eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>

Ich beobachte dich

Roman.
Sofort lieferbar
Buch (kartoniert)
Buch (kartoniert) € 14,99* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Ich beobachte dich
Autor/en: Chevy Stevens

ISBN: 3651025527
EAN: 9783651025523
Roman.
Originaltitel: Never let you go.
Übersetzt von Maria Poets
FISCHER Scherz

1. Mai 2018 - kartoniert - 480 Seiten

Du hast ihn geliebt.
Du hast ihm vertraut.
Deshalb weißt du, wie gefährlich er ist.
Aber deine Tochter glaubt dir nicht.
Denn er ist ihr Vater.
"Chevy Stevens schlägt einen völlig in Bann." Karin Slaughter
"Ihre Geschichten sind packend und unvergesslich." Gillian Flynn
Tief und kalt ist der Ozean an der kanadischen Westküste, weit und rau das Land. Hier lebt Lindsey mit ihrer 17-jährigen Tochter Sophie. Vor elf Jahren ist sie in letzter Minute ihrem gewalttätigen Ehemann Andrew entkommen. Er musste ins Gefängnis. Lindsey hat alle Spuren verwischt und für sich und Sophie ein neues Leben aufgebaut. Doch nun kommt Andrew frei.
Chevy Stevens ist die einzige Kanadierin unter den internationalen Top-Spannungsautoren. Sie lebt in Nanaimo auf Vancouver Island mit seiner beeindruckenden Natur. Ihre eindrücklichen Thriller und Romane um starke Frauen, die ums Überleben kämpfen müssen, stehen weltweit auf den Bestsellerlisten. Chevy Stevens ist auf einer Ranch aufgewachsen und liebt Wandern, Paddeln und Zelten mit ihrem Mann, ihrer kleinen Tochter und ihren Hunden.
Jetzt reinlesen: Leseprobe(pdf)
Chevy Stevens weiß, wie man Spannung aufbaut. [...] und das dramatische Finale ist gut ausgearbeitet. Kirsten Guthmann radio 91.2 20180603
Kundenbewertungen zu Chevy Stevens „Ich beobachte dich“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Flucht vor der Gewalt - von Fredhel - 08.06.2018 zu Chevy Stevens „Ich beobachte dich“
Lindsey flüchtet mit ihrer kleinen Tochter Sophie aus einer obsessiven Beziehung. Ihr Mann Andrew ist Alkoholiker, krankhaft eifersüchtig und gewalttätig. Er versucht noch, die beiden zu verfolgen, aber weil er dabei einen tödlichen Unfall verursacht, muss er für einige Jahre ins Gefängnis. Lindsey nutzt die Zeit, um sich anderswo eine neue Existenz aufzubauen. Sie arbeitet hart, hat einen neuen, guten Freundeskreis und erlaubt sich vorsichtig den Glauben an eine freie Zukunft. Doch sobald Andrew auf freiem Fuß ist, hat er schon den neuen Aufenthaltsort ausfindig gemacht. Er mietet dort auch ein Haus. Lindsey fällt von einer Panik in die andere, weil schlimme Dinge in ihrer unmittelbaren Umgebung geschehen. Außerdem verschlechtert sich die Beziehung zu ihrer Tochter, die ihre erste junge Liebe erlebt. Doch auch dieser Jared scheint sehr zwielichtig zu sein. Als sich Lindsey endlich in Sicherheit wähnt, geht der Horror richtig los.... Der Roman wird wechselweise aus der Sicht von Lindsey und Sophie erzählt, was sehr zum allgemeinen Verständnis ihrer Handlungsweisen beiträgt. Anfangs gibt es noch einige Rückblenden in die Vergangenheit, die ebenfalls sehr wichtig sind, aber mich zugleich auch verwirrt haben, weil sie nicht chronologisch sind. Der Autor wirft eigentlich fast auf jeden Mann in der Nähe der beiden Frauen einen dunklen Schatten, so dass man sich immer fragt, ob tatsächlich Andrew hinter all den Gemeinheiten steckt, oder nicht vielleicht doch ein dritter ein böses Spiel spielt. Das trägt natürlich einerseits sehr zum Spannungsaufbau bei, aber manchmal ist es dann auch zuviel des Guten. Auch finde ich die Charakterisierung von Sophie und Jared nicht ganz ausgefeilt, weil Sophie oft nicht alterstypisch handelt und Jared ganz plötzlich in einem ganz anderen Licht erscheint. Dennoch ist Chevy Stevens ein sehr spannender Thriller gelungen. Absolut lesenswert.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: