eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Das Erbe der Rauhnacht

Roman.
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks

eBook € 5,99* inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 11,95
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Das Erbe der Rauhnacht
Autor/en: Birgit Jaeckel

EAN: 9783739428734
Format:  EPUB ohne DRM
Roman.
via tolino media

28. September 2018 - epub eBook - 304 Seiten

In den Rauhnächten öffnen sich die Grenzen zwischen den Welten.

Der sechste Dezember. Ein düsterer Fremder schleppt sich zu einem versteckten Bauernhof im Wald. Trotz ihrer Angst pflegt Sophie den alten Wanderer. Er nennt sich Ruprecht, und er erzählt ihr vom Beginn einer Legende:
Im 16. Jahrhundert sucht die Wilde Jagd in den Rauhnächten Dörfer und Klöster heim. Trotz der Gefahr, als Verbrecher verfolgt zu werden, schließt sich der junge Knecht Rupp der Bande um Krampus an. Doch die wahre Anführerin der Wilden Jagd ist Perchta - geheimnisvoll, widersprüchlich, unnahbar. Rupp setzt alles daran, die Anerkennung seiner Gefährten und Perchtas Gunst zu gewinnen. Dabei stammen sie aus Welten, die weiter voneinander entfernt nicht sein könnten, und ihre Gegner sind mächtig ...
Im Heute neigt sich Ruprechts Zeit ihrem Ende zu. Auch für Sophie mit ihrem dunklen Geheimnis entscheidet sich an Weihnachten Leben und Tod. Denn in den Rauhnächten öffnen sich die Grenzen zwischen den Welten ...

Ein uralter Mythos, eine Bande im Zeitalter der Reformation, eine aussichtslose Liebe - legendenhafte historische Fantasy zwischen Gestern und Heute.

Birgit Jaeckel hat Archäologie studiert und arbeitet neben ihrer Tätigkeit als Roman- und Drehbuchautorin als Kommunikationsberaterin. Sie ist unter anderem die Autorin von »Die Druidin«. Ihre Romane haben sich mehr als eine viertel Million Mal verkauft.

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Birgit Jaeckel „Das Erbe der Rauhnacht“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Eine wunderschöne Geschichte voller Mythen und einer ewigen Liebe - von Limericks - 19.11.2018 zu Birgit Jaeckel „Das Erbe der Rauhnacht“
Von drauß, vom Walde komm ich her... Das Gedicht von Knecht Ruprecht wird jeder aus seiner Kinderzeit noch gut in Erinnerung haben. Sophie bekommt in der Vorweihnachtszeit auch Besuch aus dem Wald, ein älterer Mann, geschwächt und sehr krank, findet den Weg zu ihrer Hütte am Waldesrand. Obwohl Sophie Angst hat dort entdeckt zu werden, versorgt sie den alten Mann, der sich ihr als Ruprecht vorstellt und bringt ihn in einer Kate in der Nähe unter. Als Dank dafür erzählt Ruprecht ihr eine Geschichte, die vor 500 Jahren ihren Anfang nahm und in der Gegenwart mit einem Wunder endet... Es geht um den Knecht Rupp, der im 15. Jahrhundert nach dem Tod seines Vaters bei Nikolo unterkommt, lange Zeit bei ihm bleiben und bei seiner Bestimmung unterstützen wird. Dabei lernt er die Bande Wilde Jagd kennen, die in den Rauhnächten zwischen Weihnachten und dem 6. Januar nachts maskiert ihr Unwesen treiben, tagsüber sich in den Wäldern verborgen halten. Er findet in Perchta eine Vertrauensperson, sehr zum Ärger von Krampus. Die Geschichte erzählt von längst vergessenen Mythen und einer Liebe die ewig währt. Aber trotzdem ist dieses Buch kein Liebesroman, auch keine Geschichte die man Kindern vorlesen würde. Sie regt eher zum Nachdenken an und macht deutlich was wirklich zählt im Leben - sich gegenseitig helfen und Zuneigung schenken. Und vielleicht ein wenig Zeit, um Menschen das Gefühl zu geben dass sie nicht alleine sind, dass es noch jemand gibt der ihnen zuhört, der sie noch nicht vergessen hat.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: