eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Merck

From a Pharmacy to a Global Corporation 1668 - 2018. with…
Sofort lieferbar
Buch (gebunden)
Buch € 49,95* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Buch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Merck
Autor/en: Joachim Scholtyseck, Carsten Burhop, Michael Kißener, Hermann Schäfer

ISBN: 340670039X
EAN: 9783406700392
From a Pharmacy to a Global Corporation 1668 - 2018.
with 138 figures, 2 diagrams and 4 family trees.
Leinen.
Sprache: Englisch.
Übersetzt von Jane Paulick, Timothy Slater, Patricia Sutcliffe
Beck C. H.

1. Dezember 2018 - gebunden - 710 Seiten

Merck is the oldest pharmaceutical-chemical company in the world. It developed into a global corporation from a Darmstadt pharmacy that Jacob Friedrich Merck received the pharmacist's license for in 1668. This book tells the 350-year history of the company for the first time in its entirety and on the basis of all the available sources, as well as the newest research in business history.
For a long time, family-owned companies were regarded as a dying breed. The future seemed to belong to jointstock companies with an anonymous stockholder structure. Yet there are numerous successful counterexamples in Germany, such as Bosch, C&A and Bertelsmann. Merck, too, counts among them. How did the Merck family manage to keep the company in its possession for 13 generations through all the political ruptures and historical crises and turn it into a global leader among science and technology firms? With this as their central question, four acclaimed historians recount the fascinating history of the Merck company between 1668 and 2018, embedding it in the eventful course of world history.
Carsten Burhop is Professor of Constitutional, Social and Economic History at the Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.


Michael Kißener is Professor of Contemporary History at the Johannes Gutenberg-Universität Mainz.


Hermann Schäfer is Professor at the Albert-Ludwigs-Universität Freiburg and the founding president of the Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland in Bonn.


Joachim Scholtyseck is Professor of Modern and Contemporary History at the Rheinische Friedrich-Wilhelms- Universität Bonn.
Kundenbewertungen zu Joachim Scholtyseck… „Merck“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: