eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Der Pakt - Bis dass der Tod uns scheidet

Thriller. Originaltitel: The Marriage Pact. 'Diana-Tasc…
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 12,99* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Der Pakt - Bis dass der Tod uns scheidet
Autor/en: Michelle Richmond

ISBN: 3453359968
EAN: 9783453359963
Thriller.
Originaltitel: The Marriage Pact.
'Diana-Taschenbücher'.
Deutsche Erstausgabe.
Übersetzt von Astrid Finke
Diana Taschenbuch

11. Februar 2019 - kartoniert - 560 Seiten

Alice und Jake, ein frisch verheiratetes Ehepaar, jung, gutaussehend, erfolgreich. Zur Hochzeit erhalten sie eine Einladung, dem "Pakt" beizutreten, mit dem Ziel, ihre Ehe glücklich und lebendig zu gestalten. Die Grundregeln klingen vernünftig: Anrufe des Partners immer annehmen. Häufig zusammen verreisen. Geschenke machen. Warum also nicht dabei sein? Doch schon bald ist klar, sie können dem Pakt nicht mehr entkommen, schlimmer noch, die Strafen für Vergehen sind drakonisch. Ein Treueschwur, der zu einem der schlimmsten Albträume wird.

Michelle Richmonds Thriller »Der Pakt - Bis dass der Tod euch scheidet« wurde in dreißig Sprachen übersetzt und eroberte die »Sunday-Times-Bestsellerliste«, die Filmrechte sicherte sich 20th Century Fox. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in San Francisco.
"Was passiert, wenn man das, was man am meisten liebt, zu sehr beschützt? Eine brillante Romanidee, genial umgesetzt!" JP Delaney, SPIEGEL-Bestseller-Autorin von The Girl Before
Kundenbewertungen zu Michelle Richmond „Der Pakt - Bis dass der Tod uns scheidet“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Der Pakt mit dem Teufel - von Buecherseele79 - 29.03.2019 zu Michelle Richmond „Der Pakt - Bis dass der Tod uns scheidet“
Alice und Jake könnten nicht glücklicher sein: Sie haben beide tolle Jobs in denen endlich mehr Geld verdient wird, ein Haus gekauft und vor kurzem haben sie endlich geheiratet. Und dann erhalten beide ein seltsames Paket welches den Namen Der Pakt trägt, von einem Gast auf ihrer Hochzeit empfohlen . Beide sind neugierig und wollen mehr davon wissen- Vivian, die ebenfalls seit Jahren Mitglied im Pakt ist klärt die beiden auf. Die Ehe wird als das höchste Gut gesehen, mal muss jeden Anruf des Partners immer sofort annehmen, regelmässig eine kleine Reise machen, Geschenke kaufen und an den Treffen teilnehmen..... begeistert und eher belustigt stimmen die beiden dem Pakt zu und merken zu spät was es damit auf sich hat... Ich muss sagen dass nicht nur das Cover ein Hingugger ist sondern auch die ganze Thematik unglaublich spannend klingt. Vor allem finde ich dass die Autorin mit Der Pakt einen interessanten Titel für eine ja, fast Sekte, entworfen hat. Der Schreibstil ist anfangs eher ruhig, man lernt hier Jake und Alice kennen, ihre Gefühle füreinander, die Ängst was sich nach der Hochzeit ändern könnte, ich glaube, viele Gedanken und Gefühle die sich jeder Mensch macht wenn er mal heiratet oder eine längere Beziehung geniesst. Jake ist Psychotherapeut und aus seiner Sicht wird das Buch auch geschrieben, es ist sein Erzählstil. Auf der einen Seite fand ich das sehr gut da er als Therapeut auch Ehepaare berät, hier sich sehr intensiv mit einer Ehe, den Gründen von Streit und Trennung auseinandersetzt, auf Artikel und Ansätze die er gelesen hat, hinweist. Man merkt dass der Autorin hier die Ehe selbst sehr wichtig ist bzw. die Auseinandersetzung damit. Trotzdem hätte ich auch gerne etwas mehr aus Alice ihrer Sicht gelesen da sie eher die Ungezügelte ist und oft ihr Temperament nicht unter Kontrolle hat. Mag sein dass der ein oder andere kritisiert dass man sich auf diesen Buch nicht einlassen kann weil es eher für die reicherer Gesellschaft geschrieben ist bzw. von ihnen handelt. Ich finde das hier aber genau der Knackpunkt der gut umgesetzt wurde, denn wenn es die Mittelschicht wäre, dann hätte sie wohl nicht so diese Macht um Angst und Schrecken zu verbreiten, sie könnte nicht so geheim agieren wie eben die Betuchten . So baut die Autorin mit dieser kleinen Gemeinschaft was Geheimes auf, viele sitzen in sehr hohen Stellungen und wie schon gesagt- einmal im Pakt dabei gibt es kein zurück, dies müssen auch Alice und Jake erfahren. Ab der Mitte des Buches zieht die Story dann merklich an und ich konnte das Buch vorher schon nicht weglegen, aber ab da wird es dann unmöglich. Man kann sich als Leser gar nicht ausmalen was hier niedergeschrieben wird, es stellen einem die Nackenhärchen auf und irgendwie ist nie gewiss was hier Wahrheit ist, wer ehrlich spielt und wer nicht. Das Ende fand ich persönlich sehr dramatisch, super umgesetzt und ehrlich, denn hier haben Jake und Alice, für mich, ihren wahren Wert bewiesen bzw. sind sich und ihrer Ehe, in meinen Augen, selbst treu geblieben. Auch wenn dies wohl nicht von jedem Leser so geteilt werden wird. Nicht unbeding ein reiner Thriller sondern doch eher Richtung Psychothriller der mich aber trotz kleiner Schwächen restlos begeistern konnte! Ich bedanke mich beim Randomhouse, dem Bloggerportal und dem Dianaverlag für das Zusenden des Rezensionsexemplars.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: