eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
Klick ins Buch Trau dich doch als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Trau dich doch

(K)ein Hochzeits-Roman.
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 10,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Trau dich doch
Autor/en: Ellen Berg

ISBN: 3746635403
EAN: 9783746635408
(K)ein Hochzeits-Roman.
Aufbau Taschenbuch Verlag

17. Mai 2019 - kartoniert - 368 Seiten

Heirate doch selber!

Hochzeitsplanerin Amelie könnte vor Verzweiflung in den Brautstrauß beißen: Der Bräutigam kann vor Restalkohol kaum stehen, die Braut dreht ohnehin durch, die weißen Tauben haben keine Lust zu fliegen. Noch dazu ist Amelies eigener Traum vom "für immer" gerade zerplatzt - nach ihrer unerfreulichen Scheidung muss sie sich in einem ganz neuen Leben zurechtfinden. Dass sie bei ihrem nächsten Auftrag einem Mann begegnet, der all das zu sein scheint, was sie sich sehnlichst wünscht, macht es auch nicht gerade besser. Denn dummerweise ist er der Bräutigam ...

Ein einmalig komischer und natürlich hochromantischer Roman über die Liebe im Ausnahmezustand - beim Heiraten!
Ellen Berg, geboren 1969, studierte Germanistik und arbeitete als Reiseleiterin und in der Gastronomie. Heute schreibt und lebt sie mit ihrer Tochter auf einem kleinen Bauernhof im Allgäu. Ihre Romane „Du mich auch. (K)ein Rache Roman", „Das bisschen Kuchen. (K)ein Diät-Roman", „Den lass ich gleich an. (K)ein Single-Roman", „Ich koch dich tot. (K)ein Liebes-Roman", „Gib's mir, Schatz! (K)ein Fessel-Roman", „Zur Hölle mit Seniorentellern! (K)ein Rentner-Roman", „Ich will es doch auch! (K)ein Beziehungs-Roman", „Alles Tofu, oder was? (K)ein Koch-Roman", „Blonder wird's nicht. (K)ein Friseur-Roman", „Ich schenk dir die Hölle auf Erden. (K)ein Trennungs-Roman, „Manche mögen's steil. (K)ein Liebes-Roman" und „Wie heiß ist das denn? (K)ein Liebes-Roman" liegen im Aufbau Taschenbuch vor und sind große Erfolge.

Besuchen Sie die Autorin auch auf www.ellen-berg.de.

"Ein einmalig komischer undnatürlich hochromantischerRoman über die Liebe im Aus-nahmezustand - beim Heiraten!" RBB Bücher und Moor 20190601
Kundenbewertungen zu Ellen Berg „Trau dich doch“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 4 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Wieder ein tolles Buch - von Katzenmicha - 07.06.2019 zu Ellen Berg „Trau dich doch“
Amelie hat nach ihrer Scheidung von ihrem Mann Roland eine Hochtzeitsagentur auf gemacht.Die Hochzeit die sie zur Zeit ausrichtet ist voller Pannen.Aber zum Glück hat sie Edeltraut ihre Freundin und Vermieterin an ihrer Seite -eine Frau die sich in allen Lebenslagen zu helfen weiß.Sie hat schnell das passende Rezept wenn der Bräutigam betrunken zur Trauung kommt.Amelie ist nach ihrer Scheidung von Roland depremiert und mutlos-es fällt ihr schwer ihr altes Leben loszulassen.Ihre Agentur muß einfach Erfolg haben,den Roland hat sie völlig mittellos stehen lassen.In einem Bus trifft sie auf Manuel -einen Magier.Langsam findet sie ins Leben zurück,gleich zwei Männer haben ein Auge auf Amelie geworfen.... Der Autorin Ellen Berg gelingt es mit viel Humor eine Geschichte zu erzählen,die nachdenklich macht.Aber auch mit viel Humor beschrieben wird-auf keiner Seite kam Langweile auf.Neben Amelie und Edeltraut -gibt es noch die durchgeknallte Carla,den schwulen Freund Sebatian und den Scheidunganwald Graf Hardy.Und dann den geheimnisvollen Magier Manuel.Aber auch Amelies Mutter Gertrud treibt einem nach und nach die Lachtränen ins Auge.Sie versucht ihre Tochter schnell wieder an den Mann zu bringen.Und in ihren Augen wäre der Richtige,Graf Jagsdorff-Hardy.Natürlich nicht ohne Folgen-das Zwergfell kam aus einem Lachflasch kaum noch raus.Ach wie herrlich.... Ellen Bergs Schreibstil ist super ,mega-selten habe ich beim lesen so gelacht. Ich gebe volle 5 Sterne gerne hätte ich auch mehr gegeben. Ich freue mich schon auf den nächsten Roman von Ellen Berg.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll eine romantische, witzige und fesselnde Story, die mein Herz berührt. - von Diana - 31.05.2019 zu Ellen Berg „Trau dich doch“
Ellen Berg - Trau dich doch Zitat: S88: "... Jede Träne, die man lacht, kann man nicht mehr weinen, wussten Sie das?..." Amelie Vogelsang musste nach ihrer Scheidung vom erfolgreichen Kardiologen Roland H. noch mal ganz von vorne anfangen, da sie kein Unterhalt bekommt, da ihr Ex alles in seine Stiftung "Helft Namibia" gesteckt hat. Also gründet sie ihre eigene Firma, wird Hochzeitsplanerin und zieht in eine WG. An einem dieser Tage, wo alles chaotisch ist, trifft sie im Bus auf den Zauberer Manuel, der ihr wenig später bei einer Hochzeit den hübschen Po rettet. Amelie ist noch nicht über Roland hinweg, und ausgerechnet jetzt scheinen sich die Männer um sie zu reißen: ihr ehemaliger Scheidungsanwalt Graf von Jagsdorff flirtet ungeniert mit ihr, obwohl Amelie gerade seine Hochzeit plant, Domenic, einer der Hochzeitsgäste, ist unsagbar charmant, Manuel der Zauberer, der sie besser zu verstehen scheint, als sie selbst, und nicht zuletzt Roland, der seine neue Flamme heiratet und unbedingt Amelie als Gast auf seiner Hochzeit will. Doch Amelie hat ganz andere Sorgen, und die wollen ebenfalls gelöst werden... Endlich gibt es einen neuen Roman von Ellen Berg! Ihr neuestes Werk ist wieder geniale Leseunterhaltung mit viel Humor, Herz, Spannung und tollen Charakteren. Der Erzählstil ist locker, modern und flüssig. Die Story wird aus der Sicht von Amelie erzählt, die mit den Tücken einer Hochzeitsplanerin, Mutter, Ex-Ehefrau und WG-Bewohnerin kämpfen muss. Das dabei sich gleich mehrere Männer für sie interessieren, macht ihr Leben auch nicht gerade einfacher. Ellen Berg ist eine Meisterin der Erzählkunst und ich liebe es, dass sie immer die richtigen Worte findet, tolle Zitate in die Geschichte einbaut, außerdem mag ich es, dass die Geschichte so aus dem Leben gegriffen erscheint und jedem von uns genauso passieren könnte. Es gibt in ihren Geschichten immer einen großen Teil Humor und Emotionen, aber auch Dramatik und sogar ein ganz kleines bisschen Crime, was die Geschichte zu einem schönen, spannenden und mitreißenden Roman macht, der mich von der ersten bis zur letzten Seite fesseln konnte. Die Charaktere wirken lebendig und facettenreich, haben eine schöne emotionale Tiefe, wirken authentisch und wie jemand, den wir kennen könnten. Amelie ist gerade mal 42, kleidet sich sehr konservativ, versteckt ihre Emotionen in einem Panzer, kann mit Komplimenten nicht umgehen und versucht über Roland hinwegzukommen. Sie ist herzensgut, eine Chaosmanagerin und sie steht für ihre Freunde ein, allerdings ist sie auch herrlich naiv und verschließt vor einigen Wahrheiten die Augen. Genau diese Kombination macht sie so authentisch und ich habe mit ihr mitgelitten und mitgefiebert. Schön, das wir erleben dürfen, wie sie sich selbst wiederfindet. Edeltraut ist das "und Team" in der Hochzeitsplanung und eine besondere Chaoslöserin, die Frau ist einfach der Hammer. Es gibt wohl kein Problem, dass sie nicht lösen könnte, ist rund 20 Jahre älter als Amelie aber in ihrem Herzen ist sie total jung, schlagfertig und tough. Ich mochte diese skurrile Person vom ersten Augenblick an. So könnte ich noch endlos weiter machen, was zu Carla oder Manuel sagen, oder vielleicht zu der ihre Tochter liebenden, aber sich fürchterlich einmischenden Gertrud, aber ich will den Rahmen nicht sprengen. Die Handlung selbst und die Schauplätze sind anschaulich und realistisch beschrieben, dadurch konnte ich mich noch besser in die Geschichte fallen lassen. Die Dialoge sind genial und schlagfertig, humorvoll und es war eine Freude, Amelie und ihre Freunde in dieser Story zu begleiten. Das Cover ist wieder ein sehr schöner Blickfang. Auch hier passt das Cover nicht unbedingt zur Geschichte, aber die kleinen, witzigen Details machen neugierig und der Klappentext überzeugt sofort. Fazit: eine romantische, witzige und fesselnde Story, die mein Herz berührt. Eines meiner Lesehighlights in diesem Jahr. 5 Sterne.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Trau dich doch - von zitroenchen - 26.05.2019 zu Ellen Berg „Trau dich doch“
Nach 20 Jahren Ehe wurde Amelie von ihrem Mann durch eine jüngere ersetzt und dabei finanziell auch noch über den Tisch gezogen. Die höhere Gesellschaft belächelt sie nun. Amelie ist ein WG-Zimmer von Edeltraud Menke gezogen. Von dieser tatkräftig unterstützt versucht sie sich ein neues Leben als Hochzeitsplanerin aufzubauen... Manche Hochzeiten sollte man dabei lieber gar nicht annehmen, der Bräutigam betrunken, die Brautmutter reißt alles ansich, der nächste Bräutigam macht Amelie schöne Augen.... Durch ihre Freunde begleitet findet Amelie wieder zu sich selber, lößt die daherkommenden Probleme und findet auch noch ihr Liebesglück... Ellen Berg ist es wieder gelungen einen absolut lustigen leichten Roman zu schreiben. Ich habe Tränen gelacht, mit allen Protagonisten mitgefiebert und mit Amelie gelitten. Trotz der lustigen Schreibweise kommen die Themen: Ehrlichkeit, Freundschaft, Zusammenhalt, Altersunterschied, Klassenunterschied auf den Tisch und regen zum Nachdenken an.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Andere Bücher von Ellen Berg haben mir wesentlich besser gefallen - von schafswolke - 21.05.2019 zu Ellen Berg „Trau dich doch“
Nach fast 20 Ehejahren ist Amelie nun frisch geschieden und versucht anderen Paaren ihre Hochzeit zu einem einmaligen Erlebnis zu machen, doch es ist nicht immer so leicht es allen recht zu machen. Und dann bekommt Amelie auch noch Herzflattern, leider handelt es sich um einen zukünftigen Bräutigam und ihren ehemaligen Scheidungsanwalt. Aber plötzlich interessieren sich noch andere Männer für Amelie, da kann man ganz schön ins schwimmen kommen. Ich habe mich sehr gefreut, dass es wieder ein neues Buch von Ellen Berg gibt. Ich habe schon einige gelesen und auch wenn sie manchmal etwas chaotisch sind, so habe ich immer sehr viel Spaß am Lesen gehabt. Leider sind meine Erwartungen bei diesem Buch nicht erfüllt worden. Auf der einen Seite lässt sich das Buch durch den lockeren Schreibstil leicht lesen, auf der anderen Seite habe ich mich eher durch das Buch geschleppt, denn mir kam es unsagbar langatmig vor. Ich hatte oft das Gefühl, dass nie so recht etwas passiert ist, irgendwie habe ich immer noch auf den Knalleffekt gewartet. Vielleicht hätte es mich auch nicht so sehr gestört, wenn ich mich beim Lesen jedenfalls amüsiert hätte, aber dieses Mal fand ich es auch leider wirklich witzig. Leider wurde ich mit dem Buch nicht warm und so gibt es 2 Sterne.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: