eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Du hast

Psychothriller.
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook € 2,99* inkl. MwSt.
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: Du hast
Autor/en: Alexis Snow

EAN: 9783959626170
Format:  EPUB
Psychothriller.
Papierverzierer Verlag

26. April 2018 - epub eBook - 280 Seiten

Du hast ... Judith führt ein beschauliches Leben mit Reihenhaus und Familie, bis eines Tages ihr Mann tödlich verunglückt. Kurze Zeit später erfährt sie jedoch, dass das Leben, wie sie es miteinander teilten, nur Fassade gewesen ist, da ihr Mann während ihrer Ehezeit ein Doppelleben führte. Über mehr als eine Affäre stolpert sie bei ihren Nachforschungen. Davon bleibt auch ihr tägliches Leben nicht verschont. Sie lernt Sascha kennen, Kommissar bei der Kölner Polizei, der gerade nicht nur selbst in einer schwierigen Trennungsphase lebt, sondern auch noch im Fall einer Mordserie ermittelt. Ohne es zu wollen, treffen die beiden immer wieder aufeinander, da die Mordserie anscheinend etwas mit ihrer Vergangenheit zu tun hat. Ob Totgeglaubte Rache üben können? Inwieweit haben Sascha und sie damit zu tun? Die Gefahr ist mit einem Mal zum Greifen nah, als sie am nächsten Tatort auf ein weiteres Opfer des Killers stoßen ...

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Alexis Snow „Du hast“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2 2 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Wenn sich beim Lesen die Nackenhaare aufrichten - von bk68165 - 24.11.2018 zu Alexis Snow „Du hast“
Judiths Leben könnte nicht viel schöner sein. Sie hat einen tollen Mann und eine süße kleine Tochter. Sie hat ein Leben, wie es sich Millionen anderer Frauen wünschen. Doch so bleibt es nicht. Ihr über alles geliebter Mann stirbt nach einem Autounfall. Und damit nicht genug. Die heile Fassade fängt an zu bröckeln. Ihr Mann war alles andere als der fürsorgliche Ehemann und Vater. Er hatte eine andere Affäre nach der anderen. Aber Judith ist eine Kämpferin. Schon alleine ihrer Tochter zuliebe versucht sie ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen. Therapiestunden und ein geregelter Ablauf gehören dazu. Und dann lernt sie noch durch einen Zufall Sascha kennen. Sascha ist Polizist. Auch er trägt sein Päckchen mit sich und die beiden scheinen auf den ersten Blick voneinander angezogen zu sein. Und die beiden sehen sich schon bald wieder. Aber dieses Mal kommt Sascha als Polizist auf Judith zu. Eine Mordserie nimmt ihren Lauf und irgendwie spielen Judith und Sascha bei diesen perfiden Morden eine Rolle. Kann ich Sascha auf seinen Instinkt als Polizist verlassen oder ist vielleicht doch alles anders als gedacht? Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt! Ich bekenne mich schuldig im Sinne der Anklage, wenn ich schreibe, dass ich das Buch mehr oder weniger in einem Rutsch gelesen habe. Ich MUSSTE einfach wissen, wer der Täter oder die Täterin ist. Die Autorin hat mit Judith eine Protagonistin geschaffen zu der jeder Leser sofort eine Bindung aufbauen kann. Allein der Gedanken einen geliebten Menschen so plötzlich zu verlieren, macht mir das Schlucken schwer. Die Autorin führt den Leser immer wieder auf eine Spur und ein bisschen Mitdenken ist auch angesagt. Zu viel möchte ich hier auch nicht mehr verraten, aber wer gute Thriller mit Handlung mag, wird dieses Buch lieben. 5 Sterne ohne Bedenken!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Ein Thriller, der gut zu lesen ist - von MoMe - 18.05.2018 zu Alexis Snow „Du hast“
Sascha Baumgarten ist Abteilungsleiter im Morddezernat in Köln. Er und sein Team werden zu einem besonders blutigen Mord gerufen. Bei seinen Ermittlungen stößt er auf Judith Braun, deren Mann bei einem Verkehrsunfall ums Leben kam. Irgendwie laufen die Fäden immer bei der so verletzlich wirkenden Frau zusammen, die nur mit Mühe ihren Alltag bestreiten kann. Zu tief sitzt der Verlust des geliebten Mannes. Doch der perfide Mörder hat den Toten ins Zentrum des Interesses gerückt und weitere Frauen stehen auf seiner Abschussliste. Durch insgesamt 25 Kapitel führt der ich - Erzähler. Jedoch lassen gleich drei Figuren den Leser an ihren Handlungen, Gedanken und Emotionen teilhaben. Klar abgegrenzt durch die einzelnen Kapitel wird auch der Beginn mit dem Namen des entsprechenden Erzählenden gekennzeichnet. Die Art des Erzählens mag ich ganz gerne, da der Einblick viel tiefer und berührender sein kann. In dieser Geschichte war ich sehr dankbar über den Stil, weil ich zu Beginn den Eindruck hatte, dass sich die Autorin mit Nichtigkeiten aufhält. Das trat aber nur bei einem Charakter auf. Teilweise beschrieb sie vereinzelte Handlungen sehr detailliert, sodass mir kurzzeitig die Aufmerksamkeit abhandengekommen ist. Doch die Autorin hat das Ruder recht schnell herumgerissen, sodass ihr locker, leichter Schreibstil mich tiefer in die Geschichte trug. Der Spannungsaufbau war zwar langsam, dafür jedoch stetig. Als die Geschichte Fahrt aufnahm, war es schwer das Buch aus der Hand zu legen. Der Aufbau der Handlungen ist weitestgehend logisch sowie chronologisch. An zwei Stellen war ich mir unsicher ob der Autorin ein Fauxpas passiert ist oder ob es beabsichtigt war. Mit dem gut erklärten Ende der Geschichte könnten die zwei Stellen auch gewollt gewesen sein. Es würde zu mindestens exzellent zum Kontext passen. Die Figuren sind schön ausgearbeitet worden, haben Ecken und Kanten und sind glaubwürdig dargestellt worden. Auch konnte ich die Erzählenden gut voneinander unterscheiden, da sie allesamt unterschiedlich Sprachmuster aufwiesen. Sehr gut fand ich, dass der gesamte Fall die Beteiligten irgendwie auch verändert hat. Auch wenn ich früh geahnt habe wer beziehungsweise was hinter den Morden steckt. Fazit: Ein Thriller, der gut zu lesen ist, eine solide Story hat und einen doch an den entscheidenden Stellen zu fesseln vermag.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: