eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Die Farbe des Himmels: Ein Fall für Thea Engel - Band 1

Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks

eBook € 0,99* inkl. MwSt.
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: Die Farbe des Himmels: Ein Fall für Thea Engel - Band 1
Autor/en: Britt Reissmann, Silvija Hinzmann

EAN: 9783961481095
Format:  EPUB ohne DRM
dotbooks Verlag

1. Dezember 2017 - epub eBook - 267 Seiten

Denn keine Sünde darf ungesühnt bleiben - der Kriminalroman "Die Farbe des Himmels" von Silvija Hinzmann und Britt Reißmann als eBook bei dotbooks.

Die Tatwaffe: ein gläserner Briefbeschwerer. Das Opfer: ein vermögender Textilfabrikant. Das Motiv: vermutlich klassisch - hatte die Ehefrau des Ermordeten ein Interesse daran, ihn aus dem Weg zu räumen? Thea Engel von der Mordkommission Stuttgart beginnt zu ermitteln. Doch dann nimmt der Fall eine ungeahnte Wendung, als ein weiterer Mord geschieht. Gemeinsam mit ihrem Partner Michael Messmer stößt Thea Engel auf ein Geflecht aus Lügen und Intrigen, das weit in die Vergangenheit zurückreicht - und mehr mit ihr selbst zu tun hat, als ihr bewusst ist ...

Abgründige Fälle, knifflige Ermittlungen und sympathische Figuren - der erste Roman der Thea-Engel-Serie: "Eine gelungene Mischung aus Spannung, Liebe und Humor." Stuttgarter Zeitung

Jetzt als eBook kaufen und genießen: "Die Farbe des Himmels" von Silvija Hinzmann und Britt Reißmann, der erste Fall für Thea Engel und Michael Messmer. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.
Britt Reißmann, geboren 1963 in Naumburg/Saale, war Intarsienschneiderin und Sängerin, bevor sie begann, für die Mordkommission Stuttgart zu arbeiten - und dadurch inspiriert wurde, ihre alte Leidenschaft für das Schreiben neu zu entdecken. Seitdem veröffentlichte Britt Reißmann zahlreiche Kriminalromane und Kurzgeschichten.

Silvija Hinzmann und Britt Reißmann schrieben gemeinsam den Kriminalroman "Die Farbe des Himmels", dem drei weitere Fälle rund um die Stuttgarter Kommissarin Thea Engel folgten: "Der Ruf der Schneegans", "Der Traum vom Tod" und "Zimmer ohne Aussicht".

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Britt Reissmann, Si… „Die Farbe des Himmels: Ein Fall für Thea Engel - Band 1“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2 2 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Der Wolf im Schafspelz - von Veronika Cavestri - 06.02.2018 zu Britt Reissmann, Silvija Hinzmann „Die Farbe des Himmels: Ein Fall für Thea Engel - Band 1“
Wer hatte ein Motiv den gutaussehenden und vermögenden Textilfabrikanten Wolf Hauser mit seinem gläsernen Briefbeschwerer zu ermorden? Diese Frage stellen sich die beiden Stuttgarter Mordermittler, Thea Engel und ihr gutaussehender, charismatischer Kollege Messmer, als sie die Ermittlungen zu diesem Fall aufnehmen. Früh am Morgen hatte die Putzfrau die Leiche gefunden und bei ihrer Zeugenaussage kommt so manches ans Tageslicht. Wolf war beileibe kein Kostverächter und hatte immer wieder Affären mit anderen Frauen. Dies könnte ein Motiv für seine Ehefrau gewesen sein, wäre da nicht deren eigenes Techtelmechtel mit einem Schweizer Geschäftsfreund. Zur Tatzeit befand sie sich angeblich in der Schweiz. Oder war es der beste Freund, Dr. Lichtenberg, der nachweislich zur Tatzeit vor dem Haus des Ermordeten gesehen wurde, und dem Fabrikanten Geld schuldete. Ein weiteres Motiv könnte die Spielsucht der beiden Freunde sein, die Wolf dazu veranlasst hat, mehr als einmal sich Geld aus der Firmenkasse zu "leihen". Als Wolfs langjährige Geliebte, Antonia Linder in ihrer Wohnung erschossen aufgefunden wird, ist schnell klar, dass der Fall nicht so einfach gestrickt ist und man die Ermittlungen ausweiten muss, Ermittlungen die auch Theas Privatleben gehörig durcheinanderwirbeln. Eine gut aufgebaute Story, ein interessantes Ermittlerteam und viel humoriges schwäbisches Ambiente machen diesen vielschichtigen Krimi zu einem wirklichen Lesevergnügen, wobei ich mir die schwäbischen Sätze laut vorgelesen habe, um sie richtig zu verstehen. Das hat mein Leseerlebnis aber in keinster Weise beeinträchtigt. Mir hat der Auftakt zu der neuen Reihe mit Thea Engel gut gefallen und ich freue mich auf weitere Kriminalfälle mit ihr. Ich vergebe hier gerne 4 Sterne mit Potenzial nach oben. Autor: Britt Reißmann Buch: Die Farbe des Himmels: Ein Fall für Thea Engel - Band 1
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Keine Sünde wird ungesühnt bleiben - von claudi-1963 - 30.01.2018 zu Britt Reissmann, Silvija Hinzmann „Die Farbe des Himmels: Ein Fall für Thea Engel - Band 1“
Liebe und Hass liegen dicht beieinander, leicht schlägt das eine in das andere um. (Peter Tremayne) Der Textilfabrikant Wolf Hauser, wird von seiner Reinigungskraft Bosiljka Baric tot aufgefunden. Thea Engel und Michael Messmer werden zum Tatort beordert, wo sie auch einen gläsernen Briefbeschwerer sofort als Tatwaffe ausmachen können. Doch wer hätte ein Motiv Hauser zu ermorden? Seine Ehefrau die eine heimliche Affäre in der Schweiz hat, wahrscheinlich weniger. Den Hauser war ein Schwerenöter in Sachen Frauen, alles was einen Rock hatte, war vor ihm nicht sicher. So hatte er viele zahlreiche Affären vor und während seiner Ehe. Doch dann nimmt der Fall eine ungeahnte Wendung, als wenige Tage später Antonia Lindner, die Zeugin und Geliebte Hausers erschossen aufgefunden wird. Immer mehr verdichtet es sich, das Hauser noch mehr Geheimnisse in seiner Vergangenheit hatte. Auch sein langjähriger Freund Dr. Daniel Lichtenberg, der Hauser wegen seiner Spielsucht noch Geld schuldet wird verdächtigt. Den ausgerechnet am Morgen des Todes wurde er vor dem Haus von Wolf Hauser gesehen. Als Thea Engel jedoch immer mehr in der Vergangenheit gräbt, gerät auch ihr eigenes Leben völlig auf den Kopf. --- Meine Meinung: Das Cover ziert die Johanneskirche am Feuersee in Stuttgart, das sehr gut zum Inhalt des Krimis passt. Stuttgart meine Heimatstadt ist auch der Mittelpunkt dieses Krimis, der mich deshalb auch neugierig gemacht hat. Dem Duo Reissmann/Hinzmann ist hier eine gute Mischung aus Spannung, Liebe und Humor für diesen Krimi gelungen. Das smarte, aberwitzige Team der Mordkommission, strotzt vor guter Laune, Zynismus, Ironie, schwäbischem Dialekt und ganz viel kecken Sprüchen. Dazu kommt noch ein leichtes Liebesgeplänkel zwischen Thea Engel und Michael Messmer, das dadurch den ganzen Fall auflockert. Der Schreibstil der beiden Autorinnen ist sehr gut, flüssig und harmonisch. Man merkt das Britt Reissmann selbst bei der Kripo Stuttgart tätig ist, aber auch die Erfahrung von Sivija Hinzmann in Sachen Krimiautorin und Übersetzerin waren hier sicher genauso von Vorteil. Das Buch wird durch die beiden Handlungsstränge, die gegen Ende immer mehr zusammenlaufen, wirklich sehr interessant. Als Leser wird man dadurch nicht nur in die Ermittlungen, sondern auch in die Abläufe der Vergangenheit miteinbezogen, was das Ganze teils verwirrend, teils aber auch um so spannender macht. Ein guter Plot und ein erfrischendes Team machen diesen Regionalkrimi zu einem unterhaltsamen Erlebnis, dem ich 5 von 5 Sterne gebe.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: