eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Die Frauen vom Löwenhof - Mathildas Geheimnis

Roman. 4. Auflage.
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 10,00* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Die Frauen vom Löwenhof - Mathildas Geheimnis
Autor/en: Corina Bomann

ISBN: 3548289983
EAN: 9783548289984
Roman.
4. Auflage.
Ullstein Taschenbuchvlg.

24. August 2018 - kartoniert - 702 Seiten

Das Geheimnis der Gutsherrin. Die große Löwenhof-Saga von Corina Bomann geht weiter!
Südschweden, 1931. Mathilda ist 17 und nach dem Tod ihrer Mutter Waise. Völlig überrascht steht sie plötzlich der beeindruckenden Agneta Lejongård gegenüber. Die ihr unbekannte Gutsherrin ist ihr Vormund und nimmt sie mit auf den Löwenhof. Mathilda ahnt nicht, dass Agneta ihre Tante ist. Und noch bevor sie die Wahrheit über ihre Herkunft erfährt, bricht in Europa ein neuer Krieg aus. Das Leben auf dem Löwenhof verändert sich für immer, und Mathilda muss auf der Suche nach ihrem persönlichen Glück ganz neue Wege gehen.

Corina Bomann ist in einem kleinen Dorf in Mecklenburg-Vorpommern aufgewachsen und hat schon immer geschrieben. Mit "Die Schmetterlingsinsel" gelang ihr der absolute Durchbruch. Seitdem ist jeder ihrer Romane ein Bestseller geworden, auch international. Inzwischen wohnt sie wieder in einem gemütlichen Haus in Mecklenburg-Vorpommern. Es ist der perfekte Ort zum Schreiben.
Kundenbewertungen zu Corina Bomann „Die Frauen vom Löwenhof - Mathildas Geheimnis“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 6 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Eine wunderbare Geschichte über Mathilda und den Löwenhof - von Anonym - 25.10.2018 zu Corina Bomann „Die Frauen vom Löwenhof - Mathildas Geheimnis“
Das war das erste Buch, welches ich von Corina Bomann gelesen habe und definitiv nicht das Letzte. Auch wenn ich den ersten Teil der Löwenhof-Trilogie nicht kannte, war es eine wunderbare Geschichte über Mathilda und den Löwenhof. Ich wollte unbedingt wissen wie es weitergeht und mir fiel es schwer, dass Buch zur Seite zu legen. Mathilda schließt man direkt ins Herz und fühlt jederzeit mit ihr. Ich gebe 5 Sterne (wenn ich könnte wären es noch mehr) und werde auf jeden Fall den ersten Teil und selbstverständlich auch den dritten Teil lesen, der im Dezember 2018 erscheint.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Die Frauen vom Löwenhof 2 - von zitroenchen - 10.10.2018 zu Corina Bomann „Die Frauen vom Löwenhof - Mathildas Geheimnis“
Langersehnt: der zweite Teil der Trilogie um den schwedischen Löwenhof. Dieser Teil spielt 1931 - 1945. Die Geschichte geht aus der Sicht von Mathilda weiter. Man kann wirklich nahtlos weiterlesen und der Roman steht Band 1 in nichts nach. Der Schreibstil ist gewohnt flüssig. Die Story super spannend. Ich bin mal wieder nur so durch die Seiten geflogen und habe das Buch verschlungen. Ich ersehne Band 3
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll - von Böcherwurm - 22.09.2018 zu Corina Bomann „Die Frauen vom Löwenhof - Mathildas Geheimnis“
Meine Meinung: Mich hat bereits Corina Bomann mit Ihrem ersten Teil dieser Reihe total überzeugt und so habe ich mich auch sehr auf den zweiten Band gefreut. Und ich muss sagen, ich war von diesem Teil ebenso gefesselt. Corina Bomann versteht es sehr gut, den Leser mit ihrem bildhaften Schreibstil mitzureißen. Man kann super gut abschalten und in diese Zeit eintauchen. Das Buch überzeugt durch die starken weiblichen Charakteren Mathilda und Agneta, die sich in der damaligen Zeit für die Rechte der Frauen sehr stark einsetzen und sich durch ihre Schicksalsschläge kämpfen. Richtig bewundernswert für diese Zeit. Das Cover ist passend zur Reihe gestaltet und gefällt mir super gut. Auch diesmal vergebe ich wieder eine klare Leseempfehlung und freue mich schon sehr auf den dritten Teil.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Eine sehr gelungene Fortsetzung - von Amy-Maus87 - 04.09.2018 zu Corina Bomann „Die Frauen vom Löwenhof - Mathildas Geheimnis“
Endlich zurück am Löwenhof! Obwohl nicht viel Zeit vergangen ist, seit dem Erscheinungstermin des ersten Bandes konnte ich es kaum erwarten wieder neue spannende Abenteuer auf dem Löwenhof mitzuerleben. Der zweite Band startet 17 Jahre später und wir lernen als Leser nun Mathilda als junge Frau kennen, der Agneta damals mit ihrer Mutter zu einem Leben in Stockholm verhalf. Gleich am Anfang des Buches begleitet Mathilda ein schweres Schicksal, sodass sie auf Agneta trifft und ihr gewohntes Leben in Stockholm für den Löwenhof zeitweilig verlassen muss. Auch Corinnas Bomanns zweiter Band konnte mich mit wenigen gelesenen Zeilen wieder vollends begeistern und ich habe mich direkt auf dem Löwenhof wieder heimisch gefühlt, was auch der bildlichen Sprache zu verdanken ist. Mathilda ist eine ausgesprochen junge, symphatische und starke Persönlichkeit, die mich mit ihrer unbekümmerten Art gleich in ihren Bann gezogen hat.Neben ihr lernen wir auch nun Agnetas Kinder kennen, die bereits zu Jugendlichen heran gewachsen sind und doch so ganz anders sind, als ich sie mir vorgestellt habe. Da nun die nächste Generation eingeläutet wurde, rückt die Geschichte um Agneta ein wenig in den Hintergrund, was ich doch ein wenig schade fand. Zu gerne hätte ich mehr über die letzten 17 Jahre erfahren und wie es ihr, ihrem Mann und den Kindern auf dem Löwenhof ergangen ist. Aber das ist wirklich nur ein kleiner Wermutstropfen , der das Lesevergnügen aufgrund der vielen neuen Veränderungen auf dem Hof keinesfalls trübte. Ich muss sogar sagen, dass ich diesen Band sogar noch ein wenig emotionaler fand als den Ersten, was vielleicht auch daran liegen mag, dass ich zu den Protagonisten auf den vielen gelesen Seiten bereits ein besseres Verhältnis aufgebaut habe. Viele freudige Momente wechseln aber auch mit vielen traurigen Geschehnissen ab, die sich gerade in der Kriegszeit sehr herauskristallisiert haben und mir manches Mal einen dicken Kloß beim Lesen der Zeilen im Hals beschert haben. Auch hier ist wieder besonders schön zu sehen gewesen, was gute Freundschaften und der Zusammenhalt der Familie ausmachen können. Das Ende ist passend gewählt und verspricht gleich einen positiven Ausblick in die baldige Zukunft, nachdem der Schrecken durch den Krieg nun endlich vorbei ist. Mein Fazit: Der zweite Band steht dem Ersten in nichts nach und hat mich wieder von der Ersten bis zur letzten Seite absolut verzaubert. Vielschichtige Charaktere und eine fesselnde historische Geschichte machen den Löwenhof für mich zu etwas ganz besonderem. Ich kann es kaum abwarten, bis der dritte Band im Dezember 2018 erscheinen wird. Von mir gibt es verdiente 5 Sterne.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Mathilda auf dem Löwenhof - von Lesemone - 02.09.2018 zu Corina Bomann „Die Frauen vom Löwenhof - Mathildas Geheimnis“
Im zweiten Teil der Familiensaga um die Frauen vom Löwenhof steht Agnetas Nichte Mathilda im Mittelpunkt. In gewohnt fesselndem Schreibstil erzählt Corina Bomann wie Mathilda auf den Löwenhof kommt und was in ihrem Leben in den 30er Jahren alles auf dem Hof passiert. Geschickt wird auch auf Personen Bezug genommen, die man schon aus dem ersten Teil kennt. Jedoch fand ich es nicht unbedingt notwendig, dass man den ersten Teil gelesen haben muss, um den zweiten Teil zu verstehen. Aber natürlich werden einige Hintergründe dadurch besser verstanden! Ich fand die Geschichte sehr unterhaltsam, da es in Mathildas Leben auf und ab geht und sie sich auch mal von ihren Gefühlen leiten lässt. Tragischerweise kommt hier der 2. Weltkrieg dazwischen und sorgt auch bei den Bewohnern vom Löwenhof für Angst und Schrecken. Sehr anschaulich beschreibt die Autorin die einzelnen Charaktere. Durch Missgunst, Neid und Intrigen werden Freundschaften auf die Probe gestellt und Missverständnisse machen den Charakteren das Leben schwer. Obwohl das Buch über 700 Seiten hat, lässt es sich gut lesen und es wurde an keiner Stelle langweilig. Das Buch behandelt den Zeitraum 1931 bis 1945 und ich freue mich jetzt schon auf die Geschichte von Mathildas Tochter Solveig.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Wunderbar unterhaltsam und berührend geschrieben - von Rebecca1120 - 30.08.2018 zu Corina Bomann „Die Frauen vom Löwenhof - Mathildas Geheimnis“
Mathilda wird mit 17 Waise und auf Wunsch ihrer Mutter unter die Vormundschaft von Agneta Leongård, der Gutsherrin von Löwenhof gestellt. Für Mathilda heißt das ihr Leben in Stockholm und ihren Freund Paul, mit dem sie von einer gemeinsamen Zukunft geträumt hat, hinter sich zu lassen, um bis zu ihrer Volljährigkeit mit 21 Jahren auf dem Gut bei Fremden zu leben. Dies ist schon der zweite Teil um die Frauen von Löwenhof. Nachdem ich diesen Teil gelesen habe, bedauere ich es den ersten nicht zu kennen. Das Verständnis für diesen Teil hat das zwar nicht beeinträchtigt, aber ich habe gemerkt, was mir dadurch entgangen ist. Mathilda, zerrissen durch den Wegzug aus Stockholm, von ihrer Jugendliebe getrennt, fühlt sich nicht wohl auf dem Gestütshof. Mit Pferden kann sie nichts anfangen. Die Leute sind ihr fremd. Die Verbundenheit mit den Leuten auf dem Gut, mit dem Landleben allgemein, entwickelt sich bei ihr erst über Jahre hinweg. Dabei sind ihr auch nicht alle auf dem Gut wohlgesonnen. Insbesondere Magnus, einer von Agnetas Zwillingssöhnen, macht ihr das Leben schwer. Immer wieder hat Mathilda auch den Eindruck, dass Agneta nicht offen zu ihr ist und Geheimnisse vor ihr hat. All dies beschreibt die Autorin in diesem Roman so einfühlsam und entwickelt die Geschichte, welche sich immer mehr zuspitzt, so glaubhaft, dass ich beim Lesen mitgelitten habe. Denn anfangs weiß Mathilda nicht warum ihre Mutter gerade diese Frau als ihren Vormund ausgesucht hat. Ihre Mutter hat ihr nie aus ihrer Jugend erzählt und ihre Geheimnisse mit ins Grab genommen. Durch diese vielen Familiengeheimnisse, hinter die der Leser gemeinsam mit Mathilda erst Stück für Stück kommt, verspürt man ständig Spannung beim Lesen. In meinen Augen ist es Corina Bomann wunderbar gelungen die Wandlung der Beziehung zwischen Agneta und Mathilda von Distanz zu Dankbarkeit, Anerkennung und schließlich Liebe in Wort zu kleiden und so die Geschichte lebendig zu gestalten. Ich habe mich wunderbar unterhalten gefühlt und vergebe 5 wohlverdiente Lese-Sterne.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: