eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Amore mortale

Originaltitel: Charmer's Death.
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook € 3,99* inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 14,00
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Amore mortale
Autor/en: Beate Boeker

EAN: 9783958191341
Format:  EPUB
Originaltitel: Charmer's Death.
Übersetzt von Beate Boeker
Midnight

6. November 2017 - epub eBook - 300 Seiten

Ein neuer Fall für Commissario Garini und Carlina - Spannende Unterhaltung mit Band 2 der Cosy-Crime Reihe der USA Today Bestseller-Autorin Beate Boeker

Das Weihnachtsfest rückt mit großen Schritten näher und Carlina hat in ihrem Lingeriegeschäft Temptation in Florenz alle Hände voll zu tun. Auch ihr bester Kunde, der Casanova Trevor Accanto, ist wie jedes Jahr wieder in der Stadt und kauft Dessous für seine neueste Affäre. Als Carlina erfährt, dass seine diesjährige Auserwählte ihre Cousine Annalisa ist, warnt sie Annalisa vor dem Herzensbrecher. Kurz darauf wird Trevor tot aufgefunden - offenbar wurde er mit einer Strumpfhose aus Carlinas Laden erwürgt. Das ruft den attraktiven Commissario Garini auf den Plan. Während Carlina verzweifelt versucht, den Mörder zu finden und ihre Cousine zu entlasten, muss sie nun auch noch ihren Gefühlen für den charmanten Commissario widerstehen ...

VonBeate Boekersind bei Midnight in der Reihe Florentinische Morde erschienen:
Hochzeitstorte mit Todesfall (Band 1)
Amore Mortale (Band 2)
Mord all' arrabbiata (Band 3)
Einmal Mord, aber pronto! (Band 4)

Beate Boeker ist neben ihrem Beruf als Autorin Betriebswirtin mit internationalem Schwerpunkt, arbeitet im Marketing und lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Deutschland. Der erste Roman der USA Today Bestseller-Autorin wurde 2008 vom Verlag Avalon Books in New York veröffentlicht. Heute ist eine große Auswahl ihrer romantischen Komödien, Krimis und Kurzgeschichten auf Englisch verfügbar. Ihre Bücher wurden für viele Auszeichnungen nominiert, z.B. den Golden Quill Contest, den National Readers' Choice Award und den Best Indie Books. Obwohl sie Deutsche ist, entschied sie sich, zunächst nur auf Englisch zu schreiben, weil sie in den USA mehr Hilfe bei der Entwicklung ihrer schriftstellerischen Fähigkeiten fand. Jetzt übersetzt sie ihre Bücher auch ins Deutsche.

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Beate Boeker „Amore mortale“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 6 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Romantischer Krimi - von Wilhelma - 30.01.2018 zu Beate Boeker „Amore mortale“
" Amore mortale ist kein Krimi im herkömmlichen Sinne. Ganz nett ist, wie soll es anders sein, eine Liebesgeschichte mit verpackt. In der Vorweihnachtszeit in Florenz stehen eben nicht nur Liebe im Vordergrund sondern ein Mord. Das Opfer ist ein gutaussehender Mitfünfziger, der jedes Jahr nach Florenz reist um dort eine Affaire zu beginnen. Carlina, Besitzerin eines Wäscheladen kennt ihn persönlich sehr gut, da er jedes Jahr ein guter Kunde in ihrem Laden ist. Daher ist sie um so erschütterter als sie erfährt, dass ihre Cousine seine neue Auserwählte ist. Dadurch geraten Carlina und ihre Familie in Verdacht, als man den toten Trevor in einer Kirche findet. Und ausgerechnet Stefano, ein Kommissar mit dem sich ganz langsam eine Beziehung entwickelt, muss die Ermittlungen leiten. Das Buch lässt sich gut lesen und bietet eine kurzweilige Unterhaltung. Teilweise witzig geschrieben lässt es den Leser manchmal vergessen,dass es hier um eine "todernste Geschichte handelt.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Romantischer Krimi - von Wilhelma - 30.01.2018 zu Beate Boeker „Amore mortale“
" Amore mortale ist kein Krimi im herkömmlichen Sinne. Ganz nett ist, wie soll es anders sein, eine Liebesgeschichte mit verpackt. In der Vorweihnachtszeit in Florenz stehen eben nicht nur Liebe im Vordergrund sondern ein Mord. Das Opfer ist ein gutaussehender Mitfünfziger, der jedes Jahr nach Florenz reist um dort eine Affaire zu beginnen. Carlina, Besitzerin eines Wäscheladen kennt ihn persönlich sehr gut, da er jedes Jahr ein guter Kunde in ihrem Laden ist. Daher ist sie um so erschütterter als sie erfährt, dass ihre Cousine seine neue Auserwählte ist. Dadurch geraten Carlina und ihre Familie in Verdacht, als man den toten Trevor in einer Kirche findet. Und ausgerechnet Stefano, ein Kommissar mit dem sich ganz langsam eine Beziehung entwickelt, muss die Ermittlungen leiten. Das Buch lässt sich gut lesen und bietet eine kurzweilige Unterhaltung. Teilweise witzig geschrieben lässt es den Leser manchmal vergessen,dass es hier um eine "todernste Geschichte handelt.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Weihnachtlicher Todesfall - von Marianne - 06.11.2017 zu Beate Boeker „Amore mortale“
Dieser kurzweilige Weihnachtskrimi beginnt mit Carlina, die in ihrem Florenzer Lingeriegeschäft Temptation einen vertrauten Kunden trifft. Seit Jahren beschenkt dieser reiche Amerikaner seine jeweilige Freundin mit großzügigen Gaben aus Carlinas Geschäft. Er hat jedes Jahr eine andere Urlaubsbekanntschaft. Nicht alle Frauen sind nehmen es hin, dass sie nur für eine bestimmte Dauer seine Freundin sein werden. Ist das der Grund warum er kurz darauf ermordet aufgefunden wird? Carlina ist nicht nur durch ihr Geschäft in diesem Fall verwickelt. Ob der sympathische Kommissar, für den sie mehr als freundschaftliche Gefühle empfindet, ihr glaubt? Gemeinsam mit ihm begibt sie sich auf das gefährliche Abenteuer den Täter oder die Täterin aufzuspüren. "Amore Mortale" ist ein unterhaltsames und spannendes Buch. Carlinas schrullige Familie sorgt dafür auch für eine wohltuende Prise Humor. Die Spannung bleibt bis zum Schluss, und wie bei jedem guten Krimi ist des Rätsels Lösung ganz anders als erwartet.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Italienischer Cosy-Crime - von Jeanette - 02.11.2017 zu Beate Boeker „Amore mortale“
Als der Charmeur Trevor Accanto im Florenzer Dom mit einer reißfesten Strumpfhose erdrosselt wid, scheint Carlina Ashley, Besitzerin eines Unterwäscheladens, die Hauptverdächtige zu sein. Doch der ermittelnde Kommissar Garini hat ein Verhältnis mit ihr und so hilft sie ihm bei der Suche nach dem Täter... Amore mortale ist der zweite Band einer Reihe. Er ist jedoch problemlos ohne Kenntnis des ersten zu lesen. Das Buch plätschert eher ruhig dahin, wie es für einen Cosy-Crime typisch ist. Dabei wird es jedoch nie langweilig, denn immer wieder gibt es neue Erkenntnisse zum Fall und überraschende Wendungen. Zwischendurch tauchen unverhofft Mitglieder von Carlinas großer Familie auf und sorgen für amüsante Szenen. Den Täter habe ich bereits nach hundert Seiten erahnt. Der Showdown war dennoch spannend und das Motiv für die Tat wurde schlüssig erklärt. Fazit: Ein gemütlicher Cosy-Crime - 4 Sterne.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Carlinas Familie unter Verdacht - von dartmaus - 26.10.2017 zu Beate Boeker „Amore mortale“
Das Cover des Buches hat mich angesprochen. Es deutet auf einen humorvollen Krimi hin. Inhalt: Kurz vor Weihnachten wird Trevor Accanto in Florenz ermordet. Während Carlina in ihrem erfolgreichen Dessous Geschäft sich vor Arbeit kaum retten kann, nimmt ausgerechnet Stefano die Ermittlungen auf. Für Carlina beginnt eine schwere Zeit. Denn die aktuelle Geliebte des Toten ist ihre Cousine und Carlina hatte vor Trevors Tod einen Streit mit ihm wegen dieser Beziehung. Meine Meinung: Ein gelungener zeitweise etwas humorvoller Krimi, den ich nicht aus der Hand legen konnte. Die Spannung wurde von der ersten bis zur letzten Seite extrem hoch gehalten, da immer wieder neue Verdächtige auftauchen. Auch die Beziehung zwischen Stefano und Carlina wird dadurch etwas komplizierter, denn während der Ermittlungen können sie sich ihre Gefühle nicht eingestehen und genau diese Geschichte gibt dem Buch die nötige Abwechslung. Überrascht hat mich dann das Ende und die Auflösung des Falls. Daran hätte ich nie gedacht. Und so kann ich nur sagen, perfekte Verwirrung der Leser bis zum Ende. Mein Fazit: Ein wirklich gelungener Roman, den ich jederzeitempfehlen würde.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll leichter krimi - von angieka - 19.10.2017 zu Beate Boeker „Amore mortale“
Trevor, ein reicher und gutaussehender Amerikaner macht seit Jahren zu Weihnachten Urlaub in Florenz und hat dort jedes Jahr eine neue Geliebte, da er sich nicht binden will. Dieses sagt er auch seinen jeweiligen Geliebten Annalisa ist fast 20 und seine aktuelle Geliebte. Sie hofft, dass er sie heiratet Annalisas Cousine Carlina kennt Trevor, da er jedes Mal in ihrem Dessousgeschäft Geschenke für die aktuelle Geliebte kauft. Sie rät Annalisa ihn fallen zu lassen, da er ihr das Herz brechen würde. Annalisa ist davon überzeugt, dass sie es schafft ihn zu heiraten. Dann wird Trevor erwürgt, ausgerechnet mit einer Strumpfhose aus Carlinas Geschäft Ich habe den ersten Band gelesen und mich auf den zweiten Band gefreut. Meine Erwartungen wurden nicht enttäuscht. Ich liebe es und freue mich auf Band 3 (ist als Leseprobe im Buch enthalten) Das Buch habe ich in einem Zug ausgelesen, es ist sehr flüssig und unterhaltsam geschrieben. Das Buch ist unabhängig von Band 1 zu lesen
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: