eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Cinder & Ella

Originaltitel: Cinder & Ella. Empfohlen ab 14 Jahre. 5.…
Sofort lieferbar
Buch (kartoniert)
Buch € 12,90* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Buch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Cinder & Ella
Autor/en: Kelly Oram

ISBN: 3846600709
EAN: 9783846600702
Originaltitel: Cinder & Ella.
Empfohlen ab 14 Jahre.
5. Aufl. 2018.
Übersetzt von Fabienne Pfeiffer
ONE

28. September 2018 - kartoniert - 443 Seiten

Nach einem schweren Autounfall hat Ella ein Jahr voller OPs und Rehas hinter sich. Und nun muss sie auch noch zu ihrem Vater und dessen neuer Familie ziehen, die sie überhaupt nicht kennt. Ella will nur eins: ihr altes Leben zurück. Deshalb beschließt sie, sich nach langer Zeit wieder bei ihrem Chatfreund Cinder zu melden. Er ist der Einzige, der sie wirklich versteht, und obwohl sie ihn noch nie getroffen hat, ist Ella ist schon eine halbe Ewigkeit heimlich in ihn verliebt. Was sie nicht weiß: Auch Cinder hat Gefühle für sie. Und er ist der angesagteste Schauspieler in ganz Hollywood.
Kelly Oram schrieb mit 15 Jahren ihre erste Kurzgeschichte - Fan Fiction über ihre Lieblingsband, die Backstreet Boys, womit ihre Familie sie heute noch aufzieht. Sie ist süchtig nach Büchern, redet gern und viel und liebt Zuckerguss. Sie lebt mit ihrem Mann, vier Kindern und einer Katze am Rande von Phoenix, Arizona.


Kundenbewertungen zu Kelly Oram „Cinder & Ella“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2 3 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Cinder und Ella - Aschenputtel in einer wundervollen modernen Adaption - von LadyIceTea - 29.09.2018 zu Kelly Oram „Cinder & Ella“
Ella war glücklich mit ihrer Mom, ihren Büchern, ihrem Blog und ihrem Chatfreund Cinder, ihre heimliche Liebe. Doch dann gerät sie in einen schlimmen Autounfall, bei dem ihre Mutter stirbt und Ella mit schweren Verbrennungen und bleibenden Verletzungen acht Monate im Krankenhaus bleiben muss. Nichts ist mehr so wie es war, als sie zu ihrem Vater und seiner neuen Familie ziehen muss. Ella will nur ihr altes Leben wieder und beschließt, ihrem Chatfreund Cinder nach all der Zeit zu schreiben. Was sie nicht weiß ist, dass Cinder ebenfalls Gefühle für Ella hat und dass er Hollywoods angesagtester Schauspieler ist. Schon in der Leseprobe war ich völlig hin und weg von dieser Geschichte. Endlich mal etwas ohne perfekte Hauptfigur und mit einer etwas neuen Idee dahinter. Dazu liebe ich Märchenadaptionen. Ella ist wirklich nicht perfekt und doch nahe dran. Sie wird durch die Narben nicht als wunderschön angesehen und beweist durch ihren Charakter und ihren Mut jedem etwas anderes. Es hat mir viel Freude bereitet, Ellas schweren Weg zu verfolgen. Sie kämpft zuhause und in der Schule und nicht nur ihr Umfeld muss Eingeständnisse machen, auch Ella muss viele Schritte auf die anderen zugehen. Das hat mir so gut gefallen. Ella macht nämlich auch einen Fehler nach dem anderen. Dazu ist sie frech und überhaupt nicht auf den Mund gefallen. Ebenso wie Brian, der eben nur bei Ella so sein kann wie er ist. Er ist auch kein Ritter ohne Tadel und doch hat er sich einen Ruhmestitel verdient. Warum will ich hier gar nicht näher beschreiben, denn dann würde ich vermutlich zu viel verraten. Aber ich liebe ihn. Auch die anderen Figuren sind der Autorin wirklich gelungen. Sie hat sich eine Handvoll Persönlichkeiten ausgesucht und diese im Buch weiterentwickelt. Sie hat plausible Verhaltensweisen und Schritte geschrieben, die in Romanen dieser Art sonst nicht so anzufinden sind. Dazu hat mir die ganze Geschichte und ihr Werdegang einfach wirklich gut gefallen. Für mich ist dieses Buch in allen Belangen ein Highlight und kommt zu meinen Favoriten. Ich kann es nur wärmstens empfehlen.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Aschenputtel in LA - von Smo - 28.09.2018 zu Kelly Oram „Cinder & Ella“
Einleitung: Ella ist ein ganz normales Mädchen. Sie lebt in Boston mit ihrer Mutter zusammen.Sie geht auf die Highschool (war sogar mal Ballkönigin), hat jede Menge Freunde und führt ihren eigenen Bücherblog. Ihr leben könnte perfekt sein, wenn nur ihr Chatfreund und sie sich endlich treffen würden. Doch Ellas leben wurde nur in einer Nacht zerstört. Nach einem schweren Autounfall hat sie nichts mehr. Sie wird von ihrem Vater gezwungen nach LA zuziehen, zu seiner neuen Familie. Von ihrem alten Leben bleibt nichts mehr übrig außer ihrem Chatfreund Cinder, auf den Ella seit längerem steht. Doch schafft sie es Cinder endlich mal in Real Life zu begegnen? Schafft sie es mit Cinder über ihren Autounfall zu sprechen und über ihre Narben? Meine Meinung: "Cinder & Ella" ist der erste Band einer Dilogie und ist mein erster Roman von der Autorin Kelly Oram. Kelly Orams Schreibstil ist leicht und locker. Dennoch schaffte die Autorin es den Leser zu packen. Ich will mehr von ihr lesen und warte sehnsüchtig auf den zweiten Teil von "Cinder & Ella". In der Orginal Sprache heißt der nächste Teil "Happily ever after". Ein sehr passender Titel finde ich. Kelly Oram hat Aschenputtel modernisiert. Die Autorin hat die alten Figuren genommen (Vater, Stiefmutter, Stiefgeschwistern) und hat sie weiter entwickelt. Die Charaktere bleiben nicht nur auf demselben Weg wie im Märchen. Sie entwickeln sich charakterlich weiter und fällen unterschiedlich mal richtige und mal falsche Entscheidungen. Nicht alles ist immer Schwarz und Weiß. Ella entwickelt sich im ganzen Buch mit. Sie muss sich an die neuen Umstände gewöhnen, die nicht wirklich leicht sind. Kelly Oram greift hier auf sehr moderne und häufig auffindbare Phänomene zurück, die sehr gut umgesetzt wurden. Man leidet mit Ella und freut sich, wenn sie sich freut. Cinder ist sooooo lustig, charmant, zum verlieben und heiß. Ich brauche auch einen Cinder. Über das ganze Buch fiebert man mit, wie die beiden sich ENDLICH kennenlernen werden und wie es ablaufen wird. Wie wird Ella reagieren, wenn sie erfährt wer Cinder ist? Oder wird sie zuerst den angesagten Schauspieler von Hollywood kennenlernen ohne zu wissen, dass er Cinder ist? Die Beziehung zwischen Ella und Cinder ist so schön!! So eine Beziehung benötige ich auch. Fazit: Ich liebe dieses Buch. Von der ersten Seite an konnten Ella und Cinder mich überzeugen. In diesem Buch musste ich lachen und auch weinen. Manchmal wurde mir sogar heiß *augenzwinkernd* Jeder der süße Liebesgeschichten mag, muss dieses Buch mal gelesen haben! Leider kann ich nur 4.5 Sterne geben. Ich habe mir mehr erhofft. Ich wollte mehr von ihrer Beziehung lesen... Hoffentlich wird das, was ich im ersten Teil vermisst habe, im zweiten Teil thematisiert. Ich BRAUCHE dringend den zweiten Teil!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Ein Highlight unter den modernen Märchenadaptionen - von Kodabaer - 27.09.2018 zu Kelly Oram „Cinder & Ella“
Der Schreibstil und die Umsetzung der Aschenputtel Story in einen modernen Jugendroman ist absolut gelungen. Der Schreibstil ist so fesselnd, dass man das Buch kaum aus der Hand legen mag, so sehr fiebert man als Leser mit. Ella als Protagonistin ist so authentisch und sympathisch und man spürt die Trauer und die Demütigung, die sie erfährt hautnah. Die Sprache ist jugendlich aber nicht zu sehr, so dass man auch als etwas ältere Leserin sprachlich nichts befremdlich findet. Cinder hat mein Herz bereits in den ersten Kapiteln für sich gewonnen. Er ist so einfühlsam, witzig, intelligent und süß, dass man ihm einfach verfallen muss. Die zeitlichen Abstände fand ich sehr realistisch beschrieben, es gibt keine langweiligen oder sich ziehenden Abschnitte. Die Hauptfiguren sind sehr toll ausgearbeitet und durchleben alle eine gewisse Entwicklung. Besonders Juliette, eine der Stiefschwestern von Ella, gefällt mir als Nebenfigur richtig gut. Ich hatte ein paar mal Tränen in den Augen, weil ich es so rührend fand, wie sie sich für Ella eingesetzt hat. Witzige Dialoge lockern die Story auf und lassen einen immer wieder schmunzeln, aber auch die anderen Emotionen werden richtig gut vermittelt. Man muss sich natürlich vor Augen halten, dass es sich tatsächlich auch um ein modernes Märchen handelt. Es hat so auch einige Züge, die vielleicht etwas unrealistisch, kitschig oder übertrieben sind. Allerdings finde ich das sich diese Szenen wirklich in Grenzen halten und im großen Ganzen habe ich die Authentizität der Protagonistin als herausragend empfunden. Vielleicht, weil es so hervorragend erzählt ist. Das Cover ist absolut mein Ding und hätte mich in der Buchhandlung sofort angesprungen. Die Charaktere, das Setting, die Story, die Umsetzung des Märchens in die heutige Zeit, der Schreibstil. Das alles hat für mich einfach gepasst.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: