eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Deutschland verdummt

Wie das Bildungssystem die Zukunft unserer Kinder verbaut.
Sofort lieferbar
Buch (gebunden)
Buch € 20,00* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Buch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Deutschland verdummt
Autor/en: Michael Winterhoff

ISBN: 3579014684
EAN: 9783579014685
Wie das Bildungssystem die Zukunft unserer Kinder verbaut.
Guetersloher Verlagshaus

27. Mai 2019 - gebunden - 221 Seiten

Bildung in Deutschland: eine Katastrophe. Kinder und Gesellschaft nehmen Schaden! Michael Winterhoff redet Klartext, zeigt anhand vieler Beispiele aus seiner langjährigen Praxis als Kinder- und Jugendpsychiater, aber auch aus zahlreichen Rückmeldungen zu seinen Büchern und Vorträgen, was heute in Kitas und Schulen falsch läuft - so falsch, dass in seinen Augen die Zukunft unserer Gesellschaft gefährdet ist. Leidtragende sind für ihn die Kinder, die man quasi sich selbst überlässt. Winterhoff verharrt nicht bei der Bestandsaufnahme und Analyse, er zeigt konkrete Lösungen und Maßnahmen auf und fordert u.a. eine groß angelegte Bildungsoffensive: Weg von Kompetenzorientierung und den unfreiwillig zu Lernbegleitern degradierten Lehrern, hin zu echter Bildung und Pädagogen, die den Kindern wieder ein Gegenüber sein dürfen. Denn nur die Orientierung an Bezugspersonen ermöglicht die Entwicklung von emotionaler und sozialer Psyche.


Die aktuelle Bildungskatastrophe: Michael Winterhoff redet Klartext
Konkrete Lösungsvorschläge und Wege aus der Misere
Erschütternde Insiderberichte aus Kita und Schule
Der aufrüttelnde Appell des renommierten Kinder- und Jugendpsychiaters


Dr. Michael Winterhoff, geboren 1955, Dr. med., ist Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie Psychotherapie in Bonn. In seinen bisherigen sehr erfolgreichen Büchern analysiert er gesellschaftliche Entwicklungen mit Schwerpunkt auf den gravierenden Folgen veränderter Eltern-Kind-Beziehungen für die psychische Reifeentwicklung junger Menschen und bietet Wege aus diesen Beziehungsstörungen an. Winterhoff lebt und arbeitet in Bonn.
Kundenbewertungen zu Michael Winterhoff „Deutschland verdummt“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Man müsste einmal Thilo Sarrazin und Michael Winterhoff in einer Gesprächsrunde - von Winfried Stanzick - 24.06.2019 zu Michael Winterhoff „Deutschland verdummt“
Der Titel des neuen Buches des Bestsellerautors und Psychotherapeuten Michel Winterhoff erinnert ein wenig an Thilo Sarrazins Buch "Deutschland schafft sich ab". Da rechnet jemand ab mit einer Politik, die er für verhängnisvoll hält. Beide Autoren werden für ihre Kritik heftig kritisiert, aber ihre Bücher werden gekauft und gelesen. Eben weil sie entgegen dem herrschenden Meinungsmainstream etwas aussprechen, was der Erfahrung vieler Menschen entspricht. Michael Winterhoff hält unser heutiges Bildungssystem für eine Katastrophe, sowohl für die Kinder als auch für deren Eltern, aber auch für die Erzieherinnen und Lehrer. An vielen Beispielen, in denen sich Eltern, die in den letzten 10-15 Jahren eigene Kinder in der Ausbildung hatten, sehr oft wiedererkennen werden, macht er deutlich, was in den Kitas und Schulen unseres Landes falsch läuft und warum deshalb die Zukunft unseres Landes gefährdet ist. Bei allem identifiziert er die Kinder, besonders die aus bildungsfernen Schichten, die unter diesem System leiden, das sie letztlich völlig sich selbst überlässt und jegliche Leitung und Führung vermissen lässt. Er bleibt aber nicht nur bei der notwendigen Kritik des Bildungssystems stecken, sondern zeigt, wie in seinen anderen Büchern auch, Lösungsansätze. Hier im neuen Buch skizziert er eine groß angelegte Bildungsoffensive, die sich folgenden Zielen verpflichtet weiß: der kompletten Abkehr von der sogenannten Kompetenzorientierung und den zu bloßen Lernbegleitern herabgestuften Lehrern und der Hinwendung zu echter Bildung und zu Pädagogen, die den Kindern wieder ein tatsächliches Gegenüber sind, denen man Respekt entgegenbringt. Wenn seine jahrzehntelange Arbeit als Psychotherapeuten eines gezeigt hat, dann dieses: nur die Orientierung an Bezugspersonen ermöglicht die Entwicklung von emotionaler und sozialer Psyche. Man müsste einmal Thilo Sarrazin und Michael Winterhoff in einer Gesprächsrunde zusammenbringen, nachdem sie jeder das jeweils letzte Buch des anderen gelesen haben und schauen, ob es da Schnittmengen gibt.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: