eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Deine Würde entscheidet

Finde den inneren Kompass für ein gutes Leben.
Sofort lieferbar
Buch (kartoniert)
Buch € 16,95* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Buch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Deine Würde entscheidet
Autor/en: Udo Baer, Gabriele Frick-Baer

ISBN: 3407865082
EAN: 9783407865083
Finde den inneren Kompass für ein gutes Leben.
Beltz GmbH, Julius

27. Februar 2018 - kartoniert - 300 Seiten

Gehen oder bleiben, auf den Putz hauen oder runterschlucken, hart bleiben oder nachgeben, du oder ich?
Immer wieder haben Sie in Ihrem Leben wichtige Entscheidungen zu treffen. Was aber, wenn die Antwort auf die Frage: "Wie soll ich mich entscheiden?" lautet: "Ich kann mich nicht entscheiden"? Wenn Sie sich mit Selbstzweifeln und Versagensgefühlen plagen, weil Sie glauben, entscheidungsunfähig zu sein? Dann ist es wichtig, sich auf eine innere Instanz zu besinnen, die Orientierung gibt: Ihr Würde-Ich. Denn Ihre Würde entscheidet! Sie ist ein Selbstwertkompass, den Sie in sich tragen.
Die beiden erfahrenen Therapeuten Udo Baer und Gabriele Frick-Baer beschreiben, warum der Fokus auf die eigene Würde der maßgebliche Kompass für ein gutes Leben ist. Sie geben Ihnen viele Anregungen, wie Sie Ihr Selbstwertgefühl festigen und ein gestärktes Würde-Ich als Orientierung nutzen können.
Udo Baer (Berlin, Jg. 1949): Dr. phil. (Gesundheitswissenschaften), Diplom-Pädagoge, Kreativer Leibtherapeut AKL, Mitbegründer und Wissenschaftlicher Berater der Zukunftswerkstatt therapie kreativ, Geschäftsführer und Wissenschaftlicher Leiter des Instituts für soziale Innovationen (ISI) sowie des Instituts für Gerontopsychiatrie (IGP), Vorsitzender der Stiftung Würde, Mitinhaber des Pädagogischen Instituts Berlin (PIB), Autor.
"Sehr einfühlsam, facettenreich, vielschichtig." Freya Rickert, ekz, 14/2018 "Mit vielen Anregungen und Übungen zeigen die Autoren, wie man mit dem Beachten des Würde-Ichs sein Selbstwertgefühl festigen und für sein Leben eine neue Orientierung finden kann." Winfried Stanzick, buecher.de, 17.5.2018
Kundenbewertungen zu Udo Baer, Gabriele … „Deine Würde entscheidet“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Würde als essenzielle Lebenshaltung - von Winfried Stanzick - 16.05.2018 zu Udo Baer, Gabriele Frick-Baer „Deine Würde entscheidet“
Jeder Mensch kennt dieses Gefühl bzw. diesen Zustand und erlebt ihn mehr oder weniger oft. Manche leiden sogar täglich daran. Es geht um Fragen und Situationen im Leben und im Alltag, wo Entscheidungen gefordert sind. Soll ich diese oder jene Arbeit noch machen, oder mir lieber die nötige Ruhe gönnen? Darf ich auch mal mir Zeit für mich nehmen oder gehen die Bedürfnisse der Kinder immer vor? Soll ich zur Arbeit gehen, obwohl mich echt krank fühle? Oder, schwerwiegender: soll ich meine Ehe oder Beziehung endlich beenden und gehen, oder wegen der Kinder bleiben? Soll ich mich gegen meinen unverschämten Chef wehren, oder ist die Angst um meinen Arbeitsplatz mächtiger? Immer wieder haben Menschen in ihrem Leben wichtige Entscheidungen zu treffen. Was aber, wenn die Antwort auf die Frage: Wie soll ich mich entscheiden? lautet: Ich kann mich nicht entscheiden ? Dann kommen die Selbstzweifel und Versagensgefühle, weil man glaubt, entscheidungsunfähig zu sein. Das erfahrene Autoren- und Therapeutenpaar Udo Baer und Gabriele Frick-Baer kennt diese Fragen auch aus ihrem eigenen Leben und Arbeiten und empfiehlt in ihrem neuen Buch "Deine Würde entscheidet" sich in solchen Situationen auf eine von ihnen postulierte innere Instanz zu besinnen, die einem Orientierung geben kann: das eigene Würde-Ich. Diesen Selbstwertkompass trägt jeder Mensch in sich und er ist maßgeblich für ein gutes Leben. Mit vielen Anregungen und Übungen zeigen die Autoren, wie man mit dem Beachten des Würde-Ichs sein Selbstwertgefühl festigen und für sein Leben eine neue Orientierung finden kann. Zentral ist das Kapitel über die Würde in der Paarbeziehung. Um eine Beziehung gesund zu erhalten ist es dringend notwendig, die Würde und das das Würde- Ich des jeweils anderen zu achten und zu pflegen. Dieser Nährboden gilt aber auch für jede andere wichtige Beziehung, die wir zu anderen Menschen haben, durchaus auch im beruflichen Bereich. Es geht darum, die eigene Würde und die des Anderen als eine grundsätzliche und essenzielle Lebenshaltung zu erlernen und zu praktizieren. Vielleicht könnte damit die Welt ein wenig besser werden, jedenfalls dort, wo ich selbst mich in ihr bewege. Ich war an vielen Stellen bewegt angesichts der spirituellen Dimension dieser Haltung, die auch in dem dem Buch vorangestellten Satz zu spüren ist: "Das Leben kennt nur zwei Wege: Der eine führt ins Paradies, der andere in die Hölle. Doch sie kreuzen sich an vielen Stellen." (Serhij Zhadan "Mesopotamien")
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: