eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Das Licht

Lesung. Gekürzte Ausgabe. Gekürzte Lesung.
Sofort lieferbar
Hörbuch
Hörbuch € 24,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Das Licht
Autor/en: T.C. Boyle

ISBN: 3844532455
EAN: 9783844532456
Lesung. Gekürzte Ausgabe.
Gekürzte Lesung.
Laufzeit ca. 688 Minuten.
Übersetzt von Dirk van Gunsteren Vorgelesen von Florian Lukas
Hoerverlag DHV Der

8. Januar 2019 - MP3

T. C. Boyles Roman über den Psychologen und Hippie Timothy Leary und dessen LSD-Experimente: hell, bunt und wie ein Rausch

Harvard-Professor, Psychologe und LSD-Guru Timothy Leary schart Anfang der 60er einen Kreis von Jüngern um sich, für neuartige Experimente mit psychedelischen Drogen. Unter dem Deckmantel seriöser Wissenschaft steuert das Ganze auf den totalen Kontrollverlust zu. Ein greller Trip an die Grenzen des Bewusstseins und darüber hinaus. Endlich wird der aufstrebende wissenschaftliche Assistent Fitz auf eine der LSD-Partys seines Professors, des Psychologen und LSD-Gurus Timothy Leary eingeladen. Er erhofft sich davon einen wichtigen Karriereschritt, merkt aber bald, dass Learys Ziele weniger medizinischer Natur sind; es geht dem Psychologen um eine Revolution des Bewusstseins und eine von sozialen Zwängen losgelöste Lebensform. Fitz wird mitgerissen von dieser Vision, mit Frau und Sohn schließt er sich der Leary-Truppe an: Sie leben in Mexiko, später in der berühmten Kommune in Millbrook, mit Drogen und sexuellen Ausschweifungen ohne Ende. Ein rauschhaftes Hörerlebnis - T.C. Boyle at his best.

Gelesen von Florian Lukas.

(1 mp3-CD, Laufzeit: 11h 28)

T.C. Boyle wurde 1948 in Peekskill, im Hudson Valley, geboren und wuchs in schwierigen Familienverhältnissen auf. Nach ausschweifenden Jugendjahren in der Hippie- und Protestbewegung der 60er Jahre war Boyle Lehrer an der High School in Peekskill und publizierte während dieser Zeit seine ersten Kurzgeschichten in namhaften Zeitschriften. Heute lebt er mit seiner Frau und drei Kindern in Kalifornien. Bis ins Jahr 2012 unterrichtete er an der University of Southern California in Los Angeles 'Creative Writing'. Für seinen 1987 erschienenen Roman "World s End" erhielt Boyle den PEN/Faulkner-Preis.
Kundenbewertungen zu T.C. Boyle „Das Licht“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Ein schriller Trip durch eine kurze Phase der drogengestützten gesellschaftliche - von Silke Schroeder, hallo-buch.de - 21.02.2019 zu T.C. Boyle „Das Licht“
Packend und sehr authentisch erzählt T.C. Boyle die Geschichte um den LSD-Guru Timothy Leary, der Anfang der 1960er Jahre mit dem Konsum von synthetischen Drogen und der Suche nach bewußtseinserweiternden Erfahrungen revolutionäre neue Wege in der Psychologie beschreiten wollte. Im Mittelpunkt stand dabei die halluzinogene Droge LSD, die damals noch frei erhältlich war und als ideales Mittel galt für den Ausbruch aus den eingefahrenen Gleisen der gesellschaftlichen Normalität - turn on, tune in, drop out. Doch Boyle zeigt auch auf, wie schnell die Schattenseiten dieses neuen experimentierfreudigen Lebensgefühls sichtbar wurden: Eifersucht statt freier Liebe, Abhängigkeit statt relaxtem Genuss, Verpeilung statt erweitertem Realitätssinn. Im Mittelpunkt seiner Story steht das Ehepaar Joanie und Fitz, das sich auf unterschiedliche Art mit all diesen Erfahrungen auseinandersetzt. Dabei switcht Boyle immer wieder zwischen den Perspektiven der beiden hin und her. So ist "Das Licht" ein schriller Trip durch eine kurze Phase der drogengestützten gesellschaftlichen Anarchie, deren Wirkung bis heute nachhallt.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: