die Vorgänger-Bände, sehr flüssig. Toll finde ich auch, dass die vorherigen Paare alle darin vorkommen und dass es für Paar Nummer eins eine Hochzeit gibt. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung und bin gespannt, welcher der Jungs der nächste ist. :)
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Die Geschichte von Grace und Ryan - von Rebecca K. - 29.09.2017 zu Saskia Louis „Der große Fang (Liebe, Chick-Lit, Sports-Romance)“
Grace ist die beste Freundin von Kayla die mit Dex zusammen ist. Bei einem Fotoshooting bei dem sie als Fotografin gebucht ist, lernt sie den Baseballspieler Ryan kennen. Beide verstehen sich recht gut, doch Ryan ist durch das Erlebnis mit seiner Ex-Freundin ein gebranntes Kind und auch Grace hat noch einige Dinge in ihrem Leben nicht im reinen wie z.B. das Verhältnis zu ihrem Vater. Da ich die Baseball Love Reihe von Saskia Louis sehr gerne lese und es nie erwarten kann bis es einen neuen Teil gibt, konnte ich es auch hier nicht erwarten bis ich mit dem Lesen beginnen konnte. Was einem bei diesem Genre natürlich klar sein sollte, ist dass es garantiert ein Happy End gibt und der Weg dahin das spannende an der Geschichte ist. Da ich aber für mein Leben gerne Liebesromane lese und diese auch gerne zum abschalten zwischen Krimis lese bin ich immer froh wenn es etwas neues fürs Herz gibt. Der Einstieg ins Buch ist mir sehr leicht gefallen und so bin ich auch recht zügig durch das Buch durchgekommen. Die Geschichte war auf die beiden Erzählstränge von Grace und Ryan aufgebaut. Aber dadurch, dass auch die anderen Figuren oft zu Wort kamen und man die meisten Figuren des Romans auch schon von den anderen Teilen kannte, ergab alles zusammen ein völlig rundes Bild. Den Handlungsverlauf fand ich gut durchstrukturiert und so konnte man allem sehr gut folgen und so konnte man auch die Entscheidungen die im Laufe der Geschichte getroffen wurden recht gut nachvollziehen. Ich persönlich fand alle Figuren des Romans wirklich sehr detailliert beschrieben, so dass man sie sich während des Lesens sehr gut vorstellen konnte. Die Handlungsorte fand ich zwar auch gut beschrieben, aber sie sind doch recht blass geblieben. So hatte man etwas Probleme sie sich während des Lesens vorzustellen. Alles in allem hat mir der Roman wieder sehr gut gefallen und ich habe schöne Lesestunden mit ihm verbracht. Nun beginnt wieder die Zeit auf den nächsten Teil zu warten und zu spekulieren wer wohl dann sein Glück finden wird. Für das Buch vergebe ich sehr gerne die volle Punktzahl.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Vergangenheit muss aufgearbeitet werden - von Niknak - 29.09.2017 zu Saskia Louis „Der große Fang (Liebe, Chick-Lit, Sports-Romance)“
Inhalt: Ryan hat schon jegliche Art von Dates erlebt, die man haben kann, denkt er. Er wird jedoch eines besseren belehrt, als er sich mit Grace trifft. Grace hat einen der denkbar schlechtesten Tage überhaupt. Sie hofft, dass das Date mit Ryan den Tag noch positiv beendet. Mit dem Endergebnis hat keiner der beiden gerechnet. Mein Kommentar: Dies ist der 5. Teil der Baseball Love Reihe von Saskia Louis. Ich habe jeden vorherigen Teil gelesen und gerade dadurch finde ich es immer schön, wenn man alte Freunde - die Hauptcharaktere der früheren Bücher - wieder trifft. Auch Grace und Ryan spielten in den ersten vier Teilen eine Rolle. Der Schreibstil von Saskia Louis ist wie immer unvergleichlich. Sie schreibt gefühlvoll, spannend und spritzig, dabei hat sie immer genau die richtige Menge an Humor dabei. Man wird mit einem roten Faden fesselnd durch das Buch geführt und will es gar nicht mehr aus der Hand legen. Wie auch in den früheren Büchern spielt Baseball, klarer Weise, eine Rolle im Buch. Es nimmt jedoch nicht Oberhand, sodass auch jemand, wie ich zum Beispiel, das Buch lesen kann, der absolut keine Ahnung von Baseball hat. Ryan sieht gut aus, hat viel Geld, ist Profisportler und an einer Beziehung interessiert. Also eigentlich alles, was man sich von einem Mann wünscht, mehr oder weniger. Ryan hat jedoch einige Probleme mit seinen vorherigen Beziehungen, weshalb er sehr vorsichtig mit Gefühlen geworden ist. Er ist ein sehr netter und freundlicher Charakter, der jedoch auch manchmal das Ar*chloch raushängen lassen kann. Jake und Ty sind seine besten Freunde und mit ihnen hat man beim Lesen des Buches manchmal sehr viel Spaß. Grace ist Künstlerin von Beruf, versucht dabei jedoch alles damit ihre Kunst nicht überhandnimmt. Sie wohnt zusammen mit ihrer besten Freundin Kaylie in einer WG. Grace ist ein sehr fürsorglicher und harmoniebedürftiger Mensch, der Auseinandersetzungen sehr scheut. Grace sorgt oft für Lacher, auf Grund ihrer Essgewohnheiten. So verbessert sie ihren Kaffee täglich mit Anis und anderen kuriosen Gewürzen und Dingen. Sie ist absolut davon überzeugt, dass dies köstlich ist. Dass die Menschen in ihrer Umgebung dies nicht finden und ihren steinernen Magen alles Gute wünschen, ist ihr dabei absolut egal. Mein Fazit: Ein super Buch, welches sehr angenehm zum Lesen ist. Man kann einfach mal abschalten und die Seele baumeln lassen. Jake war bislang immer nur ein Nebencharakter, doch ich hoffe, dass das nächste Buch von ihm handelt, da ich ihn schon bereits jetzt sehr in mein Herz geschlossen habe. Ganz liebe Grüße, Niknak
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Liebe?? oder doch Freundschaft?? - von -Rosetta- - 18.09.2017 zu Saskia Louis „Der große Fang (Liebe, Chick-Lit, Sports-Romance)“
Auch das Buch lässt sich locker und flüssig lesen. Das Cover passt gut zu der Bücher Reihe und das Bild von den Protagonisten auf dem Cover ist auch realistisch. Die Freundschaft zwischen Ryan und Grace ist greifbar und spürbar. Ich habe oft geschmunzelt. Ich kam gut rein und fühlte mich von der ersten Seite gut unterhalten, schöner Schreibstill. Ein Womanzier, eine Freundschaft, ein nettes Mädel die sehr sympathisch und lebensfroh ist...alles andere als prüde, langweilig und durchschnittlich¿ auch Ryan merkt das, aber möchte er das wissen? Er möchte keine Freundin und sie meint auch keinen Freund zu gebrauchen, sie wollen beide das Single-Leben geniessen... Einfach ein nettes Buch Fazit: Ich habe es gerne gelesen und kann es empfehlen.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll neue Liebesgeschichte der Baseball-Love-Reihe - von Lisam - 10.09.2017 zu Saskia Louis „Der große Fang (Liebe, Chick-Lit, Sports-Romance)“
Als Fan der Reihe musste ich natürlich auch den fünften Band unbedingt lesen. Da jeder Band in sich abgeschlossen ist, muss man nicht unbedingt mit dem ersten Band starten. Diesmal erwischt es Ryan und Grace. Beide haben mit Altlasten in ihrem Leben zu kämpfen und suchen auch nicht wirklich nach einer neuen Beziehung. Schön fand ich die neuen Freundschaften zwischen Grace, Ryan und einigen anderen Singles der Delphies. Das Wiedersehen mit den bereits glücklichen Paaren aus den vorherigen Bänden der Reihe ist auch immer wieder schön, daher hoffe ich, dass Grace und Ryan auch öfters in den Folgebänden eine Rolle spielen, da mir die beiden gut gefallen haben. Der Schreibstil von Saskia Louis ist auch wieder locker und witzig. Von mir eine Leseempfehlung für die gesamte Reihe im Umfeld der Baseball-Stars.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Spritzige Liebesgeschichte - von coala - 04.09.2017 zu Saskia Louis „Der große Fang (Liebe, Chick-Lit, Sports-Romance)“
Bei "Der große Fang" handelt es sich um den 5. Band der Baseball Love Reihe, in dem der sich nach Normalität Sehnende Ryan auf Grace trifft, deren Leben derzeit mehr als chaotisch scheint. Die Geschichte der Beiden beginnt daher auch mit einem mehr als ungewöhnlichem Date, welches jedoch in eine tolle Freundschaft führt, wie man sie selten zwischen Mann und Frau erlebt. Aber wie das so oft ist mit den Gefühlen, sie machen dann doch was sie wollen¿ Saskia Louis überzeugt auch in diesem Band wieder durch eine rasante und fesselnde Geschichte. Ryan ist fast zu gut um wahr zu sein. Abständig und gut erzogen, möchte er eine Frau mit Verstand und passt auf das Kind der Freundin auf. Wow! Daneben haben wir Grace, die liebevoll verpeilt erscheint und sich selber noch nicht so ganz gefunden hat. Die beiden erscheinen wie Feuer und Wasser, aber wie das eben immer so ist mit den Gegensätzlichkeiten, sie ziehen sich an, und münden zur Freude der Leser in so mancher herrlich komische Situation. Denn Saskia Louis überzeugt wieder durch einen klasse spritzigen Humor, der sich nicht oft findet. Situationen mitten aus dem Leben und klasse Nationenmissverständinsse, hier wird vieles verarbeitet, um den Leser zu unterhalten. Dazu gibt es eine wirklich gefühlvolle Liebesgeschichte und fesselnde Charaktere, die man gerne über die Bände der Reihe begleitet. Ein Buch und eine Reihe, die man nahezu verschlingt, da man durch den lockeren Schreibstil und die fesselnde Geschichte das Buch eigentlich nicht mehr aus den Händen legen möchte. Eine weitere überzeugender Band, der nur so vor Witz und Charme sprüht und den Leser durch eine romantische Geschichte sowie das Wiedersehen vieler Bekannter aus den Vorgängerbänden fesselt. Man kann das Buch auch ohne Vorwissen aus den anderen Bänden lesen, wie immer macht es mit aber mehr Spaß. Danke an den Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Der große Fang - von saika84 - 03.09.2017 zu Saskia Louis „Der große Fang (Liebe, Chick-Lit, Sports-Romance)“
Ryan Hale ist erfolgreicher Catcher bei den Delphies. In der Liebe hingegen hat er kein Glück. Irgendwie scheint er immer nur an die verrückten Frauen zu geraten. Bei einem Delphie Fotoshooting lernt er die Fotografin Grace Hayden kennen. Grace ist anders als die anderen Frauen. Sie ist chaotisch, aber gerade das macht sie so liebenswert. Zwischen den beiden entwickelt sich eine sehr innige Freundschaft, denn auch Grace hatte mit Männern kein Glück bislang. Die beiden verbringen viel Zeit miteinander und können sich alles sagen. Kann eine Freundschaft zwischen den beiden funktionieren ohne das Gefühle ins Spiel kommen? Der große Fang ist der mittlerweile 5. Band aus der Baseball Love Reihe von Saskia Louis. Man könnte die Bücher auch jedes für sich einzeln lesen aber ich würde dennoch empfehlen, beim 1. Band zu beginnen. Der Schreibstil liest sich wie gewohnt erfrischend locker leicht. In den Büchern steckt eine riesen Portion Humor, die mir jedes Mal ein Dauergrinsen aufs Gesicht zaubert. Die Sprüche in dem Buch sind einfach herrlich sarkastisch. Es war toll, wieder in die Welt der Delphies einzutauchen. In diesem Band standen Ryan und Grace im Mittelpunkt der Geschichte. Natürlich kamen auch die anderen Charaktere, die man im Laufe der Zeit sehr ins Herz geschlossen hat, nicht zu kurz. Zu sehen, wie sich zwischen zwei so starken und herzensguten Charakteren eine innige Freundschaft entwickelte war toll. So unterschiedlich die beiden auch sind, eins haben sie gemeinsam, ihre große Unsicherheit. Ich denke, dass ich nicht zu viel verrate, wenn ich sage, dass mir besonders der weitere Verlauf ihrer Freundschaft gefallen hat. Ich bin wieder mal begeistert und hoffe auf sehr viele weitere tolle Bücher aus der Welt der Delphies. 5 Sterne von mir.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Der große Fang - von saika84 - 03.09.2017 zu Saskia Louis „Der große Fang (Liebe, Chick-Lit, Sports-Romance)“
Ryan Hale ist erfolgreicher Catcher bei den Delphies. In der Liebe hingegen hat er kein Glück. Irgendwie scheint er immer nur an die verrückten Frauen zu geraten. Bei einem Delphie Fotoshooting lernt er die Fotografin Grace Hayden kennen. Grace ist anders als die anderen Frauen. Sie ist chaotisch, aber gerade das macht sie so liebenswert. Zwischen den beiden entwickelt sich eine sehr innige Freundschaft, denn auch Grace hatte mit Männern kein Glück bislang. Die beiden verbringen viel Zeit miteinander und können sich alles sagen. Kann eine Freundschaft zwischen den beiden funktionieren ohne das Gefühle ins Spiel kommen? Der große Fang ist der mittlerweile 5. Band aus der Baseball Love Reihe von Saskia Louis. Man könnte die Bücher auch jedes für sich einzeln lesen aber ich würde dennoch empfehlen, beim 1. Band zu beginnen. Der Schreibstil liest sich wie gewohnt erfrischend locker leicht. In den Büchern steckt eine riesen Portion Humor, die mir jedes Mal ein Dauergrinsen aufs Gesicht zaubert. Die Sprüche in dem Buch sind einfach herrlich sarkastisch. Es war toll, wieder in die Welt der Delphies einzutauchen. In diesem Band standen Ryan und Grace im Mittelpunkt der Geschichte. Natürlich kamen auch die anderen Charaktere, die man im Laufe der Zeit sehr ins Herz geschlossen hat, nicht zu kurz. Zu sehen, wie sich zwischen zwei so starken und herzensguten Charakteren eine innige Freundschaft entwickelte war toll. So unterschiedlich die beiden auch sind, eins haben sie gemeinsam, ihre große Unsicherheit. Ich denke, dass ich nicht zu viel verrate, wenn ich sage, dass mir besonders der weitere Verlauf ihrer Freundschaft gefallen hat. Ich bin wieder mal begeistert und hoffe auf sehr viele weitere tolle Bücher aus der Welt der Delphies. 5 Sterne von mir.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Der große Fang - von saika84 - 03.09.2017 zu Saskia Louis „Der große Fang (Liebe, Chick-Lit, Sports-Romance)“
Ryan Hale ist erfolgreicher Catcher bei den Delphies. In der Liebe hingegen hat er kein Glück. Irgendwie scheint er immer nur an die verrückten Frauen zu geraten. Bei einem Delphie Fotoshooting lernt er die Fotografin Grace Hayden kennen. Grace ist anders als die anderen Frauen. Sie ist chaotisch, aber gerade das macht sie so liebenswert. Zwischen den beiden entwickelt sich eine sehr innige Freundschaft, denn auch Grace hatte mit Männern kein Glück bislang. Die beiden verbringen viel Zeit miteinander und können sich alles sagen. Kann eine Freundschaft zwischen den beiden funktionieren ohne das Gefühle ins Spiel kommen? Der große Fang ist der mittlerweile 5. Band aus der Baseball Love Reihe von Saskia Louis. Man könnte die Bücher auch jedes für sich einzeln lesen aber ich würde dennoch empfehlen, beim 1. Band zu beginnen. Der Schreibstil liest sich wie gewohnt erfrischend locker leicht. In den Büchern steckt eine riesen Portion Humor, die mir jedes Mal ein Dauergrinsen aufs Gesicht zaubert. Die Sprüche in dem Buch sind einfach herrlich sarkastisch. Es war toll, wieder in die Welt der Delphies einzutauchen. In diesem Band standen Ryan und Grace im Mittelpunkt der Geschichte. Natürlich kamen auch die anderen Charaktere, die man im Laufe der Zeit sehr ins Herz geschlossen hat, nicht zu kurz. Zu sehen, wie sich zwischen zwei so starken und herzensguten Charakteren eine innige Freundschaft entwickelte war toll. So unterschiedlich die beiden auch sind, eins haben sie gemeinsam, ihre große Unsicherheit. Ich denke, dass ich nicht zu viel verrate, wenn ich sage, dass mir besonders der weitere Verlauf ihrer Freundschaft gefallen hat. Ich bin wieder mal begeistert und hoffe auf sehr viele weitere tolle Bücher aus der Welt der Delphies. 5 Sterne von mir.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Der große Fang - von saika84 - 03.09.2017 zu Saskia Louis „Der große Fang (Liebe, Chick-Lit, Sports-Romance)“
Ryan Hale ist erfolgreicher Catcher bei den Delphies. In der Liebe hingegen hat er kein Glück. Irgendwie scheint er immer nur an die verrückten Frauen zu geraten. Bei einem Delphie Fotoshooting lernt er die Fotografin Grace Hayden kennen. Grace ist anders als die anderen Frauen. Sie ist chaotisch, aber gerade das macht sie so liebenswert. Zwischen den beiden entwickelt sich eine sehr innige Freundschaft, denn auch Grace hatte mit Männern kein Glück bislang. Die beiden verbringen viel Zeit miteinander und können sich alles sagen. Kann eine Freundschaft zwischen den beiden funktionieren ohne das Gefühle ins Spiel kommen? Der große Fang ist der mittlerweile 5. Band aus der Baseball Love Reihe von Saskia Louis. Man könnte die Bücher auch jedes für sich einzeln lesen aber ich würde dennoch empfehlen, beim 1. Band zu beginnen. Der Schreibstil liest sich wie gewohnt erfrischend locker leicht. In den Büchern steckt eine riesen Portion Humor, die mir jedes Mal ein Dauergrinsen aufs Gesicht zaubert. Die Sprüche in dem Buch sind einfach herrlich sarkastisch. Es war toll, wieder in die Welt der Delphies einzutauchen. In diesem Band standen Ryan und Grace im Mittelpunkt der Geschichte. Natürlich kamen auch die anderen Charaktere, die man im Laufe der Zeit sehr ins Herz geschlossen hat, nicht zu kurz. Zu sehen, wie sich zwischen zwei so starken und herzensguten Charakteren eine innige Freundschaft entwickelte war toll. So unterschiedlich die beiden auch sind, eins haben sie gemeinsam, ihre große Unsicherheit. Ich denke, dass ich nicht zu viel verrate, wenn ich sage, dass mir besonders der weitere Verlauf ihrer Freundschaft gefallen hat. Ich bin wieder mal begeistert und hoffe auf sehr viele weitere tolle Bücher aus der Welt der Delphies. 5 Sterne von mir.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Zuviel Drama - von manu63 - 01.09.2017 zu Saskia Louis „Der große Fang (Liebe, Chick-Lit, Sports-Romance)“
Der große Fang ist Band fünf der Baseball Love Reihe der Autorin Saskia Louis und in meinen Augen der bisher schwächste. Erzählt wird die Geschichte von Ryan und Grace und ihren Problemen, die es ihnen schwer machen sich zu finden. Herausgekommen ist dieses Mal eine Geschichte mit der ich nicht richtig warm werden konnte. Es gab zuviel Drama, die Dialoge zogen sich und kreisten immer wieder um das Gleiche und auch die vorher bekannte Protagonisten konnten die Geschichte nicht aufpeppen. Ryan und Grace kreisten immer wieder umeinander und ich hatte den Eindruck das die Geschichte nicht vom Fleck kommt. Habe ich die vorherigen vier Bände in einem Rutsch gelesen so blieb dieses Mal das Buch immer mal wieder liegen, weil ich nicht brennend interessiert war wie es weiter geht. Der Schreibstil selber ist flüssig und gut lesbar, aber dieses mal waren die Dialoge recht verschlungen und ich konnte mit der Dramaqueen Grace nicht viel anfangen. Sie wirkte zu verkorkst und ihre Probleme aufgesetzt und für mich nicht nachvollziehbar. Auch Ryan bekam für mich kein tieferes Profil, da blieb sehr viel an der Oberfläche und erst ziemlich zum Ende hin klärte sich seine Einstellung gegenüber Frauen ein wenig auf, indem man erfuhr was ihm genau widerfahren war. Für die nächsten Bände erhoffe ich mir mehr was wie in den vorherigen Bänden und nicht so viel verkorkstes Drama sondern mehr warmherzige Liebesgeschichte. Auch die wohl witzig gemeinten Wortneuschöpfungen die in den Sprachgebrauch einfließen sollen finde ich nicht sonderlich gelungen. Es ist für mich auf Dauer eher nervig wenn sich das durch jede Geschichte zieht.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Der große Fang - von zitroenchen - 30.08.2017 zu Saskia Louis „Der große Fang (Liebe, Chick-Lit, Sports-Romance)“
In Band 5 der beliebten Serie geht es um Ryan und Grace: Ryan wurde von Frauen schwer enttäuscht und misstraut nun eigentlich jeder Frau. Bei einem Shooting trifft er auf Grace. Grace kämpft gegen ihre Vergangenheit und sich selber. Sie ist eigentlich Künstlerin. Doch in der Vergangenheit mochte sie sich selber nicht - also ist sie jetzt Fotografin und macht alles, daß sie niemanden enttäuscht. Sie hat Druck von ihrem Vater und ihren Schwestern... Beide sind sich sofort sympathisch - wollen aber nur eine Freundschaft. Diese funktioniert mit Ty und Jake im Bunde relativ gut. Bis mehr aus dieser Freundschaft wird... Dann werden beide mit ihren Problemen konfrontiert Ich mochte beide Protagonisten sehr gerne. Sie sind real und nachvollziehbar. Klar sind die Probleme wieder etwas unnötig - doch die wollen wir ja in so einem Buch. Sehr schön, daß wie auch von Emma und Kaylie und allen anderen in diesem Band wieder etwas hören. Ich bin noch sehr gespannt, wie es mit Jake und auch mit Ty weitergeht. Also bitte noch ganz viele weitere Bände.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Heldenliebesgeschichte - von marcello - 29.08.2017 zu Saskia Louis „Der große Fang (Liebe, Chick-Lit, Sports-Romance)“
Die "Baseball-Love-Reihe" ist in meinen Augen wirklich eine der Überraschungshits, da ich mich in diesem Genre selten von deutschen AutorInnen so unterhalten fühle. Natürlich hat auch diese Reihe ihre stärkeren und ihre schwächeren Bände, aber nicht einer hat mich bisher in Verlegenheit gebracht zu sagen, dass die Reihe nun für mich vorbei ist. "Der große Fang" ist neben einer kleinen Novelle bereits der vierte Band und wurde von mir sehnsüchtig erwartet. Saskia Louis zeigte sich sehr fannah und wollte daher von ihren Lesern wissen, welches Paar man sich als nächstes wünscht. Für mich war irgendwie klar, dass jetzt nur noch Jake kommen könnte, da wohl jeder Fan der Reihe Jake geläutert erleben will. Daher war ich etwas überrascht, dass "Der große Fang" sich um Ryan und Grace dreht. Grace hat mich weniger überrascht, da sie die weibliche Protagonistin war, die sich nun als einzige noch aufgedrängt hat. Ryan dagegen war zwar Teil des Teams, aber in meinen Augen wirklich sehr unauffällig. Lustigerweise hat sich bei einem Test, welcher der männlichen Protagonisten am besten zu mir passt, Ryan ergeben und nach Beendigung dieses Bandes kann ich das auch durchaus nachvollziehen. Er wirkt sehr familiär, in sich ruhend und selbstbewusst. Er hat eine gewisse Überheblichkeit, ohne dabei aber arrogant zu wirken und seine Demut machen ihn wirklich sehr sexy. Er ist bisher sicherlich der "Normalo" unter den Protagonisten, aber in dieser Rolle weiß er zu brillieren und mich wirklich durchweg zu überzeugen. Meine Beziehung zu Grace war da schon etwas steiniger. In den Vorbänden gefiel sie mir eigentlich ganz gut, aber im ersten Drittel dieses Bandes wirkt sie schrecklich unsicher, hysterisch und echt wie ein Waschlappen. Ich habe mir schon wirklich Sorgen um diesen Band gemacht, da die Liebesgeschichte alleine schon an Graces Persönlichkeit zu scheitern drohte, aber dann kam zum Glück die Wende. Grace findet wieder zu sich selbst und wenn sie dann noch verletzlich wirkt, werden zumindest nachvollziehbare Gründe dafür geliefert. Insgesamt wirkt sie letztlich mutig und sehr selbstreflektierend und gerade am Ende trägt sie die Geschichte fast komplett. Der Handlungsverlauf hat mir sehr gut gefallen, da er sich von den anderen drei Bänden deutlich absetzen konnte, ohne aber die Basics zu vernachlässigen. Ryan und Graces Beziehungsentwicklung war sehr ungewöhnlich, aber dennoch stets mit viel Chemie und feinen Dialogen gespickt. Auch das Drama zwischendurch war wohl gewählt und hat mich nicht einmal "unrealistisch" denken lassen. An dieser Stelle bin ich wirklich hochzufrieden! Fazit: "Der große Fang" wartete mit einem - für mich unerwarteten - Pärchen auf, aber gerade das weiß letztlich sehr zu überzeugen. Ryan ist für mich tatsächlich DIE Überraschung, der sich fast sogar zu meinem Lieblingsprotagonisten entwickelt hat. Mit Grace hatte ich meine Startschwieirigkeiten, aber das legte sich zum Glück schnell, so dass ich die ungewöhnliche Storyentwicklung genießen konnte und bereits jetzt tippe, dass es im nächsten Band ein Wiedersehen mit Ty und Cara geben wird.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Eine Frau am Männerabend. - von Viktoria - 28.08.2017 zu Saskia Louis „Der große Fang (Liebe, Chick-Lit, Sports-Romance)“
Das Cover gefällt mir dieses mal ehrlich gesagt recht gut obwohl ich normalerweise `echte` Leute auf Buchcovers nicht so mag. Ich finde es passt hier aber sehr gut zum Inhalt und vielleicht hat mich Saskia Louis mit ihrer Baseball Love-Reihe ja von meiner Abneigung gegen Menschen auf Buchcovers geheilt - es scheint mir zumindest so :-) In Über dieses E-Book kann man sich bereits einen kurzen aber guten Eindruck von der Geschichte holen. Der Prolog ist ein emotionaler Einstieg in die Geschichte, diesem folgen sechsundzwanzig Kapitel sowie ein Epilog. Die Hauptfiguren Grace und Ryan sind toll - aber auch die anderen Figuren gefallen mir total gut! Dieser Band ist eine ausgezeichnete Fortsetzung der Reihe, wobei jeder Teil in sich abgeschlossen ist und somit auch unabhängig voneinander gelesen werden könnte (ich sage absichtlich könnte!). Denn es kommen natürlich auch einige Personen aus den früheren Bänden vor. Aber an sich ist es nicht zwingend notwendig diese zu kennen um sich hier zu Recht zu finden - wobei man sich meiner Meinung nach die bisherigen Teile der Baseball Love-Reihe auf KEINEN Fall entgehen lassen darf! Saskia Louis ist einfach der totale Hammer wenn es um gute und witzige Unterhaltung geht :-D Die Autorin schafft es immer wieder mich beim Lesen der Geschichte zum Lachen und mitunter auch zum Schimpfen zu bringen - sie und ihre Figuren reißen mich beim Lesen mit. Der Schreibstil ist wieder wie gewohnt locker, leicht und witzig. Fazit: Saskia Louis begeistert mit Humor und Romantik! Und auch wenn ich jedes Mal denke es ist nicht möglich - aber mit jedem neuen Band begeistert sie mich nur umso mehr für ihre Baseball Love-Reihe!
Alle Rezensionen anzeigen Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: