eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Das Springende Haus. Einmal Hollywood und zurück

Empfohlen ab 8 Jahre. 2. Auflage. Zahlreiche s/w Ill.
Sofort lieferbar
Buch (gebunden)
Buch € 9,99* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Buch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Das Springende Haus. Einmal Hollywood und zurück
Autor/en: Marikka Pfeiffer

ISBN: 3499218194
EAN: 9783499218194
Empfohlen ab 8 Jahre.
2. Auflage.
Zahlreiche s/w Ill.
Illustriert von Cathy Ionescu
Rowohlt Taschenbuch

25. September 2018 - gebunden - 122 Seiten

Ein Haus, das um die Welt springt? Was für ein Abenteuer!
Familie Wendelin hat ein ganz besonderes Geheimnis: Sie wohnen in einem Haus, das springen kann! Von seinem Grundstück im Blumenviertel an jeden anderen Ort auf der Welt! Großartig, findet Lonni, das Nachbarskind. Schrecklich, findet Nick Wendelin, ihr neuer bester Freund. Denn irgendwas scheint in letzter Zeit nicht in Ordnung zu sein: Das Haus springt, wann und wohin es will! Und die einzigen, die das Problem beheben könnten, sind Nicks Großeltern. Nur sind die leider verschollen ... Da entdecken Lonni und Nick einen geheimnisvollen Brief - und das Abenteuer beginnt!
Mit s/w-Illustrationen von Cathy Ionescu
Marikka Pfeiffer ist in Berlin aufgewachsen, hat dort Musikpädagogik und Geschichte studiert und arbeitete mit Kindern und Jugendlichen. Sie spielte mit ihnen Theater, drehte Filme und komponierte Lieder. Heute ist sie freie Autorin und Projektleiterin für Kreatives Schreiben. Marikka Pfeiffer lebt in Potsdam, ist verheiratet und hat einen erwachsenen Sohn. Neben Lachanfällen, Milchkaffee und verwunschenen Gärten liebt sie alte Bibliotheken, Schlösser und vor allem - geheimnisvolle Abenteuer.

"Eine zauberhafte Geschichte für Leser ab acht Jahren, die neben den phantasievollen Settings vor allem durch ihre liebevoll gezeichneten Figuren überzeugt. (...) Marikka Pfeiffer versteht es, ungeahnte Wendungen und literarische Geheimtüren in ihre Geschichte einzubinden. (...) Pfeiffer baut Spannung auf, ohne ihre Handlung mit zu viel Action zu überladen. (...) Dabei findet sie einen kindgerechten Ton, der seine Leser ernst nimmt, ihnen aber auch erlaubt, der realen Welt für einige Zeit zu entfliehen. (...) Ein kurzweiliges Vergnügen für Leseanfänger - und durchaus auch für vorlesende Eltern." (Potsdamer Neueste Nachrichten) Sarah Kugler Potsdamer Neueste Nachrichten 20181004
Kundenbewertungen zu Marikka Pfeiffer „Das Springende Haus. Einmal Hollywood und zurück“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Ein tolles Buch voller Abenteuer - von Jashrin - 25.09.2018 zu Marikka Pfeiffer „Das Springende Haus. Einmal Hollywood und zurück“
Seit Lonni und ihre Eltern umgezogen sind, langweilt sie sich. Zwar sind Haus und Garten toll, aber all ihre Freunde sind weit weg. Schlagartig ist es jedoch mit der Langeweile vorbei, als Lonni im Nachbargarten eine unglaubliche Entdeckung macht: Das Haus der Familie Wendelin kann springen. Blitzschnell können die Wendelins damit an jeden beliebigen Ort reisen. Lonni ist hingerissen: so ein wunderbares Abenteuer! Leider gibt es ein paar Probleme. Seit neuestem springt das Haus eigenmächtig wann und wohin es will. Nur Nick Wendelins Opa könnte helfen, schließlich hat er sich die Technik ausgedacht. Ungünstigerweise weiß allerdings gerade niemand, wo sich Nicks Großeltern befinden. Ob da der geheimnisvolle Brief helfen kann, den Nick und Lonni finden? Einmal Hollywood und zurück ist der erste Band der Reihe Das springende Haus . Marikka Pfeffer erzählt uns großartige Geschichte voller Abenteuer mit wunderbar liebenswerten Charakteren. Lonni ist neugierig, mutig,einfallsreich und hellauf begeistert als sie das springende Haus und die Wendelins entdeckt. Mit Nick freundet sie sich sofort an und auch die übrigen Familienmitglieder - Mutter Isi, Vater Henri, Baby Klaas und Nicks weitere Geschwister, die Zwillinge Leo und Theo - mag Lonni auf Anhieb. Frau Kiesewetter von Gegenüber sind die Wendelins allerdings ein Dorn im Auge. Nur zu gerne würde sie hinter deren Geheimnis kommen. Wäre da nur nicht die blickdichte - und ungepflegte! - Hecke, sonst hätte sie bestimmt schon etwas ausgespäht. Meine Lieblingsfigur im Buch ist allerdings ganz klar Präriehuhn Esmeralda. Für Esmeralda geht nichts über Marmelade, am allerliebsten Tomurkenmarmelade, die neueste Kreation von Vater Henri. Ich bin sicher, dass ihre Marmeladenliebe Lonni und die Wendelins irgendwann ganz schön in die Bredouille bringen wird - Frau Kiesewetter hat Esmeralda jedenfalls schon im Blick... Die Geschichte vom springenden Haus wird nicht nur durch Marikka Pfeiffers fantasievolle Erzählung zum Leben erweckt, auch die zauberhaften Illustrationen von Cathy Ionescu tragen dazu bei. Insgesamt kann ich nur sagen, dass mir das Buch sehr gefallen hat und dass ich mich freue, dass bereits im November der zweite Teil erscheint. Dann geht es bestimmt abenteuerlich, lustig und spannend weiter.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: