eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Fesselndes Verlangen - Forbidden Lovers

Originaltitel: At his Mercy /01 Forbidden Lovers.
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook € 6,99* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: Fesselndes Verlangen - Forbidden Lovers
Autor/en: Shelly Bell

EAN: 9783736309333
Format:  EPUB
Originaltitel: At his Mercy /01 Forbidden Lovers.
Übersetzt von Mara Hoffmann
LYX

5. Juli 2018 - epub eBook - 372 Seiten

Eine dunkle Vergangenheit, geheime Wünsche und eine verbotene Liebe

Bevor Tristan für einen neuen Job als Wirtschaftsprofessor in eine andere Stadt zieht, will er noch ein letztes erotisches Abenteuer ohne Verpflichtungen erleben. Doch was er stattdessen auf der Playparty seines besten Freundes findet, ist eine unschuldige junge Frau, die ihn fast von seinen Plänen abbringt.
Isabella will etwas Neues ausprobieren und sich nicht länger von den schlimmen Erfahrungen ihrer Vergangenheit einschränken lassen. Als sie zum ersten Mal eine Playparty besucht, trifft sie dort auf Tristan. Der ist zwar ein vollkommen Fremder, aber sie fühlt, dass sie ihm vertrauen kann, und in dieser einen Nacht verliert sie all ihre Hemmungen.
Die beiden müssen jedoch feststellen, dass ihre gemeinsame Nacht, nicht wie gedacht, ihr letztes Treffen war. Denn schon ein paar Wochen später, treffen sie sich an der Uni wieder. Nur ist Tristan Isabellas neuer Professor ...

"Ich war von diesem Buch vom ersten Moment an gefesselt. Es hat mich in seinen Bann gezogen und mich bis zur letzten sexy Seite nicht losgelassen. Dieses Buch hatte einige der heißesten Szenen, die ich je gelesen habe." New-York-Times-Bestseller-Autorin Alessandra Torre

Band 1 der Forbidden-Lovers-Reihe

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Shelly Bell „Fesselndes Verlangen - Forbidden Lovers“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2 4 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Dieses Buch fesselt einen wirklich und es geschehen einige unerwartete Dinge. Se - von blubb0butterfly - 28.08.2018 zu Shelly Bell „Fesselndes Verlangen - Forbidden Lovers“
Cover Es macht mich neugierig auf den Inhalt, aber ich finde es nicht sehr passend zum Titel. Inhalt Eine dunkle Vergangenheit, geheime Wünsche und eine verbotene Liebe Bevor Tristan für einen neuen Job als Wirtschaftsprofessor in eine andere Stadt zieht, will er noch ein letztes erotisches Abenteuer ohne Verpflichtungen erleben. Doch was er stattdessen auf der Playparty seines besten Freundes findet, ist eine unschuldige junge Frau, die ihn fast von seinen Plänen abbringt. Isabella will etwas Neues ausprobieren und sich nicht länger von den schlimmen Erfahrungen ihrer Vergangenheit einschränken lassen. Als sie zum ersten Mal eine Playparty besucht, trifft sie dort auf Tristan. Der ist zwar ein vollkommen Fremder, aber sie fühlt, dass sie ihm vertrauen kann, und in dieser einen Nacht verliert sie all ihre Hemmungen. Die beiden müssen jedoch feststellen, dass ihre gemeinsame Nacht, nicht wie gedacht, ihr letztes Treffen war. Denn schon ein paar Wochen später treffen sie sich an der Uni wieder. Nur ist Tristan Isabellas neuer Professor Autorin Shelly Bell ist süchtig nach Happy Ends. Sie schreibt sinnliche Liebesromane, die mit knisternder Erotik und großen emotionalen Herausforderungen für ihre Alpha-Helden und umwerfenden Heldinnen aufwarten. Meinung Die Leseprobe auf der Verlagsseite war super, da musste ich einfach weiterlesen! ^^ Der Klappentext deutet eine verbotene Studentin-Professor-Beziehung an. Verbotene Sachen haben immer ihren ganz speziellen Reiz und sie sind so anziehend. XD Der Prolog fängt krass an. Es scheint eine Rückblende gewesen zu sein, zu der wir hoffentlich noch mehr Informationen erhalten werden. Vor allem interessiert es mich, ob das Opfer überlebt hat und was mit dem Täter geschehen ist. Isabella ist schüchtern, doch sie interessiert sich für die Welt des BDSM. Für sie und auch mich ist diese Welt ziemlich neu und in dem Buch erfahren wir so allerhand. Ich dachte immer, dass es viel brutaler zugeht, aber wie ich sehe, habe ich mich wohl geirrt. Es ist wirklich sehr faszinierend, in diese Welt einzutauchen. Auf ihrer Playparty begegnet sie Tristan und zwischen den beiden funkt es sofort auf dem ersten Blick. Doch diese Nacht sollte einmalig sein. Tja, das Schicksal hat aber anderes mit ihnen vor. Natürlich wird es für die beiden nicht einfach, denn es steht viel zu viel auf dem Spiel. Doch werden sie trotzdem ihren Gefühlen nachgeben? Beide haben eine tragische Vergangenheit, die sie einholt und womöglich einen Keil zwischen die junge Liebe treiben könnte. Vor allem ihr Geheimnis offenbart sich erst am Ende und es war völlig unerwartet. Es war wirklich bis zum Ende hin spannend und ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Für mich war es mal etwas Anderes, weil sich hier eine Romanze mit einem Thriller verbindet. Wirklich gut!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Leseempfehlung - von Katrin Schäfer - 08.08.2018 zu Shelly Bell „Fesselndes Verlangen - Forbidden Lovers“
Fesselndes Verlangen - Forbidden Lovers von Shelly Bell LYX Ich liebe die Bücher des LYX Verlages und bedanke mich bei diesem und Netgalley für das Rezensionsexemplar. Cover: Wunderschön gestaltet, ohne den ganzen Schnickschnack den viele Cover haben. Farblich und stilistisch rein und klar. Rezension: Eine dunkle Vergangenheit, geheime Wünsche und eine verbotene Liebe So kann man im Großen und Ganzen dieses Buch zusammenfassen und doch wird es ihm nicht gerecht. Denn allein schon der Einstieg in dieses Buch macht einen süchtig danach durch die Seiten zu fliegen und heraus zu finden was geschehen wird und wie es weiter geht. Wer also vor ganz leichten SM-Szenen nicht zurück schreckt ist mit diesem Buch sehr gut beraten. Die Protagonisten schließt man praktisch sofort ins Herz und man kann auch den inneren Zwiespalt wegen der Anziehungskraft der beiden spüren, derer sie sich zu erwehren suchen. Selbst die Nebenfiguren finde ich in diesem Buch sehr gelungen, so dass man auf weitere Teile und mehr zu ihnen hoffen darf. Ein toller Liebesroman für alle Leserinnen den ich wirklich empfehlen kann und ich hoffe der Verlag veröffentlicht noch mehr dieser Autorin. Von Anfang bis Ende hat mir das Buch durch seine Story, den Schreibstil und seine Akteure sehr gefallen. Ich gebe gerne 4/5 Sternen
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll - von WinnieHex - 07.08.2018 zu Shelly Bell „Fesselndes Verlangen - Forbidden Lovers“
Eine dunkle Vergangenheit, geheime Wünsche und eine verbotene Liebe Bevor Tristan für einen neuen Job als Wirtschaftsprofessor in eine andere Stadt zieht, will er noch ein letztes erotisches Abenteuer ohne Verpflichtungen erleben. Doch was er stattdessen auf der Playparty seines besten Freundes findet, ist eine unschuldige junge Frau, die ihn fast von seinen Plänen abbringt. Isabella will etwas Neues ausprobieren und sich nicht länger von den schlimmen Erfahrungen ihrer Vergangenheit einschränken lassen. Als sie zum ersten Mal eine Playparty besucht, trifft sie dort auf Tristan. Der ist zwar ein vollkommen Fremder, aber sie fühlt, dass sie ihm vertrauen kann, und in dieser einen Nacht verliert sie all ihre Hemmungen. Die beiden müssen jedoch feststellen, dass ihre gemeinsame Nacht, nicht wie gedacht, ihr letztes Treffen war. Denn schon ein paar Wochen später, treffen sie sich an der Uni wieder. Nur ist Tristan Isabellas neuer Professor ... Ich habe mir eigentlich was anders unter dem Klappentext vorgestellt, dabei dachte ich an sowas wie eine verbotene Liebesgeschichte. Aber gut, man kann ja nicht alles haben. Die junge Isabella hat wirklich schon einiges hinter sich, um einfach mal wieder zu leben begibt Sie sich auf diese Playparty. Das Sie dort auf ihren zukünftigen Professor trifft, dass ahnt Sie nicht. Die Geschichte nach der Geschichte der beiden, fand ich dann aber nicht mehr so dolle. Da hätte ich mir mehr Leidenschaft und Spannung der Figuren gewünscht ähnlich wie bei Nicolas Sparks, nicht nur Romantik, sondern viel mehr als das. Ansonsten eine schöne erotische Geschichte, aber da hätte ich mir deutlich mehr von erwartet.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Die Hände von Isabella zu lassen wird die größte Herausforderung seines Lebens. - von Ly. - 22.07.2018 zu Shelly Bell „Fesselndes Verlangen - Forbidden Lovers“
Forbidden Lovers - Fesselndes Verlangen erzählt die Geschichte von Isabella und Tristan. *Cover* Ich finde das Cover passt gut zur Geschichte. Es hat mich direkt neugierig gemacht und mein Interesse geweckt. Zudem wirkt es auf mich irgendwie mystisch. Zusehen ist ein Diamant mit lila- schwarzem Hintergrund. Auf den ersten blick habe ich allerdings eine Art Hemd mit Ausschnitt zu sehen geglaubt. Beim zweiten Blick war dann aber klar, dass es ein Diamant ist. An einer Stelle im Buch wird auch kurz das Thema Diamanten aufgegriffen, allerdings nur zur Beschreibung einer Naturgewalt. *Schreibstil* Forbidden Lovers - Fesselndes Verlangen ist mein erstes Buch von Shelly Bell. Es liest sich gut und auch der Einstieg in die Geschichte fällt mir leicht. Auch die Handlungen der Protagonisten konnte ich gut nachvollziehen. Das Buch ist spannend geschrieben und kommt relativ oft mit erotischen Szenen um die Ecke. Überrascht hat mich dabei die Tatsache, dass keine dieser Szenen langweilig oder aufgebraucht wirkte. Die Autorin hat wirklich Kreativität bewiesen und es gab keine offensichtlichen Wiederholungen. Allerdings hat mich die personale Erzählperspektive zu Anfang etwas gestört. Die einzelnen Kapitel werden von den beiden Protagonisten, Isabella und Tristan, erzählt. Dadurch bekommt man einen guten Einblick in ihre Gedanken und Gefühle. *Figuren* Die Protagonistin Isabelle ist im normalen Leben eher schüchtern und brav. Sie wirkt, aufgrund eines schweren Schicksalsschlages, zu Anfang und auf ihre Umwelt prüde. Doch wo Isabella den Kopf einzieht, beweist Angel Stärke, Selbstvertrauen und Mut. Tristan ist der, männliche Protagonist. Er besitz zwar ordentlich Selbstvertrauen, aber trotzdem legt er eine Glanzleistung nach der anderen hin, wenn es darum geht, die Menschen, die ihn lieben wegzustoßen und auf Abstand zu halten. Besonders überrascht haben mich allerdings die beiden Antagonisten. Die Rollen schienen von Anfang an gut verteilt und passend. Morgen und Toni passen perfekt in diese Rollen, und doch trumpf die Story mit einer überraschenden, wie auch erschreckenden Wende auf. Sowohl die Figuren selbst, als auch ihre Geschichten wirken, soweit bekannt, realistisch und nachvollziehbar bzw. vorstellbar. *Handlung* Die Geschichte war durchgängig fesselnd und hielt immer wieder Überraschungen bereit. Besonders das Ende hatte es in sich. Ich hätte niemals gedacht, dass es so ausgehen könnte. Obwohl oder vielleicht auch grade weil es sich hierbei um ein erotisches Buch handelt, fällt mal wieder auf, wie nahe Glück und Unglück manchmal beieinander liegen. So erschreckend die Handlungen der Antagonisten sind, so schön sind die Wandlungen der Protagonisten. Und soviel sei verraten, hier ist nicht alles so wie es scheint den der Grat zwischen Gut und Böse ist manchmal dünner als man glaubt *Fazit* Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich kann es wirklich weiterempfehlen. Ich bin gespannt wie die Reihe weitergeht und ob das zweite Buch mit dem ersten mithalten kann. Das Buch ist etwas für alldiejenigen, die sich für erotische Literatur interessieren oder für BDSM. Allerdings weis ich nicht ob das Buch, in Bezug auf BDSM wirklich realistisch ist. Aber auch für hoffnungslose Romantiker, die nichts gegen ein paar Sexszenen mehr haben, ist das Buch absolut etwas.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: